Wanderung Dreibündenstein Panoramaweg in Chur: Position auf der Karte

Wanderung Dreibündenstein Panoramaweg

Dreibündenstein Panoramaweg

Höhenprofil

Min: 1913 ft
Max: 7093 ft
Aufstieg: 3363 ft
Abstieg: 180 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor
aktualisiert am Aug 16, 2017
Bewerte die Wanderung
0
(0)
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Allgemeines
Schwierigkeit
Schwer
Strecke: 11.69 miles
Gehzeit:4 Std 15 Min
StartBrambrüesch
ZielRhäzüns
Min: 1913 ft
Max: 7093 ft
Aufstieg: 3363 ft
Abstieg: 180 ft

Wegbeschaffenheit

Waldweg
Wanderpfad

Routenbeschreibung

Aufstieg zum Dreibündenstein mit Blick auf den Calanda (rechts)
© Graubünden Ferien Aufstieg zum Dreibündenstein mit Blick auf den Calanda (rechts)

Aufstieg

Vom Naherholungsgebiet Brambrüesch aus hast du zunächst einmal den Aufstieg vor dir. Dabei bewunderst du das eindrucksvolle Bergpanorama zu deiner Linken, das von den Bergen rund um Arosa bis über das Schanfigg und die Lenzerheide reicht.

 

Wenn du am Spundissee bist, solltest du den Blick nach rechts wenden. Am Horizont erhebt sich der Tödi sowie beim weiteren Aufstieg das gegenüberliegende Calanda-Massiv und der Ringelspitz.

 

Nach dem anstrengenden Anstieg erreichst du den Dreibündenstein auf 2.160 Metern Höhe. Er markiert den Grenzpunkt der drei ehemaligen rätischen Bünde und steht als steinernes Denkmal für Graubündens Freiheitskämpfer.

Abstieg

Dann beginnt der Abstieg durch die reiche Alpen-Flora, entlang idyllischer Landschaften und Wälder und Alpsiedlungen. Du kommst am Bergsee Leg Palus vorbei und ins Bergdorf Feldies. Während dieses Streckenabschnitts bietet sich dir ein einmaliges Panorama auf den Heinzenberg und den Piz Beverin sowie über die Berge zwischen dem Safiental und der Surselva.

Hinweise

Achtung: Zwischen dem 20.12. und dem 30.04. ist das Betreten des Schutzgebietes verboten!

 

Für die Wanderung bieten die Bergbahnen Chur-Dreibündenstein ein Rundreiseticket an. Es enthält die Bergfahrt von Chur nach Brambrüesch sowie die Talfahrt von Feldis nach Rhäzüns. Inkludiert ist ebenfalls die Rückfahrt von Rhäzüns nach Chur mit dem Churer Stadtbus oder der Rhätischen Bahn.

Festes Schuhwerk notwendig

Einkehr

Am Dreibündenstein kannst du ein gemütliches Picknick einlegen
© Graubünden Ferien Am Dreibündenstein kannst du ein gemütliches Picknick einlegen

Du solltest dir unbedingt ausreichend Verpflegung und Trinkwasser mitnehmen! Es gibt keine Einkehrmöglichkeiten entlang der Tour. Oben am Dreibündenstein angekommen lohnt sich ein gemütliches Picknick mit Blick auf die umliegende Bergwelt, um deine Kräfte für den Abstieg zu sammeln.

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Mit 12 miles gehört die Wanderung zu den 15 längsten Wanderungen in der Schweiz.
  • Auf der Wanderung überwindest du 1025 steigende Höhenmeter. Damit gehört die Wanderung zu den 15 Touren in der Schweiz auf denen du die meisten Höhenmeter überwindest. Der höchste Punkt der Wanderung befindet sich auf 7093 ft.
  • Festes Schuhwerk ist ein Muss auf dieser Wanderung.

Video

Sommer in Graubünden | 02:09

Highlights der Tour

Einmalige Ausblicke und prächtige Vegetation
© Graubünden Ferien Einmalige Ausblicke und prächtige Vegetation

Die Tour führt durch die bezaubernde Alpen-Flora und bietet zudem großartige Rundumsichten über die umliegende Bergwelt. Beim Aufstieg kannst du die Berge rund um Arosa, das Schanfigg sowie die Lenzerheide und auch den Tödi, den Ringelspitz und das Calanda-Massiv bewundern. Beim Abstieg zeigen sich dir dann der Heinzenberg und der Piz Beverin sowie die Berge zwischen dem Safiental und der Surselva.

Benötigte Ausrüstung

Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung sind unerlässlich.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit der Bergbahn:

Den Startpunkt deiner Tour, Brambrüesch, erreichst du nur von Chur aus mit den Bergbahnen Chur-Dreibündenstein. Für die Wanderung bieten diese ein eigenes Rundreiseticket an, das auch die Talfahrt von Feldis nach Rhäzüns sowie die Rückfahrt nach Chur mit den öffentlichen Verkehrsmitteln enthält.

Kontakt

Graubünden Ferien
Alexanderstraße 24
7001
Chur
Anfrage senden
%63%6f%6e%74%61%63%74%40%67%72%61%75%62%75%65%6e%64%65%6e%2e%63%68
+41 (0) 81 254 24 24
Angebote & Tipps
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Dreibündenstein Panoramaweg"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten