Ausflugsziel Kunst- und Wunderkammer Burg Trausnitz Bayerisches Golf- und Thermenland: Position auf der Karte

Kunst- und Wunderkammer Burg Trausnitz Landshut

Kunst- und Wunderkammer Burg Trausnitz
Über den Autor

Das Bayerische Nationalmuseum wurde 1855 von König Maximilian II. gegründet. Heute zählt es zu den größten Kunst- und Kulturhistorischen Museen in Europa. Das Bayerische Nationalmuseum unterhält eine große Anzahl von Zweigmuseen, die sich der regionalen Kunst- und Kulturgeschichte vor Ort widmen.

Mehr erfahren
aktualisiert am Jul 4, 2018
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €5.50
Jugendliche kostenlos
Kinder kostenlos
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Beschreibung

Schrein aus Holz und Elfenbein Süddeutschland, 3. Viertel 17. Jahrhundert Rote Koralle und Marmorkugeln
© Bayerisches Nationalmuseum München Schrein aus Holz und Elfenbein Süddeutschland, 3. Viertel 17. Jahrhundert Rote Koralle und Marmorkugeln

Die Kunst- und Wunderkammer der Burg Trausnitz in Landshut ist ein Zweigmuseum des Bayerischen Nationalmuseums. Sie spiegelt mit Meisterwerken der Renaissance den Charakter der einer Kunstkammer, im besonderen aber die Kunstkammer der Wittelsbacher wider. Geprägt ist die Ausstellung von Erbprinz Wilhelm und dessen prachtvollem Hofleben. Er feierte prunkvolle Feste auf Burg Trausnitz und umgab sich mit verschiedenen Künstlern aus ganz Europa.

Die Ausstellung ist vier verschiedenen Themen gewidmet. Artificialia zeigt Bronzen, Gemälde oder kleine Plastiken aus kunstvoll geschnitzten Pflaumenkernen. Zur Naturalia zählen ausgestopfte Tiere, Muscheln, Gehörne und Mineralien. Exotica widmet sich Kunstwerke aus Koralle, Perlmutt und Elfenbein. Die Wissenschaft um 1600 mit ihren wissenschaftlichen Gerätschaften und Instrumenten zeigt Scientifica.

Anfahrt

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Vom Bahnhof aus fährt der Bus Nummer 7 zur Burg Trausnitz, die Haltestelle ist "Kalcherstraße"

Mit dem Auto

Die Burg Trausnitz erreichst Du über die Autobahn A 92, Ausfahrt Moosburg Nord. Anschließend führt die Bundesstraße B11 in Richtung Deggendorf/Hofham weiter nach Landshut-Stadtmitte.

In der Nähe der Burg Trausnitz sind 100 Parkplätze und 4 Busstellplätze vorhanden (Hofgartenparkplatz).

Videos

Burg Trausnitz | 03:38
Burg Trausnitz -- Der Burgherr lädt zur...
Bericht über den Tag der offenen Tür auf der Burg...
Burg Trausnitz
Burg Trausnitz in LandshutBlade 350 QX3 mit GoPro...
Die Burg Trausnitz, Landshut Bayern. Part 1
Die Burg Trausnitz, Landshut Bayern. Part 2
Kunst- und Wunderkammer Burg Trausnitz

Kontakt

Kunst- und Wunderkammer Burg Trausnitz
Burg Trausnitz
84036
Landshut
+49 871 92 41 10
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Kunst- und Wunderkammer Burg Trausnitz"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten