Wanderung Walchsee - Lochner Wasserfall - Wandberg im Kaiserwinkl: Position auf der Karte

Wanderung Walchsee - Lochner Wasserfall - Wandberg

Walchsee - Lochner Wasserfall - Wandberg

Höhenprofil

Min: 2169 ft
Max: 4619 ft
Aufstieg: 2920 ft
Abstieg: 2119 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor
aktualisiert am Sep 12, 2016
Bewerte die Wanderung
0
(0)
Angebote & Tipps
Allgemeines
Schwierigkeit
Mittel
Strecke: 7.34 miles
Gehzeit:5 Std 30 Min
StartDorfzentrum Walchsee
ZielSchwemmturm Schwaigs
Min: 2169 ft
Max: 4619 ft
Aufstieg: 2920 ft
Abstieg: 2119 ft

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Feldweg
Waldweg
Wanderpfad

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser mittelschweren Wanderung legst du über 7 miles zurück. Im Moment beträgt die durchschnittliche Länge der auf TouriSpo eingetragenen Wanderungen in Tirol ca. 9 miles.
  • Auf der Wanderung überwindest du 890 steigende Höhenmeter. Der höchste Punkt der Wanderung befindet sich auf 4619 ft.
  • Festes Schuhwerk ist ein Muss auf dieser Wanderung. Für das leibliche Wohl sorgen Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke.

Routenbeschreibung

Der 16 Meter hohe Aussichtsturm im Moorgebiet Schwemm ist das Ziel der Tour
© B. Bergmann/TVB Kaiserwinkl Der 16 Meter hohe Aussichtsturm im Moorgebiet Schwemm ist das Ziel der Tour

Diese mittelschwere Tour bringt dich in rund fünfeinhalb Stunden vom idyllischen Walchsee über den 1.454 Meter hoch gelegenen Wandberg in den Ortsteil Schwaigs. Dort befindet sich Nordtirols größtes Moorgebiet, die Schwemm. Ziel der Wanderung ist der Schwemmturm, wo du Wissenswertes über die seltene Flora und Fauna dieses einmaligen Ökosystems erfahren kannst.

Start in Walchsee

Du startest im Ortszentrum von Walchsee. Folge der Hausbergstraße bis Oberwinkl. Wenn du am Fußballplatz vorbeigekommen bist, hältst du dich links. Vor der Brücke biegst du dann rechts ab und folgst den Wegweisern in Richtung Wandberghütte und Burgeralm.

Vorbei am Lochner Wasserfall zur Burgeralm

Anschließend kommst du am Lochner Wasserfall vorbei. Dort überquerst du die Brücke und gelangst auf einen Forstweg. Zunächst gehst du rechts die Forststraße entlang und hälst dich dann an der nächsten Abzweigung links. An der Burgeralm lohnt sich eine gemütliche Pause.

Über den Wandberg in die Schwemm

Danach wanderst du links über das Almgebiet und erklimmst den Wandberg. Vom Gipfelkreuz aus hast du eine einmalige Aussicht über die Ferienregion Kaiserwinkl sowie auf das Kaisergebirge und die Chiemgauer Alpen. Der Rückweg führt dich anschließend über die Hitscheralm zum Schwemmturm.

Festes Schuhwerk notwendig
Einkehr vorhanden

Einkehr

Am Wandberg bietet sich eine Einkehr in der gleichnamigen Hütte an. Während du dich bei Speisen und Getränken stärkst, kannst du von der Sonnenterrasse aus den Blick auf den Zahmen Kaiser genießen. Kinder können sich auf dem Spielplatz austoben.

Beliebt bei Wanderern ist auch die Burgeralm am Wandberg. Sie bietet dir ebenfalls beste Sicht auf das Kaisergebirge sowie auf die Hohen Tauern und an sonnigen Tagen sogar bis zum Großglockner. In der Käserei wird Biokäse hergestellt und auch zum Verkauf angeboten.

Auf dem Rückweg bietet sich noch ein Zwischenstopp an der Hitscheralm an.

Video

Burgeralm - Tirol | 01:42

Highlights der Tour

Panoramaausblick

Vom Wandberg aus bietet sich dir eine tolle Panoramaaussicht auf das Kaisergebirge. Du kannst den Zahmen Kaiser sowie Teile des Wilden Kaisers bestaunen. Ein interessantes Naturschauspiel ist der Lochner Wasserfall.

Das Moorgebiet Schwemm

Ziel deiner Tour ist die Schwemm, das größte zusammenhängende Moorgebiet im Norden Tirols. Hier sind zahlreiche seltene Tier- und Pflanzenarten beheimatet, darunter über 30 Libellenarten, die vom Aussterben bedrohte Bekassine oder auch der fleischfressende Sonnentau. Der 16 Meter hohe Schwemmturm bietet dir die Möglichkeit, das Gebiet zu überblicken. Sonntags starten am Aussichtsturm geführte Wanderungen durch das Moor, auf denen du mehr darüber erfahren kannst.

Benötigte Ausrüstung

Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk sind empfehlenswert.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto:

Aus Bayern oder dem östlichen Österreich kommend folgst du der A8 bis nach Rosenheim. Dort wechselst du auf die A94 Richtung Kufstein. Verlasse die Autobahn an der Ausfahrt Oberaudorf. Die B172 führt direkt in den Ort Walchsee. Parken kannst du beispielsweise am Fußballplatz in der Hausbergstraße.

Kontakt

Tourismusverband Kaiserwinkl
Postweg 6
6345
Kössen
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%6b%61%69%73%65%72%77%69%6e%6b%6c%2e%63%6f%6d
+43 (0)501 100
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Walchsee - Lochner Wasserfall - Wandberg"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten