Ausflugsziel Stadttheater Fürth in Nürnberg und Umgebung: Position auf der Karte

Stadttheater Fürth

Stadttheater Fürth
Über den Autor
aktualisiert am Jul 20, 2018
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Preise

Erwachsene kostenlos
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Beschreibung

Zuschaerraum
© Stadttheater Fürth Zuschaerraum

© Stadttheater Fürth

Das Stadttheater als Denkmal für deutsche Literatur und Musik

Das Stadttheater Fürth befindet sich inmitten der Altstadt Fürths zwischen Frauenkirche und Rathaus. Die Inneneinrichtung ist im Stil des Neurokoko gehalten. Der repräsentative Bau wurde auch aus Spenden der Stadtbevölkerung finanziert. Die Ausgestaltung weist deutlich auf die Funktion als Theater hin: die Innenräume sind geschmückt mit Putten und Masken umgeben von Schriftproben und Musikinstrumenten. Die Fassaden schmücken Darstellungen von Deutschen Meistern der Musik und Literatur wie Beethoven, Mozart, Wagner und Goethe, Schiller und Lessing. Somit ist das Theatergebäude auch ein Denkmal für deutsche Literatur und Musik geworden.

Das Stadttheater heute

Das Theater hat einen Stamm von ca. 60 Mitarbeitern die den Ausbau der Eigenproduktion fördern, so können jährlich vier bis sechs Stücke produziert und auf die Bühne gebracht werden.

Zum 100-jährigen Jubiläum des Theaters konnte eine erneute Sanierung abgeschlossen werden. Inzwischen wird auch die Bühne des Schlachthofs, dem jetzigen Kulturforum Fürth bespielt, das sich schnell entwickelte und heute Forum für Tanztheater, neue Musik und modernes Sprechtheater ist.

2007 war das Theater Ausrichter der 25. Bayerischen Theatertage. Das Theater verfügte seitdem auch über eine Probebühne, Fundus und Werkstätten. Im Jahr werden in den Spielstätten des Theaters etwa 250 Vorstellungen aufgeführt, die weit über 100.000 Besucher sehen.

Entstehung und Geschichte

Das Architektenbüro Fellner & Helmer baute das neubarocke Theater in den Jahren 1901 und 1902. 1920 geht das Theater in städtische Verwaltung über. Nach 1945 wird das Stadttheater von den Alliierten beschlagnahmt und als Kino für die amerikanischen Soldaten umfunktioniert, erst 1952 wurde es an seine ursprünglichen Eigentümer zurück gegeben. In den 60er Jahren erfolgte ein umfassende Sanierung. Zwischen den 70er und 90er Jahren endete der Theatervertrag zwischen Nürnberg und Fürth. Das Fürther Theater galt in dieser Zeit als Begegnungsstätte mit osteuropäischen Musiktheatern wie der Warschauer Nationaloper oder des Prager Nationaltheaters.

Seit 1990 leitet Werner Müller als Intendant das Stadttheater. Er schaffte es, das Theater zu regelmäßigen Eigenproduktionen zu führen. Dafür entwickelte er ein 3-Stufen-Modell. In den ersten Spielzeiten fand ein Gastspielbetrieb statt. Hier etablierte sich das Theater als Tournee Bühne für viele internationale Tanzkompanien wie das Göteborg Ballett, das Nederlands Dans Theater oder Elisa Monte Dance aus New York. Auf der zweiten Stufe standen Koproduktionen. 1994 realisierte das Theater die ersten Eigenproduktionen.

Anfahrt

Mit dem Auto

Auf der A73 nimmst Du die Ausfahrt Poppenreuth und fährst dann Richtung Stadtmitte. Wenn du aus Nürnberg/Plärrer kommst, fährst Du immer geradeaus über die Nürnberger Straße bis du auf der linken Seite das Stadttheater siehst.

Parken kannst Du am besten in der Tiefgarage des City-Cemters Fürth. Die Einfahrt ist auf der Königsstraße gleich hinter dem Theater. Von der Garage komnmst Du direkt ins untere Foyer des Theaters. Du parkst während des Theaterbesuches zu Kulturtarif von 2,80 €.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Das Stadttheater erreichst Du mit der U-Bahn Linie U1 (Haltestelle Rathaus) oder mit den Buslinien 173, 177 udn 178 (Haltestelle Stadttheater).

Video

Das Stadttheater im Portrait | 05:16

Kontakt

Stadttheater
Königstraße
90762
Fürth
Tel.:(0911) 974 2410
Fax:(0911) 974 24 44
Angebote & Tipps
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Stadttheater Fürth"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten