Ausflugsziel Neues Schloss Stuttgart mit Schlossplatz in der Region Stuttgart: Position auf der Karte

Neues Schloss Stuttgart mit Schlossplatz

Neues Schloss Stuttgart mit Schlossplatz
Über den Autor

Ziel der Stuttgart-Marketing GmbH (SM) und die Regio Stuttgart Marketing- und Tourismus GmbH (RSM) ist die touristische Vermarktung der Region Stuttgart. Die Unternhemen fördern nicht nur das Wachstum im Bereich Tourismus, sondern leisten auch einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqaulität für Bürger und Gäste der Region. Sie koordinieren und entwickeln Strategien zum Marketing von... Mehr erfahren

aktualisiert am May 9, 2019
Angebote & Tipps
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Beschreibung

Der Schlossplatz ist teilweise auch begrünt und beliebter Treffpunkt der Stuttgarter.
© Stuttgart Marketing GmbH / Thomas Niedermüller Der Schlossplatz ist teilweise auch begrünt und beliebter Treffpunkt der Stuttgarter.

Das Neue Schloss ist Deutschlands letzte große barocke Residenzschlossanlage. Es finden viele Stilrichtungen Einfluss in der Architektur des Schlosses: Barock, Klassizismus, Rokoko und Empire. Heute befinden sich im Schloss Ministerien und repräsentative Räume. Besichtigt werden kann es nur im Rahmen von Sonderführungen. 

Beliebter Schlossplatz

Sehr beliebt und viel besucht ist der Schlossplatz vor dem Neuen Schloss. In der tollen Kulisse finden regelmäßig Veranstaltungen und Konzerte statt. Früher gehörte das Gebiet des Schlossplatzes zum herzoglichen Lustgarten, ab 1746 wurde er Exerzier- und Paradeplatz. Mitte des 19. Jahrhunderts wurde daraus dann eine barocke Gartenanlage, die auch von den Bürgern genutzt werden durfte. 

Entstehung und Geschichte

Der Brunnen vor dem Neuen Schloss
© Stuttgart Marketing GmbH Der Brunnen vor dem Neuen Schloss

Das Neue Schloss wurde von Herzog Carl Eugen von Württemberg von 1744 bis 1793 erbaut. Sein Ziel war es, aus Stuttgart ein zweites Versailles zu machen. So baute Herzog Carl Eugen insgesamt vier Schlösser in Stuttgart. Das Neue Schloss hatte eine lange Bauzeit (von 1746 bis 1807), die zum einem dem Brand, zum anderen dem Herzog selbst geschuldet war. Er verlegte seine Residenz nämlich nach Baubeginn nach Ludwigsburg. 

Im Zweiten Weltkrieg wurde das Schloss zerstört, es konnte aber in den 50er und 60er Jahren wenigstens die Fassade wieder hergestellt werden.

Anfahrt

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Das Neue Schloss befindet sich im Zentrum Stuttgarts nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt.

Video

Neues Schloss Stuttgart | 01:01

Kontakt

Neues Schloss Stuttgart
Schlossplatz
70173
Stuttgart
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%73%73%67%2e%62%77%6c%2e%64%65
+497251742770
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Neues Schloss Stuttgart mit Schlossplatz"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten