Wanderung Saualpen-8-Hütten-Wanderung im Lavanttal: Position auf der Karte

Saualpen-8-Hütten-Wanderung

Saualpen-8-Hütten-Wanderung

Höhenprofil

Min: 4616 ft
Max: 6811 ft
Aufstieg: 2884 ft
Abstieg: 2884 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Das Lavanttal ist eine Region Österreichs welches sich zwischen der Saualpe und der Koralpe erstreckt. Im Lavanttal befinden sich über 1000 Kilometer markierter Wanderwege sowie viele Rad- und auch Mountainbiketouren. 

Zudem gibt es hier viele Spannende Themenwanderwege wie etwa den Mostwanderweg oder dem Weinwanderweg auf welchem man viele Weinanbaugebiete passiert und... Mehr erfahren

aktualisiert am Sep 12, 2016
Bewerte die Wanderung
0
(5)
Angebote & Tipps
Allgemeines
Schwierigkeit
Schwer
Strecke: 11.81 miles
Gehzeit:7 Std
Rundweg
StartZechhütte
Min: 4616 ft
Max: 6811 ft
Aufstieg: 2884 ft
Abstieg: 2884 ft

Wegbeschaffenheit

Feldweg
Wanderpfad

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Mit 12 miles gehört die Wanderung zu den 5 längsten Wanderungen in Kärnten.
  • Saualpen-8-Hütten-Wanderung gehört zu den 10 bestbewerteten Wanderungen in Österreich.
  • Mit einer Seehöhe zwischen 4616 ft und 6811 ft gehört die Wanderung zu den 5 höchstgelegenen in Kärnten. Auf der Wanderung überwindest du 879 steigende Höhenmeter. Damit gehört die Wanderung zu den 5 Touren in Kärnten auf denen du die meisten Höhenmeter überwindest.
  • Festes Schuhwerk ist für diese Tour nicht unbedingt erforderlich. Auf dieser Tour gibt es Einkehrmöglichkeiten.

Routenbeschreibung

Die Rundwanderung umfasst eine einmalige Tour über das Gebiet der Saualpe. Besonders der höchste Punkt am Ladinger Spitz auf 2.079 Metern eröffnet dir einen einmaligen Blick auf die umliegende Berglandschaft. Hier siehst du den Zirbitzkogel, die Packalpe sowie die Koralpe. Bei guter Sicht kannst du sogar die Karawanken erkennen und schaust im Westen auf die Hohen Tauern, sodass sich die Wanderung spätestens bei diesem Ausblick lohnt.

Von der Zechhütte zur Pöllinger Hütte

Deine Wanderung beginnt direkt an der Zechhütte. Dort hältst du dich links und bewegst dich zunächst ein ganzes Stück durch die schönen Almwiesen. Dabei wanderst du in Richtung des Gasthauses Alpenrose und gelangst über den Weg mit der Markierungsnummer 5b letztendlich zur Reisberger Hütte. Anschließend setzt du deinen Weg auf einer geschotterten Straße fort, bis du in der ersten Kurve rechts läufst und den dort verlaufenden Moserbach passierst. Die nächste halbe Stunde führt dich über einen befestigten Forstweg und du erreichst hiernach über den Weg 5c die Lamminger Hütte. Dieser Punkt eignet sich bestens für eine Pause, bevor du den Weg zur Pöllinger Hütte einschlägst.

Über den Ladinger Spitz zurück ins Tal

An der Pöllinger Hütte wanderst du erneut durch mehrere Almwiesen bergauf und orientierst dich auf deinem Weg zur Wolfsberger Hütte an den Markierungsnummern 7, 5c sowie 338. Im Folgenden führt die Strecke dich über die Große Saualpe und weiter hinauf zum Ladinger Spitz, den du über den Weg 308 erreichst. Hier solltest du erneut kurz Rast machen, denn dort befindest du dich an der höchsten Stelle deiner Wanderung und hast somit einen guten Ausblick über das unter dir liegende Tal. Entsprechend wanderst du im Anschluss wieder bergabwärts und begegnest zunächst den sogenannten Meeraugen, wie die hier gelegene Ansammlung von Alpenseen meist genannt wird. Du kommst an der Ladingerhütte vorbei und überquerst danach den Ruprechtfelsen. Von der Offnerhütte aus beginnt die letzte Etappe deiner Tour, auf der du über die Wegnummer 5 wieder deinen ursprünglichen Ausgangspunkt an der Zechhütte erreichst.

Übernachtungsmöglichkeit vorhanden
Einkehr vorhanden

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto

Der Startpunkt deiner Tour befindet sich an der Zechhütte. Diese erreichst du am besten über die A2 und nimmst die Ausfahrt Wolfsberg Süd. Anschließend hältst du dich in Richtung St. Michael und Lading. Von dieser Ortschaft aus erreichst du dann über die schmale Zufahrtsstraße die Hütte.

 

Vor Ort stehen Parkplätze zur Verfügung.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Im Juli und August bringen dich auch Wanderbusse zur Zechhütte.

Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Saualpen-8-Hütten-Wanderung"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten