Ausflugsziel Böhmerwaldschule im Böhmerwald: Position auf der Karte

Böhmerwaldschule Rohrbach-Berg

Böhmerwaldschule
Über den Autor
aktualisiert am Sep 20, 2022
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bewerte das Ausflugsziel
0
(6)

Beschreibung

Workshop So ein Glück mit dem Pech
Thomas Reibnegger Workshop So ein Glück mit dem Pech

In der Böhmerwaldschule können Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene den Wald und die Natur mit all ihren Sinnen erleben.

Auf spielerische Art und Weise erkundet man gemeinsam mit den erfahrenen Waldpädagogen beim hören, sehen, riechen, fühlen und schmecken die Geheimnisse des Waldes - und das mitten in der freien Natur.

Anfangs nur ein Sommerprojekt, hat die Böhmerwaldschule dank Pelletsheizung mittlerweile auch im Winter geöffnet. Dabei ist die Erkundung des tiefverschneiten Waldes mit Langlaufschiern oder Schneeschuhen ein ganz besonderes Erlebnis.

Ein Tag in der Waldschule

Wer einen Tag in der Waldschule verbringt, für den startet das Erlebnis zunächst am Tannen-Holzschauhaus am Moldaublick. Über einen Höhlenzugang kann man hier den Waldboden von unten sehen und beobachten, wie aus einem Wurzelstock ein mächtiger Baum entspringt. Über einen Anstieg geht es anschließend zur Aussichtwarte, die einen Blick auf die Baumkronen sowie über die Grenzen des Böhmerwaldes hinaus ermöglicht.

Auf einer zweieinhalb Kilometer langen Führung zur Waldschule entdecken die Teilnehmer die Geheimnisse des Waldes. Dabei nehmen sie an verschiedenen Spielen und Aktionen teil, um die Natur mit allen Sinnen zu erleben: Höre verschiedene Vogelstimmen und Waldgeräusche, beobachte Pflanzen und Tiere, rieche an der frischen Walderde, taste an Baumrinden, fühle den Waldboden oder schmecke die Früchte des Waldes.

Jetzt geht's ins Gebäude der Waldschule, wo präparierte Waldtiere, Baumstämme, Holzmodelle, Stammscheiben und vieles mehr auf die Besucher warten. In der umfangreichen Waldbibliothek kann man sein Wissen noch weiter vertiefen. Zudem bietet das Gebäude bei schlechter Witterung Schutz. Dann nämlich macht man es sich hier gemeinsam am Holzofen gemütlich und trinkt eine heiße Tasse Tee aus Waldkräutern. Zudem kann in der Waldschule auch gebastelt werden: Beim hobeln, kleben und malen können Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Den Abschluss eines ereignisreichen Tages bildet das Entfachen des Lagerfeuers mit dem zuvor gesammelten Holz. Während alle zusammen am Feuer sitzen und Würstchen braten, lässt man den Tag entspannt ausklingen.

Entstehung und Geschichte

Die Idee zur Böhmerwaldschule kam von den örtlichen Gemeinden, Waldbesitzern sowie Freunden des Böhmerwaldes. Sie wollten vor allem Schülern eine Möglichkeit schaffen, die Natur im "großen Klassenzimmer WALD" hautnah zu erleben.

Wissenswertes

Anfahrt

Mit dem Auto:

Aus Oberösterreich kommend fährt man über Linz, Rohrbach, Aigen/Schlägl, Ulrichsberg und Schöneben. Dort folgt man dann der grünen Beschilderung zur Böhmerwaldschule.

Wer aus Bayern kommt, reist am besten über Passau, Hauzenberg und Breitenberg an. Dort passiert man die Grenze nach Österreich und fährt weiter über Klaffer und Ulrichsberg nach Schöneben. Dort wiederum der Beschilderung folgen.

Aus Tschechien kommend geht es zunächst über den Grenzübergang nach Bayern und über Haidmühle nach Österreich. Dann wiederum über Klaffer und Ulrichsberg nach Schöneben.

Kontakt

Verein Waldschule Böhmerwald
Am Teich 1
4150
Rohrbach-Berg
Anfrage senden
%6f%66%66%69%63%65%40%62%6f%65%68%6d%65%72%77%61%6c%64%73%63%68%75%6c%65%2e%61%74
Tel.:(+43)07289/8851-69463
Fax:(+043)07289/8851-269399
Angebote & Tipps
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Böhmerwaldschule"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten