Wanderung Von Gasteig zum Schloss Wolfsthurn in Mareit im Eisacktal: Position auf der Karte

Wanderung Von Gasteig zum Schloss Wolfsthurn in Mareit

Von Gasteig zum Schloss Wolfsthurn in Mareit

Höhenprofil

Min: 3123 ft
Max: 3540 ft
Aufstieg: 492 ft
Abstieg: 121 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor
aktualisiert am Sep 12, 2016
Bewerte die Wanderung
0
(0)
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Allgemeines
Schwierigkeit
Leicht
Strecke: 7.17 miles
Gehzeit:2 Std 15 Min
Rundweg
StartGasteig
Min: 3123 ft
Max: 3540 ft
Aufstieg: 492 ft
Abstieg: 121 ft

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Wanderpfad

Routenbeschreibung

Perfekte Wanderung für jedermann
© Tourismusverband Eisacktal Perfekte Wanderung für jedermann

Von Gasteig am Mareiterbach entlang

Der Startpunkt deiner Wanderung befindet sich in dem kleinen Örtchen Gasteig, wo du zunächst vom Rande des Dorfes über die Hauptstraße in Richtung des Mareiterbachs läufst. Kurz bevor du ihn erreichst biegst du jedoch links von der Straße ab und gelangst so auf den Weg mit der Markierungsnummer 2. Auf diesem Teil der Wanderung ist der Weg noch relativ eben und führt dich über einen kleinen Steg durch den Wald. Die Tour ist hier jedoch sehr gut ausgeschildert, sodass du dich an dieser Stelle gut orientieren kannst. Zudem begegnen dir auf deinem Weg einige Flussbiotope, da du dich immer in der Nähe eines Gewässers befindest, sodass landschaftlich auf deinem Weg keine Langeweile aufkommt. Der Weg Nummer 2 führt dich ein ganzes Stück am Fluss entlang, bis du einen Zulauf überquerst und so den Ort Stange erreichst. Hier angelangt biegst du recht ab und überquerst nun den Mareiterbach, wobei du hier auf dem Weg Nummer 4A läufst.

Bis nach Mareit

Du wanderst nun am gegenüberliegenden Flussufer entlang und orientierst dich hierbei am Weg Nummer 9, der dich bis hinein nach Mareit bringt. Von diesem Wanderweg biegst du anschließend links ab und querst erneut den Bachlauf. Direkt im Anschluss hältst du dich rechts und erreichst so den Gasthof Zum Stern. Hier läufst du einen kleines Stück den Hang hinauf, bevor du an eine Weggabelung gelangst, an welcher du den linken Abzweig wählst. Die Strecke verläuft nun nicht mehr ganz eben, sondern führt dich hinauf bis nach Schloss Wolfsthurn, an welchem du auch den höchsten Punkt deiner Wanderung erreichst.

Besonderheiten auf Schloss Wolfsthurn

Da Schloss Wolfsthurn ein klares Highlight dieser Tour ist, solltest du hier in jedem Fall einen etwas längeren Zwischenstopp einlegen, um die idyllische Landschaft und den Bau selber genießen zu können. Nach dieser ausgiebigen Pause folgst du weiterhin dem Naturlehrpfad, welcher dich durch den Wald immer weiter bergabwärts führt, bis du im Ort wieder am besagten Gasthaus ankommst. Von hier aus läufst du den altbekannten Weg in die entgegengesetzt Richtung zurück nach Gasteig.

Für Hunde geeignet
Für Kinder geeignet
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden
Einkehr vorhanden

Einkehr

Unterwegs gibt es in den kleinen Ortschaften entlang des Weges immer wieder Gelegenheiten zur Einkehr. Spätestens in Mareit solltest du fündig werden, denn an der Weggablung hinauf um Schloss Wolfsthurn befindet sich das Gasthaus Zum Stern, in welchen du ebenfalls eine längere Rast einlegen kannst.

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser leichten Wanderung legst du über 7 miles zurück. Die durchschnittliche Länge der Wanderungen in Südtirol liegt bei etwa 7 miles.
  • Auf der Wanderung überwindest du 150 steigende Höhenmeter. Die Wanderung ist also relativ flach. Der höchste Punkt befindet sich auf 3540 ft.
  • Wenn du mit Kindern unterwegs bist, ist diese familienfreundliche Tour genau das richtige für dich. Die Wanderung ist auch hundegeeignet. (Alle Wanderungen mit Hund in Südtirol)
  • Festes Schuhwerk muss nicht zwingend auf dieser Wanderung angezogen werden. Eine Einkehrmöglichkeit ist entlang der Wanderung vorhanden.

Highlights der Tour

Die Tour nach Schloss Wolfsthurn ist klar als Familienwanderung ausgeschrieben und kann zudem auch komplett mit dem Kinderwagen gelaufen werden, sodass sie sich bestens für einen Tagesausflug mit der ganzen Familie eignet. Hierbei ist besonders die Strecke entlang des Mareitbachs sehr schön gelegen, sodass dich die Landschaft mit ihren Wäldern und Feldern in jedem Fall beeindrucken sollte. In diesem Zusammenhang ist vor allen Dingen der Südtiroler Steingarten interessant, welchen du in Stange vorfindest. In diesem kannst du dir die verschiedensten Gesteinsarten Südtirols anschauen und so noch mehr über die lokalen Gegebenheiten erfahren.

 

Ebenso interessant dürfte der Naturlehrpfad Wald und Wasser für dich sein, welcher sich direkt in Mareit befindet, auf welchem du alles über das lebenswichtige Element lernen kannst. Des Weiteren gibt es auf dem Pfad einen großen Abenteuerspielplatz, der besonders den kleinen Wanderern gefallen sollte. Auf diesem gibt es 18 Erlebnissationen, auf denen sich Kinder nach Herzenslust austoben können. Doch in Mareit selber solltest du dir ebenfalls das Highlight von Schloss Wolfsthurn nicht entgehen lassen. Das Barockschloss ist das Einzige seiner Art in ganz Südtirol, sodass du hier eine architektonische Besonderheit besichtigen kannst. Schon von Außen macht das Gebäude mit seinen gepflegten Fassaden und dem stilvoll angelegten Innenhof einiges her, aber auch von Innen solltest du das Schloss in jedem Fall besichtigen. Hier befinden sich zwei sogenannte Jagdzimmer, in denen du die prunkvoll verzierten Wände und die schmucken Möbelstücke bewundern kannst, welche fast alle aus dem 18. und 19. Jahrhundert stammen. Darüber hinaus befindet sich hier auch das Landesmuseum für Jagd und Fischerei, sodass sich ein Besuch der Anlage in jedem Fall lohnt.

Varianten

Alternativ kannst du die Wanderung auch erst in Stange beginnen, was ebenfalls eine beliebte Variante darstellt. Dies dürfte eine zeitliche Einsparung von etwa einer Stunde kosten. Darüber hinaus kannst du die Wanderung natürlich auch direkt an der Schlossanlage beginnen und zurück nach Gasteig laufen.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto

Von Innsbruck aus

Du verlässt die Stadt zunächst über die Inntalautobahn (A12) und wechselst anschließend auf die Brennerautobahn (A13). Dieser folgst du für die nächsten 34,5 km und setzt deine Fahrt hiernach auf der E45 fort, die du an der Ausfahrt in Richtung Sterzing wieder verlässt. Nach der Abfahrt folgt ein Kreisverkehr, den du an der dritten Ausfahrt verlässt und über die Jaufenstraße (SS44) zum linken Abzweig nach Gasteig gelangst.

 

Von Bozen aus

Du verlässt die Stadt über die SS12 und fährst anschließend auf die Brennerautobahn (A22) auf. Dieser folgst du ungefähr für die nächsten 60 km und verlässt die Autobahn an der Ausfahrt in Richtung Sterzing wieder. Nach der Abfahrt folgt ein Kreisverkehr, den du an der dritten Ausfahrt verlässt und über die Jaufenstraße (SS44) zum linken Abzweig nach Gasteig gelangst.

 

Von Meran aus

Du fährst über die SS44 aus Meran heraus und fährst über St. Leonhard in Passeier hinauf bis zum rechten Abzweig nach Gasteig.

 

Parkmöglichkeiten gibt es am Kulturhaus in Gasteig, welches sich in der Nähe der lokalen Feuerwehr befindet.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Du solltest möglichst versuchen mit der Bahn zunächst bis nach Sterzing zu gelangen. Von hier aus fährt in regelmäßigen Abständen ein Bus bis nach Gasteig.

Kontakt

39040
Gasteig
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%65%69%73%61%63%6b%74%61%6c%2e%63%6f%6d
Tel.:(+39) 0472 802 232
Fax:(+39) 0472 801 315
Angebote & Tipps
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Von Gasteig zum Schloss Wolfsthurn in Mareit"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten