Ausflugsziel Mammuthöhle am Dachstein im Dachstein Salzkammergut: Position auf der Karte

Mammuthöhle am Dachstein

Mammuthöhle am Dachstein
Über den Autor

Als Redakteurin bei TouriSpo habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht. Seit September 2016 bin ich leitend für den Content auf dem Freizeitportal TouriSpo sowie auf dem Wintersportportal Skigebiete-Test zuständig. Die Berge faszinieren mich schon immer und auf Skiern bin ich zum ersten Mal im Kindergarten gestanden. Im Winter trifft man mich in den... Mehr erfahren

aktualisiert am Sep 25, 2018
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €34.50
Jugendliche €31
Kinder €18.90
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
2
(1)

Beschreibung

Ein Besuch in der Mammuthöhle am Dachstein ist ein Erlebnis der besonderen Art. Bestaune die unendlichen Weiten des Dachsteinmassivs von innen und lass dich begeistern von einem Farbenspiel, das man unter der Erde des Salzkammergutes so nicht vermutet. 

In den unterirdischen Gängen und Räumen der Mammuthöhle, einer der größten Höhlen Europas, kannst du dich von den beiden Installationen „Laserscan“ und „Lichteinfälle“ verzaubern lassen. Besonders beeindruckend ist die Projektion der Höhlenvenus, die wie aus dem Nichts am Fels erscheint.

Bei einer 50-minütigen Führung durch die Mammuthöhle erhältst du zudem einen Einblick in die Entstehungsgeschichte von Höhlen und erfährst Interessantes über die Arbeitsweise der Höhlenforscher.

Vor oder nach der Führung kannst du die Zeit auf der idyllischen Schönbergalm genießen. Kinder können hier zudem die Erlebnishöhle erforschen, sich am Almkick austoben oder den Erlebnispfad zum Bamhittl erklimmen.

Übrigens: Spektakuläre Gebilde aus Eis und Stein kannst du unweit entfernt in der Rieseneishöhle bestaunen.

Entstehung und Geschichte

Bei einer Führung erfährst du, mit welchen Problemen die Höhlenforscher auf mehrtägigen Expeditionen ins Berginnere konfrontiert waren.
© Christopher Unterberger Bei einer Führung erfährst du, mit welchen Problemen die Höhlenforscher auf mehrtägigen Expeditionen ins Berginnere konfrontiert waren.

Schon seit Jahrhunderten wurde der Westeingang der Mammuthöhle als Keller benutzt. Wilderer fanden hier ein ideales Versteck für das gelegte Wild. Von der Westseite aus begann man 1910 mit der Erforschung der endlos scheinenden Gänge der Höhle. Auch an der Ostseite waren bereits Eingänge bekannt. Diese wurden jedoch erst 1914 mit dem Westteil verbunden.

Durch den ersten Weltkrieg wurden die Forschungsarbeiten unterbrochen und erst nach dem Krieg wurde vom Militär ein Weg durch die Mammuthöhle gebaut, der in den folgenden Jahrzehnten laufend verbessert wurde. Heute sind bereits 60 Kilometer der Mammuthöhle erforscht. Der Höhenunterschied zwischen dem höchstgelegenen Einstieg und dem tiefsten bei den Forschungen erreichten Punkt beträgt 1199 Meter. Die beeindruckenden Ausmaße der Räume und Gänge waren der Grund für die Namensgebung.

Anfahrt

Die Talstation der Seilbahn erreichst du aus Richtung Salzburg kommend über die B158. Bei Bad Ischl fährst du auf die B145. Du folgst der B166 für knapp 6 Kilometer und biegst danach links ab auf die Hallstättersee Landesstraße. Kurz vor der Traun biegst du rechts ab um auf Winkl zu bleiben und fährst weiter bis zum Parkplatz.

Um zur Dachstein Höhlenwelt zu gelangen, musst du mit der Seilbahn bis zur Talstation Schönbergalm fahren. Die Mammuthöhle erreichst du über einen gut ausgebauten Pfad bei dem du die fantastische Aussicht ins Tal genießen kannst.

Video

Dachstein Salzkammergut: Eishöhle &... | 11:03

Kontakt

Dachstein Tourismus AG Team Dachstein Krippenstein
Winkl 34
4831
Obertraun am Hallstättersee
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%64%61%63%68%73%74%65%69%6e%2d%73%61%6c%7a%6b%61%6d%6d%65%72%67%75%74%2e%63%6f%6d
+43 50 140
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Mammuthöhle am Dachstein"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten