Wanderung Lenggries - Längentalalm / Kirchsteinhütte im Tölzer Land: Position auf der Karte

Wanderung Lenggries - Längentalalm / Kirchsteinhütte

Lenggries - Längentalalm / Kirchsteinhütte

Höhenprofil

Min: 2185 ft
Max: 3432 ft
Aufstieg: 1716 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

 Lenggries ist ein vielseitiges Urlaubsgebiet, welches ihnen den Spagat zwischen bayerischer Gemütlichkeit und aktivem Bergurlaub erlaubt. Wandern und Radfahren aber auch Nordic-Walking und Klettern sind nur eine kleine Auswahl der vielen Freizeitaktivitäten die Sie hier genießen können. 

Mehr erfahren
aktualisiert am May 8, 2019
Bewerte die Wanderung
2
(0)
Angebote & Tipps
Allgemeines
Schwierigkeit
Mittel
Strecke: 9.94 miles
Gehzeit:6 Std
Rundweg
StartParkplatz der Seilbahn Brauneck
Min: 2185 ft
Max: 3432 ft
Aufstieg: 1716 ft

Wegbeschaffenheit

Feldweg
Waldweg
Wanderpfad

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser mittelschweren Wanderung legst du über 10 miles zurück. Die durchschnittliche Länge der Wanderungen in Bayern liegt bei etwa 27 miles.
  • Auf der Wanderung überwindest du 523 steigende Höhenmeter. Auf 3432 ft liegt der höchste Punkt der Wanderung.
  • Diese Strecke kann mit Kindern zurückgelegt werden und ist familienfreundlich. Außerdem ist die Strecke auch für Hunde geeignet. (Alle Wanderungen mit Hund in Bayern)
  • Bitte achte darauf, dass du festes Schuhwerk für diese Wanderung anziehst. Getränke und Essen bekommst du bei einer Einkehrmöglichkeit entlang der Wanderung.

Routenbeschreibung

Vorbei am Jägerstüberl bis zu den Längental-Almen

Zuerst folgst du dem ansteigenden Weg Richtung Reiser-Alm und passierst hierbei das Jägerstüberl rechts. Nach kurzer Zeit zweigt auf der rechten Seite ein Forstweg Richtung Längental ab, diesem folgen und dann den Jägersteig bis zum sogenannten "Kreuz" durchqueren. Weiter die Richtung halten und nicht auf eine der Forststraßen ausweichen. Nun weiter dem Weg folgen bis zu den Längental-Almen (während der Almzeit kannst du hier eingekehren) und dem Hochmoor.

Am Arzbach entlang bis zur Talstation

Im folgenden dem abfallenden Forstweg talauswärts bis zur Kirchsteinhütte folgen.  Auf die Forststraße wechseln und dieser am Arzbach entlang bis zu den Seiboldshöfen folgen. Richtung Lenggries folgst du am besten dem westlichen Höhenweg und kommst hierbei an diversen Höfen sowie einer Kaserne vorbei. Von den Gilgenhöfen geht es dann wieder zurück zur Talstation der  Seilbahn. 

Für Hunde geeignet
Für Kinder geeignet
Festes Schuhwerk notwendig
Einkehr vorhanden

Einkehr

Nutze auf dieser Wanderung die Einkehrmöglichkeiten beispielsweise in der Längertalalm. Hier kannst du während der Almzeit selbst erzeugte Milch, Käse und Kuchen genießen.

Benötigte Ausrüstung

Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung sind erforderlich. 

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto:

Über die B13 nach Lenggries und dann Richtung Brauneck Seilbahn

Mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln:

Mit der BOB ( Bayerische Oberlandbahn) nach Lenggries 

 

Ausgangspunkt ist der Parkplatz der Talstation der Seilbahn Brauneck. Hier gibt es auch gute Parkmöglichkeiten. 

Kontakt

Gästeinformation Lenggries
Rathausplatz
83661
Lenggries
Tel.:+49(0)8042/5008-810
Fax:+49(0)8042/5008-801
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Lenggries - Längentalalm / Kirchsteinhütte"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten