Radtour R7 – Ins Drei Seen-Land Bayerischer Jura: Position auf der Karte

Radtour R7 – Ins Drei Seen-Land

R7 – Ins Drei Seen-Land

Höhenprofil

Min: 1066 ft
Max: 1122 ft
Aufstieg: 282 ft
Abstieg: 384 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor
Bewerte die Radtour
0
(0)
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Allgemeines

Schwierigkeit
Leicht
Strecke: 14.98 miles
Rundweg
StartBarbing
Min: 1066 ft
Max: 1122 ft
Aufstieg: 282 ft
Abstieg: 384 ft

Geeignet für

Mountainbike

Webcams

Leider ist im Moment keine Webcam verfügbar

Routenbeschreibung

Ausblick von der Walhalla
© Regensburg Tourismus GmbH Ausblick von der Walhalla

Der Weg zum ersten See

Einmal in Barbing angekommen, kannst du deine Radtour auf der Straubinger Straße beginnen, von welcher du bei der nächsten Gelegenheit wieder rechts abbiegst und so auf die Mintrachinger Straße gelangst. Über diese überquerst du nun auch die B8 sowie die Ortsumgehung, was dich im weiteren Verlauf nach Oberheising führt. Hier passierst du einen gut ausgestatteten Sportpark, der sich ebenfalls für einen kurzen Besuch lohnt. Nicht unweit davon findest du auch den ersten Badesee auf deiner Strecke. Am Guggenberger See befinden sich gleich mehrere Badestellen, sodass du gerade bei warmem Wetter hier um eine Erfrischung im kühlen Nass nicht umhin kommst. Solltest du dich nach so viel Spaß doch zum Weiterradeln entschließen, hältst du dich weiter durch die grüne Landschaft in Richtung Mintraching.

Radeln durch die Natur

Von hier aus führt dich die Strecke immer weiter Richtung Roith, wobei du kurz vor der eigentlichen Ortschaft die nächste Gelegenheit zum Zwischenstopp erreichst. Der Roither See ist Teil einer größeren Seenfläche, sodass sich dir hier nicht nur eine weitere Schwimmmöglichkeit, sondern ebenfalls ein schöner Ausblick bietet. Im Anschluss durchquerst du nun doch die gleichnamige Ortschaft sowie die Autobahn A3, bis du letztendlich die äußersten Ausläufer von Friesheim erreichst. Hier hältst du dich links und kommst so am Sarchinger Weiher an. Egal, ob du hier erneut Baden gehst oder aber weiter an der Donau entlang nach Sarching fährst, führt der Weg dich kontinuierlich durch's Grüne. Du querst ein letztes Mal die Hauptverkehrsstraße und befindest dich wieder am Ausgangspunkt in Barbing.

Einkehr vorhanden

Einkehr

Pause im Grünen
© Landkreis Cham / Stefan Gruber Pause im Grünen

Auf der Tour passierst du immer wieder Badeweiher sowie kleine und größere Ortschaften, sodass sich hier ständig eine Gelegenheit zur Einkehr bieten sollte.

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser leichten Radtour legst du über 15 miles zurück. Im Durchschnitt liegt die Länge der Radtouren in Bayern bei ungefähr 58 miles.
  • Auf dieser Tour gibt es Einkehrmöglichkeiten.

Highlights der Tour

Aktiv im Drei Seen Land
© Tourismusverband Ostbayern e.V. Aktiv im Drei Seen Land

Neben den vielen Bademöglichkeiten gibt es natürlich auch noch weitere Sehenswürdigkeiten auf dieser Tour, für die sich eine kleine Pause durchaus lohnt. Kulturell interessant ist hier allen voran die Walhalla, wo du den ganz Großen der deutschen Geschichte noch einmal in die Augen blicken kannst. Ebenfalls nett anzusehen ist der sogenannte Chinesische Turm, der im Garten des Fürsten Karl Alexander von Thurn und Taxis zu finden ist. Früher wurde er noch als Pavillon für Musikzeremonielle und andere Veranstaltungen des Adels genutzt und gibt heute noch anschaulich Zeungis von dieser Zeit vor 1880. Wenn du noch weiter in die Vergangenheit zurückgehen möchtest, solltest du dir die Burgruine Donaustauf nicht entgehen lassen, welche sogar ins Jahr 1634 zurückgeht. Auch wenn du vielmehr an Kirchen und anderen religiösen Bauten interessiert bist, kommst du hier auf deine Kosten, denn auf deinem Weg liegt ebenfalls die Wallfahrtskriche St. Salvator, die in ihren Ursprüngen auf das 14. Jahrhundert zurückgeht.

Varianten

Natürlich kannst du den Rundweg auch in die entgegengesetzte Richtung fahren, wobei du dann entsprechend auch die Besuche der Badeseen sowie die Besichtigung der Sehenswürdigkeiten anders planen solltest.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto

Barbing ist sehr gut an jegliches Straßennetz angebunden, sodass du mit dem PKW vollkommen problemlos hier ankommen solltest. Wenn du über die A3 anreist, nimmst du die Ausfahrt in Richtung Rosenhof. Auch die B8, die Walhallastraße sowie die Kreisstraße mit der Nummer R23 führen dich letztendlich ans Ziel.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Durch die zentrale Lage zu Regensburg ist Barbing auch mit Bus und Bahn gut zu erreichen. So fährt die RVV-Linie mit der Nummer 30 in regelmäßigen Abständen direkt nach Barbing.

Kontakt

Arbeitskreis Bayerischer Jura
Im Gewerbepark D 04
93059
Regensburg
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%62%61%79%65%72%69%73%63%68%65%72%6a%75%72%61%2e%64%65
Tel.:49 (0)941/ 58539-0
Fax:49 (0)941/ 58539-39
Angebote & Tipps
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Radtour
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Radtour "R7 – Ins Drei Seen-Land"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten