Ausflugsziel Leopold Mozart Haus in Bayerisch-Schwaben: Position auf der Karte

Leopold Mozart Haus Augsburg

Augsburg

Leopold Mozart Haus
Über den Autor

Ich liebe es, meine Freizeit mit Wandern, Reisen oder Radfahren zu verbringen. Am Wochenende findet man mich meistens in der Natur und sobald ich Urlaub habe, besuche ich Freunde in Deutschland und der Welt. Als Redakteurin bei TouriSpo teile ich Ausflugstipps und freue mich darüber, neue Wanderrouten, Reiseziele und Sehenswürdigkeiten für euch ausfindig zu machen. 

Mehr erfahren
aktualisiert am Mar 12, 2020
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €6
Kinder €5
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
1
(1)

Beschreibung

Im Leopold-Mozart Haus erfährst du in elf interaktiv gestalteten Themenräumen, in welcher Umgebung der berühmte Hofmusiker und Vater des Wunderkinds Wolfgang Amadeus lebte und seine Violinschule schrieb. Die Briefsammlung Leopolds leitet die Besucher im Rahmen einer Geschichte durch das Museum, in dem vor allem die Musik im Mittelpunkt steht.

In Kooperation mit der städtischen Musikschule Mehr Musik! bietet dir das Museum die Möglichkeit, selbst zu komponieren, auf den Probiergeigen sowie auf dem historischen Stein-Flügel zu musizieren und im Sinnesraum Musik als körperliche Erfahrung wahrzunehmen. 

In weiteren Räumen bekommst du die Gelegenheit, mehr über Leopolds Biographie zu erfahren. Unter anderem kannst du in den Nachbau der Reisekutsche des Musikpädagogen und Hofmusikers einsteigen, die barocke Kleidung betrachten und in ein barockes Zimmertheater eintreten, in dem du fühlst, wie die Leute im 18. Jahrhundert Musik erlebten. 

Entstehung und Geschichte

Das ehemalige Mozart-Haus eröffnet die neue Daueraustellung mit neuem Konzept und stärkerem Fokus auf der Biographie des Vaters von Wunderkind Wolfgang Amadeus. In den interaktiven Räumen im Geburtshaus des Hofmusikers Leopold Mozart, erfahren die Besucher, wie Wolfgang Amadeus Vater im Augsburger Domviertel aufwuchs und in welcher Umgebung er seine berühmte Violinschule schrieb. 

Später arbeitete Leopold als Hofmusiker für den Salzburger Fürsterzbischof. In Augsburg lies er seine Violinschule drucken. Ein Besuch des Museums lohnt sich vor allem, um die Persönlichkeit, die maßgeblich am Erfolg des Wunderkinds Wolfgang Amadeus Mozart beteiligt war, kennenzulernen. Das neue Konzept für das ehemalige Mozart-Haus stellt Musik in den Mittelpunkt und macht das Leben des Leopold Mozart hautnah nachvollziehbar. 

Anfahrt

Das Leopold-Mozart Haus liegt in der Augsburger Altstadt in der Nähe des Herkulesbrunnen.

Vom Hauptbahnhof aus folgst du der Konrad-Adenauer Allee und biegst von dort aus links in die Katharinengasse ein. Dieser folgst du bis zum Herkulesbrunnen und biegst links in die Maximilianstraße ab. Das Leopold-Mozart Haus ist auf der rechten Seite. Zu Fuß brauchst du circa zehn Minuten. 

Falls du mit dem Auto anreist, findest du in der Augsburger Altstadt einige Parkhäuser, zum Beispiel im Bleigässchen. 

 

Kontakt

Leopold-Mozart-Haus
Frauentorstraße 30
86152
Augsburg
Anfrage senden
%6d%6f%7a%61%72%74%73%74%61%64%74%40%61%75%67%73%62%75%72%67%2e%64%65
0821 324-3267
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Leopold Mozart Haus"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten