Badesee/Strand Ammersee am Ammersee-Lech: Position auf der Karte

Badesee Ammersee

Ammersee
Über den Autor
aktualisiert am Aug 31, 2023
Bewerte den Badesee/Strand
0
(0)
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Allgemeines

Seehöhe: 1742.13 ft
Breite: 3.32 miles
Länge: 9.43 miles
Fläche: 11515.9 acres
Tiefe: 266.08 ft
Wassertemperatur:59 °F
Wasserqualität:Keine Angabe

Freizeitangebot

Tauchen
Wasserski
Surfschule
Segelschule
Angeln
Beachvolleyball
Radweg
Tretbootverleih
Ruderbootverleih

Ausstattung

Umkleiden
Liegeflächen
Strandbad

Badesee

Ein Traum für Segler: der Ammersee.
© gwt Starnberg GmbH - Thomas Marufke Ein Traum für Segler: der Ammersee.

Der Ammersee ist nach Chiemsee und Starnberger See der drittgrößte See Bayerns und zudem der am weitesten nach Norden reichende Voralpensee. Er gehört zur Region StarnbergAmmersee, zu der auch noch der Starnberger See, der Wörthsee, der Pilsensee und der Weßlinger See zählen. Entstanden ist der Ammersee durch Abschmelzen der eiszeitlichen Gletscher.

Baden am Ammersee

Im Sommer laden zahlreiche Strandbäder rund um den See zur Erholung ein. Vor allem bei Besuchern aus den nahegelegenen Städten Augsburg und München erfreut sich der Ammersee großer Beliebtheit. Dementsprechend ist an den Sommerwochenenden aber auch viel los am See.

Umkleiden
Liegeflächen
Strandbad

Magazinartikel

Freizeitangebot

Bootshaus mit Schilf am Ammersee
© gwt Starnberg GmbH - Thomas Marufke Bootshaus mit Schilf am Ammersee

Den See auf dem Schiff erkunden

Auch mit dem Schiff kann man den Ammersee gut erkunden. Zur Ammerseeflotte gehören der historische Raddampfer Diesen, ein neuer Schaufelraddampfer sowie zwei Motorschiffe.

Wasseraktivitäten

Durch die günstigen Windverhältnisse wird der Ammersee auch gerne zum Segeln und Surfen genutzt. Zu bestimmten Tageszeiten kann man im südlichen Teil des Sees auch Wasserskifahren. Taucher kommen ebenfalls gerne an den Ammersee.

Tauchen
Surfschule
Segelschule
Angeln
Beachvolleyball
Radweg
Tretbootverleih
Ruderbootverleih

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Mit 11516 acres Fläche ist der Ammersee unter den 5 größten Bademöglichkeiten in Deutschland.
  • Der Badesee hat während der Sommersaison eine durchschnittliche Wassertemperatur von 67 °F (aktuell: 63 °F). Am wärmsten ist er normalerweise im August mit einer Durchschnittstemperatur von 72 °F. Die aktuell wärmsten Badeseen und Strände in Deutschland findest du hier.
  • Am Badesee Ammersee sind Hunde generell erlaubt. (Alle Badeseen und Strände mit Hund in Bayern)
  • Eine Wasserwacht ist am Badesee stationiert.
  • Hungrig und durstig? Ein Restaurant und ein Kiosk auf dem Gelände versorgen dich mit Speisen und Getränken.
  • Unterhaltung für Kinder bietet ein Spielplatz.
  • Für die Anreise mit dem Wohnwagen steht direkt am Badesee ein ausgewiesener Campingplatz bereit.
  • Auf einem Parkplatz in der Nähe findest du Platz für dein Auto. Es sind sanitäre Anlagen am Badesee vorhanden.

Anfahrt

Mit dem Auto:

Der Ammersee liegt westlich von München und ist bequem mit dem Auto über die A 96 zu erreichen. Die Autobahn bei Inning bzw. Eching am Ammersee verlassen.

Kontakt

Region StarnbergAmmersee
Hauptstraße 1
82319
Starnberg
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%73%74%61%72%6e%62%65%72%67%61%6d%6d%65%72%73%65%65%2e%64%65
+49 (0) 8151 /90 600

Forum und Usermeinungen

Bewerte den Badesee/Strand
Renate Ostermaiervor 10 Monaten
Ich liebe den Starnberger See....
Angebote & Tipps
Anzeige
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten