Ausflugsziel Bündner Kunstmuseum in Chur in Chur: Position auf der Karte

Bündner Kunstmuseum in Chur

Bündner Kunstmuseum in Chur
Über den Autor
In Chur treffen die Gegensätzte aufeinander und das macht dieses Gebiet zu einem beliebten Reiseziel. Auf der einen Seite kann man die herrliche Natur genießen, indem man wandert, radfährt oder sich einfach bei einem Spaziergang das grandiose Panorama anschaut. Andererseits ist Chur auch eine moderne und pulsierende Stadt, die alle Annehmlichkeiten zu bieten hat und zu einer Shoppingtour... Mehr erfahren
aktualisiert am Jun 11, 2018
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene CHF15
Jugendliche kostenlos
Kinder kostenlos
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
0
(0)

Beschreibung

Über die Schwelle des Kunstmuseums in eine andere Welt
© Chur Tourismus/Nicola Pitaro Über die Schwelle des Kunstmuseums in eine andere Welt

Ausstellung

Die Sammlung des Bündner Kunstmuseums umfasst etwa 8000 Werke aus allen Bereichen der bildenden Kunst vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Ein kleiner Teil des Bestands ist dauerhaft in der historischen Villa Planta ausgestellt. Hauptsächlich kann man Werke von Bündner oder Schweizer Künstlern und Künstlerinnen bestaunen. Sammlungshighlights sind die Werke von Angelika Kauffmann, eine der bedeutendsten Künstlerinnen des 18. Jahrhunderts, Augusto Giacometti, der als einer der ersten Künstler im 20. Jahrhundert die Autonomie der Malerei forderte und Giovanni Segantini, der im 19. Jahrhundert die Alpenmalerei erneuerte und deren Pathos überwand.

Sonderausstellungen

Im Nebengebäude Sulser-Bau erwarten Besucher zudem jährlich etwa fünf Wechselausstellungen. Neben Werkschauen historischer und zeitgenössischer Schweizer Künstler, finden auch immer wieder internationale Gegenwartskünstler ihren Platz im Bündner Kunstmuseum.

Architektur

Auch das Gebäude selbst, in dem das Kunstmuseum von Chur untergebracht ist, ist ein Blickfang. Die zwischen 1874 und 1875 erbaute Villa ist im Stil der Neorenaissance gestaltet und ist aber auch vom Orientalismus geprägt. Mit zwei Sphinxen am Eingang sowie byzantinischen und pompejanischen Malereien im Inneren wollte der Architekt Johannes Ludwig an den Ägyptenaufenthalt seines Bauherrn Jacques Ambrosius von Planta erinnern.

Anfahrt

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Das Museum liegt im Zentrum von Chur, am Postplatz. Vom Bahnhof und der Busstation braucht man 5 Minuten zu Fuß.

Es bestehen direkte, stündliche Zugverbindungen von Zürich und St. Gallen.

Mit dem Auto:

Mit dem Auto solltest Du die Ausfahrten "Chur Nord" oder "Chur Süd" nehmen und zum Stadtzentrum fahren, wo sich die Parkhäuser "City" und "Stadtbaumgarten" befinden.

Video

Bündner Kunstmuseum | Chur |... | 03:11

Kontakt

Bündner Kunstmuseum
Bahnhofstraße
7001
Chur
Tel.:+41 (0)81 257 28 68
Fax:+41 81 257 21 72
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Bündner Kunstmuseum in Chur"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten