Karte der Webcams in Graubünden

Webcams bei Ausflugszielen in Graubünden

  • max.105$
Standorthöhe: 3572.8 ft
Die Kamera zeigt das Design Hotel Rocksresort in Laax. Direkt daneben findest du die Talstation der Seilbahn Crap Sogn Gion.
75 °F
vor 5 Stunden
Standorthöhe: 8038.1 ft
Live-Webcam am Ausflugsberg Muottas Muragl im Oberengadin.
59 °F
vor 4 Stunden
Standorthöhe: 5357.6 ft
Hier bietet sich dir der Blick auf die Bergstation Pradaschier im Schweizer Kanton Graubünden. Dort startet die längste Rodelbahn der Schweiz.
73 °F
vor 3 Stunden
Standorthöhe: 6624 ft
Du blickst auf die Mittelstation der Luftseilbahn Arosa-Weisshorn, wo sich auch das Arosa Bärenland befindet.
64 °F
vor 5 Stunden
Standorthöhe: 5889.1 ft
Hier blickst du auf das Surfcenter in Silvaplana. Es befindet sich direkt am See in den Engadiner Bergen.
43 °F
momentan offline
Standorthöhe: 4836 ft
Blick auf den Ort Zernez im Oberengadin in der Schweiz
vor 5 Stunden
Standorthöhe: 7601.7 ft
Blick über die Oberengadiner Seen in Graubünden von der Station Murtel aus.
70 °F
vor 4 Stunden
Standorthöhe: 2011.2 ft
Die Webcam zeigt den Panoramablick auf Chur.
82 °F
vor 5 Stunden
Standorthöhe: 2011.2 ft
Die Webcam zeigt den Panoramablick auf Chur.
82 °F
vor 5 Stunden
Standorthöhe: 3533.5 ft
54 °F
vor 5 Stunden
Standorthöhe: 5958 ft
Hier blickst du auf den Piz Beverein. Die Webcam befindet sich in Tschappina am Heinzenberg in der Region Graubünden.
59 °F
vor 5 Stunden
Standorthöhe: 5544.6 ft
Hier siehst du das Dorf Tschierv im Val Müstair.
61 °F
vor 5 Stunden
Standorthöhe: 2555.8 ft
Das Dorf Sagong südlich von Laax bietet einige Wanderungen, Mountainbike-Touren, einen Familien-Kinderspielplatz und eine Golfanlage.
59 °F
vor 5 Stunden
Standorthöhe: 2011.2 ft
Die Webcam zeigt den Panoramablick auf Chur.
82 °F
vor 5 Stunden
Standorthöhe: 2011.2 ft
Die Webcam zeigt den Panoramablick auf Chur.
82 °F
vor 5 Stunden
Angebote & Tipps
Anzeige

Naturerlebnisse und Museenvielfalt

Im Schweizer Kanton Graubünden stehen vor allem Naturerlebnisse im Vordergrund. Der Schweizer Nationalpark im Engadin/Münstertal ist das größte Naturgebiet der Schweiz. Er liegt im hochalpinen Gelände auf einer Höhe von bis zu 3.200 Metern. Im Nationalparkhaus in Zernez erfahren Besucher mehr über die Geschichte des Parks sowie über die örtliche Flora und Fauna.

Graubündens höchste Gipfel bieten spektakuläre Panoramablicke über die Alpen. Zu den schönsten Aussichtspunkten zählen das Parpaner Rothorn in Lenzerheide, die Aussichtsplattform Conn über der Rheinschlucht oder die Diavolezza in Pontresina, die den Blick auf den 4000er Piz Bernina ermöglicht.

 

Auf Kulturinteressierte warten rund 90 Museen. Zu den wichtigsten zählen das Kirchner-Museum Davos, das Segantini Museum St. Moritz und das Kunstmuseum in Chur. Zudem verfügt der Alpenkanton über zahlreiche Burgen, Schlösser und Kirchen. Besonders sehenswert sind das Kloster Disentis sowie die Kathedrale und die St. Stephanskapelle in Chur.

    Angebote & Tipps
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Angebote & Tipps
    Anzeige
    Login mit Google+
    • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
    • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
    • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten