Radtour Rundle Riverside Radweg in Süd-Alberta: Position auf der Karte

Radtour Rundle Riverside Radweg

Rundle Riverside Radweg

Höhenprofil

Min: 4419 ft
Max: 4514 ft
Aufstieg: 131 ft
Abstieg: 16 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Die Provinz Alberta umfasst insgesamt eine Fläche von ca. 661.185 km²  und ist somit die Viertgrößte der insgesamt 10 Provinzen Kanadas. Kulturell als auch landschaftlich hat Alberta einiges zu bieten. Besonders in der Hauptstadt Edmonton mit seinen 731 000 Einwohnern pulsiert das Leben, sodass du hier einen mehrtägigen Besuch einplanen solltest. Doch auch Städte wie Calgary mit ihrer... Mehr erfahren

aktualisiert am Sep 12, 2016
Bewerte die Radtour
0
(1)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Schwierigkeit
Schwer
Strecke: 4.97 miles
Fahrzeit:2 Std 30 Min
StartCanmore
ZielBanff
Min: 4419 ft
Max: 4514 ft
Aufstieg: 131 ft
Abstieg: 16 ft

Geeignet für

Mountainbike

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser schweren Radtour legst du über 5 miles zurück. Somit handelt es sich um eine eher kürzere Tour. Die durchschnittliche Länge der Radtouren in Alberta liegt bei etwa 11 miles.
  • Auf der Radtour überwindest du 40 steigende Höhenmeter. Die Radtour ist also relativ flach. Der höchste Punkt der Radtour befindet sich auf 4514 ft.

Routenbeschreibung

Anspruchsvolle Tour

Der Rundle Riverside Radweg ist nichts für leichte Gemüter: Wenn du in Canmore startest, geht es für dich zwar zunächst durch eine atemberaubend grüne Landschaft, allerdings führt dich dieser erste Teil des Weges stetig über Wurzeln und felsigen Untergrund. Zwar legst du hier mit deinem Rad nicht viele Höhenmeter zurück, dennoch solltest du hier technisch eher versiert und fortgeschritten sein, da die Streckenführung gerade in diesem Abschnitt eher schwierig sein kann. Wenn du jedoch die Herausforderung suchst, bist du hier genau richtig.

Entlang des Flusses

Nachdem du vom Provincial Park des Canmore Nordic Centre aus dem gut ausgeschilderten Weg immer weiter gefolgt bist, gelangst du nach einiger Zeit in Sich weite des Bow Rivers. Diesem folgst du nun immer weiter bis dieser zusammen mit deinem Streckenverlauf eine relativ scharfe Rechtskurve macht. Du folgst dieser Kurve und gelangst somit über einen recht gekrümmten Weg auf die Golf Course Road.

Endspurt in Richtung Banff

Dieser folgst du und erreichst im Anschluss schon bald entsprechend einen Goldplatz. Diesen lässt du jedoch hinter dir und überquerst im Folgenden einen Seitenarm des Bow River, was dich letztendlich auf die Bow River Avenue führt. Vorbei an den Bow Falls geht es für dich nun auf direktem Weg zur Rundle Avenue und somit zum Endpunkt deiner Tour.

Einkehr

Auf der Tour selber gibt es keine Einkehrmöglichkeiten. In Banff und Canmore allerdings sollte es für dich keine Schwierigkeit darstellen eine passende Gelegenheit zur Einkehr zu finden.

Highlights der Tour

Insofern du eine anspruchsvolle Herausforderung suchst, ist diese Radtour genau das Richtige für dich, da sie eine gute Mischung aus schwieriger Streckenführung und schöner Landschaft ist. Da du zu Beginn durch das Gebiet des Canmore Nordic Centres fährst, ist die hier ein Paradies für Radfahrer garantiert.

Varianten

 Du kannst die Tour auch in Banff starten und in die entgegengesetzte Richtung fahren.

Anfahrt zum Startpunkt

Da der Weg sowohl von Banff als auch von Canmore aus angegangen werden kann, gibt es für die jeweilige Anfahrt auch unterschiedliche Möglichkeiten.

Mit dem Auto

Wenn du den Ausgangspunkt deiner Radtour mit dem Auto erreichen möchtest, gelangst du über den Trans-Canada Highway 1 sowohl nach Banff also auch nach Canmore. Über diesen kannst du die beiden Ausgangspunkte auch von Calgary aus erreichen, was in etwa 1 bzw. 1,5  Autostunden von Canmore entfernt ist.

Mit dem Flugzeug

Solltest du deine Anreise von Weiter her antreten und hierfür den Calgary International Airport ansteuern, kannst du von hier aus problemlos mit einem Shuttle direkt nach Canmore gebracht werden und hier den Startpunkt deiner Tour setzen.

 

Einmal in Canmore angekommen, musst du nun in Richtung des Canmore Nordic Centre fahren und vom dort gelegenen Stadium auf dem Banff Trail weiterfahren. Am Ende dieses Radweges startet die eigentliche Tour des Rundle Riverside.

 

Vom Startpunkt in Banff aus nimmst du zunächst die Banff Avenue und folgst dieser bis zur Spray Avenue. Hiernach biegst du links auf den Bow Falls Drive ab und folgst dieser bis du auf die Golf Course Road abbiegen kannst. Auf dieser fährst du nun für ungefähr 4 km und erreichst nun den Ausgangspunkt auf der rechten Seite.

Kontakt

Canmore Nordic Centre
Provincial Park
Kananaskis
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%69%6e%66%6f%6b%61%6e%61%64%61%2e%64%65
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Radtour
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Radtour "Rundle Riverside Radweg"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten