Wanderung Über die Tuferalm zur Vorderen Flatschbergalm im Meraner Land: Position auf der Karte

Wanderung Über die Tuferalm zur Vorderen Flatschbergalm

Über die Tuferalm zur Vorderen Flatschbergalm

Höhenprofil

Min: 5774 ft
Max: 7031 ft
Aufstieg: 2569 ft
Abstieg: 3041 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor
aktualisiert am Sep 12, 2016
Bewerte die Wanderung
2
(1)
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Allgemeines
Schwierigkeit
Leicht
Strecke: 5.04 miles
Gehzeit:4 Std
StartSt. Gertraud
ZielWanderparkplatz St. Gertraud
Min: 5774 ft
Max: 7031 ft
Aufstieg: 2569 ft
Abstieg: 3041 ft

Wegbeschaffenheit

Waldweg
Wanderpfad

Routenbeschreibung

Die Tour führt durch den Nationalpark Stilfser Joch
© TouriSpo Die Tour führt durch den Nationalpark Stilfser Joch

Diese einfache Wanderung startet oberhalb von St. Gertraud und bietet vor allem landschaftliche Höhepunkte. Entlang des Weges siehst du zahlreiche verschiedene Kräuter- und Pflanzenarten der typischen Alpenflora, wie beispielsweise Enzian, Alpenrosen oder Quendel (wilder Thymian).

Start in St. Gertraud

Du startest die Tour oberhalb von St. Gertraud im Ultental. Von dort aus marschierst du zunächst durch den Wald, bis du zu einer Ebene kommst. Hier erwarten dich neben einem idyllisch rauschenden Bach bunte, duftende Blumen. Du solltest an diesem Punkt auf alle Fälle kurz inne halten und die Ruhe und Ursprünglichkeit dieses Ortes auf dich wirken lassen.

Vorbei an der Tuferalm

Weiter geht es dann vorbei an der unbewirtschafteten Tuferalm und hinein in den Wald. Nach kurzer Zeit kommst du an einer Lichtung vorbei. Hier bietet sich eine gute Gelegenheit für eine gemütliche Pause – auch wenn man sich den Platz oft mit den Kühen teilen muss ;-).

Über die Vordere Flatschbergalm zum Wanderparkplatz

Nun führt dich der Wanderweg zur Vorderen Flatschbergalm. Hier lohnt sich eine Einkehr, denn die Gäste werden mit reichlich selbstgemachten Leckereien aus dem Ultental, wie Brot, Würsten oder Käse, verwöhnt. Aufpassen solltest du, wenn du die Tour im Juli oder August begehst, dann nämlich musst du beim Austritt aus dem Wald nicht rechts zur Vorderen Flatschbergalm, sondern links zur Hinteren Flatschbergalm abbiegen. In dieser Zeit ziehen die Betreiber mit ihrem Vieh nämlich auf die höhergelegene Alm.

 

Anschließend hast du noch einen kurzen Abstieg zum Wanderparkplatz oberhalb von St. Gertraud vor dir. Hier endet deine Tour.

Für Hunde geeignet
Für Kinder geeignet
Festes Schuhwerk notwendig
Einkehr vorhanden

Magazinartikel

Einkehr

Mittagspause in der Vorderen Flatschbergalm
© TouriSpo Mittagspause in der Vorderen Flatschbergalm

Eine tolle Möglichkeit für eine ausgedehnte Mittagspause bietet die Vordere Flatschbergalm (im Juli/August Hintere Flatschbergalm). Hier werden regionale Produkte des Ultentals selbst hergestellt, darunter das typische Ultentaler Brot, Würste und verschiedene Käsesorten.

 

Deine Wasserflasche kannst du entlang des Weges immer wieder mit klarem Bergwasser füllen.

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser leichten Wanderung legst du über 5 miles zurück. Somit handelt es sich um eine eher kürzere Tour. Die durchschnittliche Länge der Wanderungen in Südtirol liegt bei etwa 7 miles.
  • Auf der Wanderung überwindest du 783 steigende Höhenmeter. Der höchste Punkt befindet sich auf 7031 ft.
  • Wenn du mit Kindern unterwegs bist, ist diese familienfreundliche Tour genau das richtige für dich. Die Wanderung ist auch hundegeeignet. (Alle Wanderungen mit Hund in Südtirol)
  • Festes Schuhwerk sollte auf dieser Wanderung unbedingt angelegt werden. Eine Einkehrmöglichkeit ist entlang der Wanderung vorhanden.

Video

Gelber Enzian im Ultental | 01:01

Highlights der Tour

Astern gehören zur typischen Bergflora des Ultentals
© TouriSpo Astern gehören zur typischen Bergflora des Ultentals

Entlang deiner Wanderung begegnest du zahlreichen typischen Alpenblumen und -kräutern. Zudem kann man sich kaum einen Ort vorstellen, der idyllischer wäre als die Almen oberhalb von St. Gertraud. Zwischen bunten Wiesen, kühlen Wäldern, rauschenden Bächen und klirrenden Kuhglocken kommt man zur Ruhe und tankt neue Energie.

Benötigte Ausrüstung

Besondere Ausrüstung ist nicht notwendig. Du solltest dir etwas Proviant für zwischendurch mitnehmen, sowie festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung tragen. Wanderstöcke sind auf dieser einfachen Wanderung hilfreich aber nicht notwendig.

Anfahrt zum Startpunkt

Die Tour startet oberhalb von St. Gertraud im Ultental. Folge der Hauptstraße und biege kurz nach dem Hotel Arnstein in die S. Gertrude Straße ein. Vorbei am Museo Etnografico della Valle geht es serpentinenartig über vier Kurven nach oben. Nach der letzten Kurve biegst du rechts ab. Der Wanderweg startet direkt dort, wo man mit dem Auto nicht mehr weiterfahren kann.

Geführte Touren

Beachten sollte man, dass viele Almen des Ultentals nicht von jedem mit dem Auto angefahren werden dürfen, vielfach ist eine Sondergenehmigung erforderlich. Am einfachsten ist es also, die Touren mit einem örtlichen Wanderführer zu gehen. Geführte Touren, auch zur Tuferalm und Vorderen Flatschbergalm, werden beispielsweise vom Erlebnishotel Waltershof in St. Nikolaus angeboten.

Kontakt

Erlebnishotel Waltershof
39016
St. Nikolaus/Ulten
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%77%61%6c%74%65%72%73%68%6f%66%2e%69%74
+39 (0473) 79 01 44
Angebote & Tipps
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Über die Tuferalm zur Vorderen Flatschbergalm"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten