Ausflugsziel Schiefer Turm von Pisa Pisa: Position auf der Karte

Schiefer Turm von Pisa

Über den Autor
aktualisiert am 8 Jun 2018
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €18
Jugendliche €18
Kinder €18
Alle Preisinfos

Webcams

Leider ist im Moment keine Webcam verfügbar
Für unterwegs
Druckversion (.PDF)
Bewerte das Ausflugsziel
1
(5)

Wissenswertes

Beschreibung

Der schiefe Turm von Pisa zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe
CC BY-SA 3.0   © Stephan M. Höhne Der schiefe Turm von Pisa zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe

Er zählt zu den berühmtesten Wahrzeichen der italienischen Stadt Pisa und lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher an: der schiefe Turm. Seit 1987 zählt der berühmte Turm in Verbindung mit der Kathedrale, dem Baptisterium und dem angrenzenden Friedhof zum UNESCO-Weltkulturerbe.  

Auch wenn er auf den ersten Blick wirklich ordentlich schief ist, darf sich der Turm in Pisa nicht als schiefster Turm der Welt bezeichnen. Der steht nämlich in einem kleinen Dorf in Ostfriesland. Der Kirchturm von Suurhusen ist zwar deutlich kleiner, aber auch einige Grad schiefer als der berühmte Turm in Pisa. 

Entstehung und Geschichte

Die Schieflage entstand durch den lehmigen Untergrund.
CC BY-SA 2.5   © Adnergje Die Schieflage entstand durch den lehmigen Untergrund.

Der schiefe Turm von Pisa ist eigentlich als sogenannter Campanile, also ein freistehender Glockenturm, für den daneben stehenden Dom geplant worden. Im Jahre 1173 wurde bereits der Grundstein für den Turm gelegt, welcher später einmal weltberühmt werden sollte.

Ein Turm in Schieflage

Beim Bau entstanden bereits bei der dritten Etage die ersten Probleme. Der Turm ist auf einem Untergrund aus lehmigen Morast und Sand gebaut, welcher sich aufgrund des Gewichts anpasst. Durch die Bodenbeschaffenheit wurde der Bau für 100 Jahre unterbrochen und die nächsten vier Stockwerke wurden schräg aufgebaut, um den Turm zu stabilisieren. Erst im Jahr 1372 wurde der Turm schließlich trotz der Schwierigkeiten fertiggestellt und steht seither mit einer Schieflage von etwa 4 Grad auf der Piazza dei Miracoli.

Der Turm ist 55 Meter hoch und hat einen Durchmesser von etwa 12 Metern. Er wurde für zwei sehr unterschiedliche Funktionen geplant, einerseits sollte er die Glocken des Domes beherbergen und andererseits sollte er im Falle einer Bedrohung einen Zufluchtsort für den Klerus darstellen.

Zwischenzeitlich konnte der Turm jedoch keine seiner Aufgaben erfüllen, da vermutet wurde, dass das Geläut der Glocken den Turm einstürzen lassen würde. Außerdem war der Turm lange Zeit für Besucher gesperrt. Inzwischen dürfen sich wieder maximal 40 Besucher gleichzeitig im Turm aufhalten.

Der Turm wurde immer wieder größeren Sanierungsmaßnahmen unterzogen, die seine Stabilität verbessern sollten. So wurde 1998 stichpunktartig Erdreich unter dem Turm entfernt, sodass er auf einer Seite nachsackte und somit etwas an Neigungswinkel verlor.

Anfahrt

Blick in die Glockenebene
CC BY-SA 3.0   © Joanbanjo Blick in die Glockenebene

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Der Schiefe Turm von Pisa liegt direkt auf dem zentralen Platz Piazza dei Miracoli, angrenzend zum Dom von Pisa. Der Turm ist mit dem Bus relativ gut mit der Linie 4 zu erreichen, wenn du an der Station Piazza Arcivescovado aussteigst.

Wenn du nachts zum Turm fahren willst, nimmst du am besten den Bus Nummer 21 und steigst an der Haltestelle Piazza Manin aus. 

Mit dem Auto:

Wenn du mit dem Auto nach Pisa kommst, kannst du gut auf dem Parkplatz Via Pietrasantina parken. Von hier bist du nur noch 5 Minuten Fußweg vom Domplatz entfernt. 

Videos

Der schiefe Turm von Pisa von einer... | 01:16
Schiefer Turm von Pisa mit Dom und...
Eine Urlaubsreise nach Pisa regte mich zu diesem Filmchen...
Aussicht von schiefen Turm von Pisa - Italien
Schiefer Turm von Pisa
Pisa flight drone
This video is about Pisa flight drone

Kontakt

Torre pendente di Pisa
Piazza del Duomo
56126
Pisa
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%74%75%72%69%73%6d%6f%40%70%72%6f%76%69%6e%63%69%61%2e%70%69%73%61%2e%69%74
+39 050 835011
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Schiefer Turm von Pisa"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten