Wanderung von Lenggries auf das Brauneck über Kotalm im Tölzer Land: Position auf der Karte

Wanderung von Lenggries auf das Brauneck über Kotalm

von Lenggries auf das Brauneck über Kotalm

Höhenprofil

Min: 2388 ft
Max: 5092 ft
Aufstieg: 2733 ft
Abstieg: 138 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Das Tölzer Land als Gesundheits- und Wellnessoase

Das Tölzer Land wird als Bayerns Bilderbuch Land bezeichnet. Es bietet alles, was das Naturherz begehrt. Von blühenden Wiesen über hohe Gipfel und tiefen See bis hin zu Wäldern, in denen Du dich vom Alltagsstress erholen kannst. Die reine Luft, die unberührte Natur und angenehme Temperaturen zeichnen seit... Mehr erfahren

aktualisiert am Jun 5, 2019
Bewerte die Wanderung
0
(1)
Angebote & Tipps
Allgemeines
Schwierigkeit
Mittel
Strecke: 6.64 miles
Gehzeit:5 Std 30 Min
Rundweg
StartLenggries-Wegscheid, Draxlhang
Min: 2388 ft
Max: 5092 ft
Aufstieg: 2733 ft
Abstieg: 138 ft

Beste Jahreszeit

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Feldweg
Waldweg
Wanderpfad

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser mittelschweren Wanderung legst du über 7 miles zurück. Im Durchschnitt liegt die Länge der Wanderungen in Bayern bei ungefähr 27 miles.
  • Auf der Wanderung überwindest du 833 steigende Höhenmeter. Der höchste Punkt der Wanderung befindet sich auf 5092 ft.
  • Kinder können diese familienfreundliche Wanderung auch bewältigen. Es ist außerdem gestattet, bei dieser Wanderung einen Hund mitzuführen. (Alle Wanderungen mit Hund in Bayern)
  • Diese Tour sollte unbedingt mit festem Schuhwerk angegangen werden. Auf dieser Tour gibt es Einkehrmöglichkeiten.

Routenbeschreibung

Der erste Aufstieg

Zuerst erfolgt ein steiler Anstieg hoch auf den Draxlhang bis zur Draxlalm. Für diese Strecke solltest Du gute Kondition mitbringen. Oben angekommen hast Du einen guten Blick aufs Karlwendel und den Wetterstein.

Von der Draxlalm bis zur Kotalm

Von der Draxlalm aus gehst Du Richtung Westen bergauf. Dabei läufst Du auf einem Karrenweg an Wiesen entlang. Danach wechselst Du auf die östliche Seite in einen Wald. Dieser Weg bringt Dich zunächst an einen Bach und danach in einem steilen Anstieg hoch zu den Wiesen des Liftareals. Dort befindet sich die Kotalm.

Hoch zum Brauneck Gipfel

Oberhalb davon biegst Du nach links ab und folgst dem Weg, bis Du den Sattel erreichst. Nach einem kurzen Stück im Wald geht es bergauf zu einer Wiese, auf der Du kurz nach links wanderst, jedoch bald darauf nach rechts in Richtung der Bergstation der Brauneckbahn abbiegst. Diese erreichst Du über eine Eisentreppe.

Ab der Bergstation befindest Du dich für kurze Zeit auf dem Panoramaweg, biegst jedoch nach rechts Richtung Brauneck-Gipfelhaus ein und wanderst bis zum Gipfel des Brauneck.

Vom Gipfel bis zur Idealhanghütte

Ab dem Gipfel läufst Du auf dem Höhenweg Richtung Schrödelstein, biegst aber vor der Ankunft nach links auf den Panoramaweg ab und wanderst bis zur Quengeralm. Von dort aus geht es nach Westen bis zur Idealhanghütte.

Der Rückweg zum Parkplatz

Um zum Parkplatz zurückzukehren, musst Du zunächst zur Quengeralm zurückgehen. Von dort aus gibt es rechts einen Weg, der Dich vorbei an der Bayernhütte und an der Finstermünzalm in einen Wald führt. Bei der Lichtung der Filzalm geht es in östlicher Richtung weiter. Sobald Du zum Schild "Brauneck-Bahn" gekommen bist, nimmst Du den linken Pfad bis zum Parkplatz.

Für Hunde geeignet
Für Kinder geeignet
Festes Schuhwerk notwendig
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden
Einkehr vorhanden

Einkehr

Auf dieser Wanderung gibt es drei Einkehrmöglicheiten - das Brauneck-Gipfelhaus, die Quengeralm und die Idealhanghütte.

Das Brauneck-Gipfelhaus hat im Winter täglich geöffnet, im Sommer ist jedoch am Dienstag Ruhetag. Hier bietet sich auch die Möglichkeit einer Übernachtung an. Zusätzlich können hier Feste, Schulungen und sogar Tagungen abgehalten werden.

Die Quengeralm auf 1.420 m Höhe bietet auf ihrer Sonnenterrasse einen schönen Blick aufs Karwendel. Die Alm hat täglich geöffnet. Auch hier kann übernachtet werden.

Die Idealhanghütte, auch Stie-Alm genannt, bietet neben Gästezimmern auch eine Berghütte zur Übernachtung an. Die Alm ist auch die Einzige, die eine eigene Käserei besitzt, die auf Wunsch besichtigt werden kann.

Highlights der Tour

Der Höhepunkt dieser Wanderung ist der 360-Grad Panoramablick, wenn Du am Brauneck Gipfel angekommen bist.

Varianten

Sollte Dir der erste Teil der Strecke zu steil sein, kannst Du den Hang mit dem Draxlhanglift hochfahren. Während der Wanderung bietet sich die Rückkehr ins Tal mit der Brauneckbahn, sofern nicht die gesamte Strecke gelaufen werden soll.

Da die Strecke einen Rundweg darstellt, kann diese auch in umgekehrter Reihenfolge gegangen werden. Jedoch solltest Du dabei das Höhenprofil beachten, da Du über längere Zeit einen steilen Anstieg absolvieren musst.

Benötigte Ausrüstung

Auf dieser Strecke sind Wanderschuhe zwar nicht unbedingt erforderlich, jedoch zu empfehlen, da es teilweise rutschige Stellen vor allem in Gipfelnähe gibt.

Anfahrt zum Startpunkt

Anreise mit dem Auto

Aus Richtung München gibt es je nach Ausgangspunkt zwei Möglichkeiten. Entweder Du nimmst die Autobahn A 95 Richtung Garmisch oder die A 8 in Richtung Salzburg. Auf der A 95 fährst Du bis Wolfratshausen und auf der A 8 bis Holzkirchen. Von dort aus folgst Du den Wegweisern nach Bad Tölz. Weiterhin folgst Du der Bundesstraße B 13 bis nach Lenggries. In Langgries geht es nach rechts über die Isarbrücke und weiter zum Kreisverkehr. Dort fährst Du Richtung Wegscheid und nimmst dort die zweite Auffahrt zum Draxlhang.

Anreise mit ÖPNV

Die Anreise mit der Bahn ist über München am Günstigsten, da vom Münchener Hauptbahnhof die Bayerische Oberlandbahn über Holzkirchen direkt nach Lenggries fährt.

Ab Lenggries kannst Du mit der Buslinie 9595 bis zur Haltestelle "Wegscheid Abzweigung Kotalm" fahren. Von dort aus gehst Du an der Jachenauer Straße in südlicher Richtung, bis Du auf der rechten Seite den "Hölzl Hof" sehen kannst. Diese Einfahrt führt Dich zum Draxlhang und damit zum Startpunkt Deiner Wanderung.

Kontakt

Tölzer Land Tourismus
Prof.-Max-Lange-Platz 1
83646
Bad-Tölz
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%74%6f%65%6c%7a%65%72%2d%6c%61%6e%64%2e%64%65
Tel.:+49 (0) 8041-505-206
Fax:+49 (0) 8041-505-375
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "von Lenggries auf das Brauneck über Kotalm"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten