Ausflugsziel Universum Bremen Bremen Stadt: Position auf der Karte

Universum Bremen

Universum Bremen
Über den Autor
aktualisiert am Oct 12, 2018
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €16
Jugendliche €11
Kinder €11
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Wissenswertes

Beschreibung

Ein Ausstellungsstück zum Thema Mensch ist der Lügendetektor.
© Universum® Bremen Ein Ausstellungsstück zum Thema Mensch ist der Lügendetektor.

Das Universum der Hansestadt Bremen ist ein Mitmachmuseum in einem walförmigen Gebäude. Dort werden die Themen Technik, Natur und Mensch experimentell behandelt. Das Konzept des Universums ist die Neugier von Groß und Klein zu wecken und zum Nachfragen anzuregen.

Täglich werden um 12 und um 15 Uhr "Science Shows" aufgeführt. Bei gutem Wetter finden diese im "Forum" – was einer Arena gleicht – im Freien statt. Die Anzahl der Sitzplätze ist begrenzt und es sind keine Reservierungen möglich.

Ein großzügiger Außenbereich erstreckt sich mit 5000 Quadratmetern neben dem Gebäude. Dort kann man seine Geschicklichkeit und Koordination testen (zum Beispiel an der Kletterwand). Der 27 Meter hohe Turm der Lüfte lädt nicht nur zum Ausprobieren und Entdecken auf jeder Ebene ein, sondern gibt einem auch eine erstklassige Aussicht über die Hansestadt.

Im Gebäude befinden sich außerdem ein Café mit Kleinigkeiten für den Hunger zwischendurch und ein Restaurant mit einer wöchentlich wechselnden Speisekarte. Das Restaurant ist täglich von 11-17 Uhr geöffnet.

Die Milchstraße, der Kinderbereich für junge Entdecker zwischen 3 und 8 Jahre, lädt zum Bauen und Entdecken ein. Insgesamt gibt es 25 Ausstellungsstücke, zu welchen auch der Traumpfad gehört.

Themenbereiche:

Im Bereich Technik lernt man etwas über Alltagsgegenstände und deren Funktion, wie zum Beispiel bei Elektromotoren und Getrieben. Außerdem werden Fragen geklärt im Bezug auf Strom und unsere Welt. Bei der Blitzmaschine beobachtet man im Detail die Entladung der Hochspannung und die riesige Kugelbahn zeigt das Zusammenspiel von Ursache und Wirkung.

Im Themenbereich Mensch sind die Sinne jedes Einzelnen gefragt. So kann man zum Beispiel seine Wahrnehmung, seine Teamplayereigenschaften und seine kommunikativen Fähigkeiten testen. Eines der Ausstellungsstücke ist die "Humanmontage", die Frage danach wie weit der Mensch vom künstlichen Mensch entfernt ist.

Im Bereich Natur entdeckt man Naturphänomene und das Zusammenspiel der Natur. Ein Highlight ist das Erdbebensofa. Auf dieser Couch empfindet man drei Erdeben aus geschichtlicher Vergangenheit nach. Außerdem kann man Seepferdchen betrachten und es wird der Zusammenhang zwischen Schnecken, Wirbelstürme und Seepferdchen erklärt.

Entstehung und Geschichte

Das Modell zeigt die verschiedenen Bestandteile des Universums
© Universum® Bremen Das Modell zeigt die verschiedenen Bestandteile des Universums

1996 wurde das Universum von Professoren der Universität Bremen als Wissenschaftcenter der Hansestadt geplant. Am 9. September 2000 wurde es eröffnet. 

2007 wurde das Universum erweitert mit einem Haus für temporäre Austellungen und den weitläufigen Außenbereich. Der Wal wurde zur Daueraustellung mit den Themebereichen: Natur, Technik und Mensch.

Architektur:

Der auffälige Bau wurde von dem Bremer Architekten Thomas Klumpp entworfen. Das zweite Gebäude steht mit seiner kastenartigen Form im Kontrast zum walförmigen Hauptgebäude. Die Ideen des Nebengebäudes stammen vom Bremer Architektenbüro Haslob Kruse + Partner.

Heute zählt das Universum weit über 1,5 Millionen Besucher pro Jahr.

Anfahrt

Das Universum in Bremen ist ein Mitmachmuseum für Jung und Alt.
© Universum® Bremen Das Universum in Bremen ist ein Mitmachmuseum für Jung und Alt.

Mit dem Auto:

Die Autobahn A27 bei der Abfahrt Bremen Universität verlassen. Dann rechts einbiegen in die Universitätsallee. Auf der rechten Seite befindet sich das Universum. In näherer Umgebung befinden sich der Universitätsparkplatz Bibliothekstraße und Universitätsparkplatz Universitätsallee. Die Parkgebühren betragen 0,70 € pro Tag.

Mit der Straßenbahn: 

Die Linie 6 fährt vom Hauptbahnhof 15 Minuten bis zur Universität. Von dort sind es noch 5 Minuten zu Fuß bis zum Universum.

Die Alternative wäre die Linie 8 bis zur Kulenkampffallee und dort ein Umstieg in die Buslinie 22, die direkt vor dem Universum hält.

Video

Universum® Bremen - Imagefilm #1 | 02:46

Kontakt

Universum Bremen
Wiener Straße 1a
28359
Bremen
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%75%6e%69%76%65%72%73%75%6d%2d%62%72%65%6d%65%6e%2e%64%65
Tel.:+49 (0) 421 / 33 46-0
Fax:+49 (0) 421 / 33 46-109
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Universum Bremen"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten