Wanderung Genießerpfad zum Panoramastüble im Schwarzwald: Position auf der Karte

Wanderung Genießerpfad zum Panoramastüble

Genießerpfad zum Panoramastüble

Höhenprofil

Min: 1506 ft
Max: 2159 ft
Aufstieg: 1667 ft
Abstieg: 1670 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor
aktualisiert am Jun 19, 2019
Bewerte die Wanderung
0
(0)
Angebote & Tipps
Allgemeines
Schwierigkeit
Mittel
Strecke: 6.52 miles
Gehzeit:3 Std
Rundweg
StartSBahnhaltestelle Schönmünzach
Min: 1506 ft
Max: 2159 ft
Aufstieg: 1667 ft
Abstieg: 1670 ft

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Waldweg
Wanderpfad

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser mittelschweren Wanderung legst du über 6 miles zurück. Im Durchschnitt liegt die Länge der Wanderungen in Baden-Württemberg bei ungefähr 27 miles.
  • Festes Schuhwerk wird für diese Wanderung empfohlen. Einkehrmöglichkeiten gibt es entlang dieser Strecke auch.

Routenbeschreibung

Romantische Geschichten am Verlobungsfelsen

Dieser Teil des Genießerpfads beginnt für dich an der S-Bahnhaltestellt in Schönmünzach. Von hier aus kannst du dich gut in Richtungs des „Tour de Murg“ Radwegs orientieren, welchem du für einen kurzen Abschnitt folgst und weiterhin über eine enge Streckenführung zum sogenannten Verlobungsfelsen gelangst. Auch um diesen rankt sich eine alte Erzählung, die besagt, dass sich hier vor ungefähr 250 Jahren die Tochter eines reichen Bauern mit einem mittellosen Waldarbeiter verheiratet haben soll, sodass der Felsen bis heute unter diesem Namen bekannt ist. Nachdem du den Felsen hinter dir gelassen hast, läufst du nun weiter in Richtung Grub und von hier aus immer weiter den Berg hinauf bis nach Grubenberg.

Rast im Panoramastüble

Im Folgenden bewegst du dich immer weiter den Berg hinunter und gelangst über Tierhalde und Staig zum Löwen's Panoramastüble. Dieses bietet sich besonders gut für einen etwas längeren Zwischenstopp an, denn bei guter Witterung hast du hier einen einmaligen Ausblick und kannst dich jeden Tag von 11 bis 18 Uhr mit Spezialitäten verköstigen lassen. Anschließend läufst du weiter zur Schwarzenbachquelle, von wo aus du dich in Richtung Eichäcker hältst. Hiernach wanderst du stets entlang des Waldrands und erreichst schon bald den Roten Rain, wo du dich gut an den hier gelegenen Kohlplatten orientieren kannst und auch den alten Köhlerplatz überquerst, an welchem du vorbei musst, bevor du die Wanderung nach Mäder Unterstand fortsetzt.

Weinspezialitäten am Wegesrand

Wenn du an diesem Etappenziel angekommen bist, solltest du in jedem Fall einen Zwischenstopp einlegen, denn hier birgt der Genießerpfad einen kleinen Weinbrunnen als Highlight. Dieser bietet dir die Möglichkeit verschiedene Weißweine oder aber einen lieblichen Rosé zu genießen, der direkt von den Oberkircher Winzern stammt. Nach dieser gelungenen Pause läufst du anschließend über die hier gelegenen Viehweiden weiter und erreichst schon nach kurzer Zeit erneut den Waldrand. Du läufst in das Waldstück hinein und gelangst so zum Haselbach, wo du dich auch in der Nähe der S-Bahnhaltestelle Schwarzenberg befindest. Du wanderst weiter über die Murg und erreichst über die B462 die Alte Burg sowie das Silberbergwegle. Hiernach bewegst du dich stets entlang der alten Poststraße bis nach Schönmünzach, wobei du hier die ausgeschilderte Route über die Klararuhe nehmen kannst.

Festes Schuhwerk notwendig
Einkehr vorhanden

Highlights der Tour

Eine große Besonderheit ist der Mähderbrunnen, an welchem du die verschiedensten Weinsorten kosten kannst.

 

 

Kontakt

Wander-Informationszentrum
Freudenstädter Straße 40
72270
Baiersbronn
Anfrage senden
%77%61%6e%64%65%72%6e%40%62%61%69%65%72%73%62%72%6f%6e%6e%2e%64%65
Tel.:07442 841466
Fax:07442 841466
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Genießerpfad zum Panoramastüble"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten