Ausflugsziel Herzogstandbahn am Walchensee im Tölzer Land: Position auf der Karte

Herzogstandbahn am Walchensee

Herzogstandbahn am Walchensee
Über den Autor
aktualisiert am Jul 28, 2022
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Preise

Erwachsene €16
Jugendliche €16
Kinder €6
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Beschreibung

Hoch oben ist mit dem Berggasthaus Herzogstand auf 1575 Meter für das leibliche Wohl gesorgt.
© Tourist Information Kochel a. See, Thomas Kujat Hoch oben ist mit dem Berggasthaus Herzogstand auf 1575 Meter für das leibliche Wohl gesorgt.

Die Bergstation der Herzogstandbahn ist nicht nur der perfekte Ausgangspunkt für eine Wandertour, sondern eröffnet dir auch einen einzigartigen Ausblick auf den blau strahlenden Walchensee. Umgeben von der malerischen Natur der Zwei-Seen-Landschaft begleiten dich im Hintergrund die Gipfel des Karwendelgebirges. Nach Norden erhältst du einen Blick auf den Kochelsee bis weit nach Oberbayern hinein.

Die Herzogstandbahn wurde 1994 gebaut und kann bis zu 320 Personen pro Stunde befördern. So erreichst du mit der Pendelbahn in einer der zwei Kabinen die Bergstation am Fahrenberg in nur vier Minuten. Der Start ist die Talstation in Kochel am See. Von dort geht es bis auf einer Bahnlänge von knapp 1,4 Kilometern hoch hinaus. Ziel ist der Fahrenberg auf 1600 Höhenmetern. Hier kannst du dich für einen kurzen Anstieg bis zum Gipfel-Pavillon des Fahrenberges entscheiden.

Zur Auswahl steht aber auch die Einkehr in das Herzogstandbahn Berggasthaus, das für alle Sonnenanbeter eine große Terrasse bereithält. Die Bergstation der Herzogstandbahn eignet sich aber auch ideal als Ausgangspunkt für eine Wanderung auf einen der Nebengipfel wie den Martinskopf oder auf Herzogstand selbst. Beliebt ist die Gratwanderung am Heimgarten zum Gipfel des Herzogstandes. Dafür musst du aber trittsicher und schwindelfrei sein sowie etwas Bergerfahrung mitbringen. Seinen Namen erhielt der Herzogstand bereits 1535 von den Bayernherzögen Wilhelm IV. und Ludwig X.

Anfahrt

Die Herzogstandbahn erreichst du mit dem Auto oder dem öffentlichen Nahverkehr

  • An der Talstation befindet sich ein großer Parkplatz.
  • Mit dem Zug musst du bis Kochel fahren und von dort dann mit dem RVO-Bus weiter bis zur Herzogstandbahn.

Videos

Walchensee I Herzogstandbahn Ausflug | 04:43
Fahrt mit der Herzogstandbahn - vom...
Eine Fahrt mit der Herzogstandbahn - und Bayern liegt dir...
4k Herzogstandbahn Ausflug #X
NfiF0i5czFQ
Herzogstandbahn and Walchensee || Germany
No Hate. Spread Love ❣️Editing App: InshotMusic:...

Kontakt

Herzogstandbahn
Am Tanneneck 6
82432
Walchensee
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%68%65%72%7a%6f%67%73%74%61%6e%64%62%61%68%6e%2e%64%65
Tel.:+49 8858 236
Fax:+49 8858 718
Angebote & Tipps
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Herzogstandbahn am Walchensee"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten