Radtour Langeoog - Meierei in Ostfriesland: Position auf der Karte

Radtour Langeoog - Meierei

Langeoog - Meierei

Höhenprofil

Min: 3 ft
Max: 33 ft
Aufstieg: 171 ft
Abstieg: 210 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Als Geschäftsführer betreue ich unser Ausflugsportal TouriSpo sowie die Wintersportplattform Skigebiete-Test. Die Skigebiete dieser Welt sind mein zu Hause. Wenn ich nicht gerade mit meinen drei Söhnen vor der Haustüre im Bayerischen Wald unterwegs bin, mache ich am liebsten die Skigebiete in Österreich, der Schweiz oder in Nordamerika... Mehr erfahren

aktualisiert am Sep 12, 2016
Bewerte die Radtour
0
(1)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Schwierigkeit
Leicht
Strecke: 9.69 miles
Fahrzeit:30 Min
Min: 3 ft
Max: 33 ft
Aufstieg: 171 ft
Abstieg: 210 ft

Geeignet für

Mountainbike
Rennrad
Trekkingbike
Stadtrad

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser leichten Radtour legst du über 10 miles zurück. Somit handelt es sich um eine eher kürzere Tour. Die durchschnittliche Länge der Radtouren in Niedersachsen liegt bei etwa 60 miles.
  • Wenn du mit Kindern unterwegs bist, ist diese familienfreundliche Tour genau das richtige für dich. Außerdem ist die Strecke auch für Hunde geeignet.
  • Getränke und Essen bekommst du bei einer Einkehrmöglichkeit entlang der Radtour.

Routenbeschreibung

Blick vom Vogelwärterhaus Langeoog Richtung Süden
© TouriSpo Blick vom Vogelwärterhaus Langeoog Richtung Süden

Da Langeoog autofrei ist, sieht man sie überall – Fahrräder. Und obwohl die Insel mit 20 Quadratkilometern recht klein ist, gibt es eine ganze Reihe beschilderter Radwege. Sicherlich – die Touren sind mit bis zu ca. 25 km nicht allzu lang. Auf die leichte Schulter nehmen sollte man sie dennoch nicht. Bei Fahrt Richtung Westen kann einem der Wind ganz schön ins Gesicht blasen.

Über die Melkhörndüne zur Vogel-Beobachtungsstation

Die Radtour von Langeoog zur Meierei kann überall in dem kleinen Örtchen starten. Über die Willrath- Dreesen-Straße verlässt du den Ort Richtung Osten. Blickst du Richtung Süden, fallen dir gleich die vielen Windkrafträder des ostfriesischen Festlands auf. Diese liegen nur knapp fünf bis zehn Kilometer entfernt von der Insel. Richtung Norden siehst du über das Pirolertal auf eine wunderschöne Dünenlandschaft, die die Insel vor der Nordsee schützt. Eine kurze Pause empfiehlt sich auf der Hälfte der Strecke. Hier lohnt sich der kurze Fußmarsch auf die Melkhörndüne. Diese liegt sage und schreibe 21 Meter über dem Meer und ist damit der höchste Punkt der Insel. Die Aussicht über Langeoog und den Nationalpark Wattenmeer (seit 2009 UNESCO-Weltnaturerbe) ist dennoch traumhaft schön. Nach einigen weiteren Kilometern kommst du zur Vogel-Beobachtungsstation. Hier nisten im Sommer über 2000 Silbermöwenpaare, aber auch Fasane, Turmfalken, Rotschenkel, Austernfischer oder Zwergseeschwalben.

Einkehr vorhanden
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden
Für Kinder geeignet
Für Hunde geeignet

Einkehr

Ziel in der Meierei

Einige Minuten später erreichst du die Meierei – Halbzeit auf deiner Tour. Viele Radler fahren noch etwa drei bis vier Kilometer weiter ans Ostende der Insel. Hier lockt vor allem bei Ebbe die Beobachtungsplattform mit Blick auf die Seehunde, die auf der Sandbank ein Sonnenbad genießen. Wer wie wir mit Kinderanhänger unterwegs ist, spart sich aber die letzte Etappe und bleibt an der Meierei – für viele Langeoog Urlauber ohnehin ein Muss. Dickmilch mit Sanddornsaft ist hier die Spezialität, die man mit einem tollen Blick auf das Wattenmeer genießen kann.

Zurück führt genau die gleiche Strecke wie auf dem Hinweg. Der angesprochene Westwind macht es dennoch zu einer sehrt anstrengenden Erfahrung. Spätestens jetzt wünscht man sich den Kinderanhänger weg.

Video

Langeoog - Die Insel fürs Leben -... | 04:15

Varianten

Neben der Möglichkeit die Route noch ans Ostende auszudehnen, kannst du auch auf Hin- oder Rückweg über das Pirolatal fahren. Diese Route verläuft parallel zur Hauptstrecke und führt direkt an den Dünen der Inselnordseite entlang.

Anfahrt zum Startpunkt

Die Meierei - ein beliebtes Ausflugslokal auf Langeoog
© TouriSpo Die Meierei - ein beliebtes Ausflugslokal auf Langeoog

Mit der Fähre:

Langeoog ist autofrei. Am Hafen von Bensersiel angekommen, kannst du dein Auto auf einem der vielen Parkplätze abstellen und im Anschluss die Fähre nach Langeoog nehmen. Auf Langeoog geht es dann weiter vom Hafen zum Langeooger Bahnhof. Von dort aus kommt man nach etwa einem Kilometer Fußmarsch über die Hauptstraße zum Wasserturm. Die Radtour kann von überall im Ort Langeoog gestartet werden.

Den Hafen von Bensersiel erreichst du entweder über die A29 Richtung Wilhelmshaven und dann über die Landstrasse über Jever und Wittmund oder über die A31 und Aurich. Bensersiel ist aber schon weiträumig ausgeschildert.

Kontakt

Kurverwaltung Langeoog
Hauptstraße 28
26465
Langeoog
Anfrage senden
%6b%75%72%76%65%72%77%61%6c%74%75%6e%67%40%6c%61%6e%67%65%6f%6f%67%2e%64%65
Tel.:04972 / 693-0
Fax:04972 / 693-116
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Radtour
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Radtour "Langeoog - Meierei"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten