Karte der Wetter in Graubünden

Ausflugswetter in Graubünden

14 °F
23 °F
32 °F
41 °F
50 °F
59 °F
68 °F
77 °F
86 °F
95 °F
104 °F
1640 ft: bis 70 °F
|
3281 ft: bis 63 °F
|
6562 ft: bis 52 °F
In allen Gebieten ist es von morgens bis mittags leicht bewölkt. Mittags ist es anfangs leicht bewölkt, ab Abend lässt sich dann immer wieder die Sonne blicken. Leichter Wind aus Nord lässt die Temperaturen etwas kälter erscheinen.
AusflugszielHeuteMorgenSamstagSonntag
Baumwipfelpfad Laax
63 °F
59 °F
64 °F
68 °F
Rodelbahn Pradaschier
59 °F
55 °F
59 °F
66 °F
Segantini Museum In St. Moritz
50 °F
50 °F
55 °F
59 °F
  • max.109$
Angebote & Tipps
Anzeige

Naturerlebnisse und Museenvielfalt

Im Schweizer Kanton Graubünden stehen vor allem Naturerlebnisse im Vordergrund. Der Schweizer Nationalpark im Engadin/Münstertal ist das größte Naturgebiet der Schweiz. Er liegt im hochalpinen Gelände auf einer Höhe von bis zu 3.200 Metern. Im Nationalparkhaus in Zernez erfahren Besucher mehr über die Geschichte des Parks sowie über die örtliche Flora und Fauna.

Graubündens höchste Gipfel bieten spektakuläre Panoramablicke über die Alpen. Zu den schönsten Aussichtspunkten zählen das Parpaner Rothorn in Lenzerheide, die Aussichtsplattform Conn über der Rheinschlucht oder die Diavolezza in Pontresina, die den Blick auf den 4000er Piz Bernina ermöglicht.

 

Auf Kulturinteressierte warten rund 90 Museen. Zu den wichtigsten zählen das Kirchner-Museum Davos, das Segantini Museum St. Moritz und das Kunstmuseum in Chur. Zudem verfügt der Alpenkanton über zahlreiche Burgen, Schlösser und Kirchen. Besonders sehenswert sind das Kloster Disentis sowie die Kathedrale und die St. Stephanskapelle in Chur.

    Angebote & Tipps
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Angebote & Tipps
    Anzeige
    Login mit Google+
    • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
    • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
    • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten