Ausflugsziel Welterbe Museum Hallstatt im Dachstein Salzkammergut: Position auf der Karte

Welterbe Museum Hallstatt

Über den Autor
aktualisiert am 18 Jun 2018
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €10
Jugendliche €8
Kinder €8
Alle Preisinfos
Für unterwegs
Druckversion (.PDF)
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Beschreibung

Spannend und kontrastreich, erlebnishaft und reizvoll präsentiert das Museum 7000 Jahre Geschichte.
© OOE Tourismus-Weissenbrunner Spannend und kontrastreich, erlebnishaft und reizvoll präsentiert das Museum 7000 Jahre Geschichte.

Das Welterbe Museum Hallstatt präsentiert eine einzigartige Kultur einer ganzen Epoche der Menschheitsgeschichte. Die Kulturlandschaft Hallstatt-Dachstein/Salzkammergut wurde von der UNESCO sogar auf die "Liste des Welterbes" gesetzt. 

Die insgesamt 26 Themenschwerpunkte des Museums führen von den jungsteinzeitlichen Entwicklungen über den prähistorischen Salzbergbau zu den Kelten und Römern und zeigen dabei spektakuläre Funde aus dem 19. Jahrhundert. Durch eindrucksvollen Einsatz verschiedener Multimediatechniken kannst du dich bei deinem Rundgang von der Fülle der Kulturgeschichte Hallstatts begeistern lassen. Dabei erfährst du vieles über Religion, Arbeit und Kunsthandwerk, aber auch über die vielfältigen Lebensräume und Kleinbiotope auf engstem Raum. 

Um auch Kindern und Jugendlichen die Kultur bestmöglich zu vermitteln, haben diese im "Epochenatalier" die Möglichkeit, Schwerpunkte der Ausstellung praktisch zu erfahren und umzusetzen. Beim "Museumsrallye" können vor allem Schüler Themenbereiche selbstständig erforschen und ihre Ergebnisse bei einem anschließenden gemeinsamen Museumsrundgang vorstellen.

Entstehung und Geschichte

Mittelalter und Neuzeit finden im Museum ebenso ihren Platz wie die reichen Funde und Schätze des Gräberfeldes.
© OOE Tourismus-Weissenbrunner Mittelalter und Neuzeit finden im Museum ebenso ihren Platz wie die reichen Funde und Schätze des Gräberfeldes.

Der kleine Bergmannsort Hallstatt wäre wahrscheinlich ein unbedeutendes Dorf geblieben, hätten nicht besondere Ereignisse den Ort berühmt gemacht. Aufgrund verschiedener Funde in der Umgebung wurde sogar eine ganze Kulturepoche nach Hallstatt benannt - die Hallstattkultur. 

Auch das Museum Hallstatt blickt auch eine lange und bewegte Geschichte zurück, die bereits 1844 mit Friedrich Simony beginnt. Simony kam als junger Naturforscher nach Hallstatt und stellte umfangreiche Sammlungen zusammen. Nach spektakulären Funden am Gräberfeld veranlasste man, diese auch in einem größeren Rahmen zu präsentieren und so kam es 1884 zur Gründung des Musealvereins Hallstatt. 1888 konnte schließlich das Museum eröffnet werden.

In den Folgejahren kam es zu einer Reihe von Grabungstätigkeiten durch den Musealverein. Das Museum wurde einige Male umgebaut und umstrukturiert. Trotz laufender Verbesserungen konnte das Museum in manchen Teilen nicht mehr den Anforderungen eines modernen Museums gerecht werden. Im Jahr 2002 wurde das Welterbemuseum Halltstatt saniert und konnte mit Hilfe der Gemeinde, dem Land OÖ und dem Naturhistorischen Museum der Öffentlichkeit übergeben werden. 

Anfahrt

Aus Richtung Salzburg kommend fährst du auf der Autobahn A10 bis zur Ausfahrt 28-Golling. Du folgst der B162 über Scheffau am Tennengebirge und Oberscheffau. Bei Voglau biegst du links ab auf die Lammerstraße und anschließend rechts auf Pichl. Über Rigaus fährst du weiter bis Lammerer und folgst dort der B166 bis Gosauzwang. Über die Hallstättersee Landesstraße gelangst du nach Hallstatt. Das Museum befindet sich mitten im Ort. In der Nähe befindet sich ein großer Parkplatz.

Video

Hallstatt - Austria (one city rebuilt... | 02:27

Kontakt

Museum Hallstatt
Seestraße 56
A - 4830
Hallstatt
Anfrage senden
%6b%6f%6e%74%61%6b%74%40%6d%75%73%65%75%6d%2d%68%61%6c%6c%73%74%61%74%74%2e%61%74
+43 (0) 6134 828015
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Welterbe Museum Hallstatt"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten