Ausflugsziel Kirche San Miniato al Monte in Florenz Florenz: Position auf der Karte

Kirche San Miniato al Monte in Florenz

Kirche San Miniato al Monte in Florenz
Über den Autor
aktualisiert am Jul 29, 2021
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Preise

Erwachsene kostenlos
Jugendliche kostenlos
Kinder kostenlos
Alle Preisinfos

Webcams

Leider ist im Moment keine Webcam verfügbar
Bewerte das Ausflugsziel
0
(0)

Beschreibung

Der Friedhof der Kirche
CC BY 2.5   ©Jean-Christophe BENOIST Der Friedhof der Kirche

Die Basilika San Miniato al Monte ist eine Kirche, die über der Stadt Florenz auf einem Berg thront. Sie wird oft als eine der schönsten Kirchen Italiens bezeichnet und sticht durch ihre besondere romanische Architektur und Farbgebung hervor. Die Kirche wird als einer der großen Aussichtspunkte über der Stadt genutzt, ist aber zusammen mit dem Friedhof auch selbst einen Besuch wert.

Benediktinerkloster

An die Kirche ist inzwischen auch ein Benediktinerkloster angeschlossen. Die Mönche verkaufen in einem Laden nahe der Kirche Honig und Kräutertees aus eigener Herstellung.

Entstehung und Geschichte

Der Innenbereich der Kirche
Public domain ©Kucharek Der Innenbereich der Kirche

Die Legende zu dieser Kirche erzählt, dass der Namensgeber der Kirche, der Heilige Minias, durch den herrschenden Kaiser im Jahr 250 geköpft wurde und im Anschluss seinen Kopf hochnahm, den Weg hoch zum jetzigen Standort der Kirche lief und dort starb. Er wird als einer der erste Märtyrer der Stadt Florenz gesehen.

Zuerst wurde auf der Begräbnisstätte des Heiligen Minias ein Schrein und später dann eine Kapelle errichtet. Es ist nicht geklärt, wann der Bau der Kirche begann, aber abgeschlossen wurde er, wie eine Inschrift vermuten lässt, 1207.

Die Kirche ist von einer Verteidigungsmauer umgeben, welche von Michelangelo während einer Belagerung erbaut wurde, um die Basilika zu schützen. Während des Choleraausbruches 1854 erlaubte die Stadtverwaltung schließlich Bestattungen innerhalb der Schutzmauern und so entstand der bis heute populäre Friedhof von San Miniato al Monte, der Cimitero delle Porte Sante. Hier sind viele Italienische Größen aus Kunst und Kultur sowie Mitglieder reicher italienischer Familien begraben.

Anfahrt

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Von der Piazza Michelangelo aus ist es nur ein Katzensprung bis zur Kirche San Miniato al Monte. Sie thront direkt oberhalb des Platzes und ist durch eine Reihe von Treppen zu erreichen. Du kannst aber auch mit den Bussen 12 oder 13 zur Kirche fahren. 

Videos

San Miniato al Monte | 04:29
Firenze - Basilica di San Miniato al Monte
La Basilica abbazia di San Miniato al Monte si trova in...
La Chiesa di San Miniato al Monte, Firenze...
_Gd8mbQ3-mI
FIRENZE - Basilica di San Miniato al Monte
La Basilica di San Miniato al Monte, uno dei capolavori...

Kontakt

Abbazia di San Miniato al Monte
Via delle Porte Sante 34
50125
Florenz
Anfrage senden
%73%61%6e%6d%69%6e%69%61%74%6f%40%74%69%6e%2e%69%74
+39 (0)55 234 2731
Angebote & Tipps
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Kirche San Miniato al Monte in Florenz"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten