Therme/Bad Seebad Warnemünde an der Ostseeküste Mecklenburg: Position auf der Karte

Seebad Warnemünde Rostock

Seebad Warnemünde
Über den Autor
aktualisiert am Mar 20, 2019
Bewerte die Therme/Bad
0
(5)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Becken

3 Innenbecken
1 Außenbecken
1 Kinderbecken
beheizte Becken

Wellness

3 Saunen
1 Dampfbad
1 Ruheraum
Massagen

Preise

1 Tag €16.50
Alle Preisinfos

Wissenswertes

Mehr anzeigen

Info & Beschreibung

Entspannung findest du unter anderem in den zwei beheizten Sprudelbecken im Innenbereich
© a-ja Resort und Hotel GmbH Entspannung findest du unter anderem in den zwei beheizten Sprudelbecken im Innenbereich

Faszination Meer – unter diesem Motto steht Baden und Entspannen im Seebad in Warnemünde. Das 25 x 14 Meter große und 28 Grad warme Innenbecken wie auch der Panorama-Außenpool sind mit reinstem Meerwasser aus der Ostsee gefüllt. Zur Ruhe kommst du in einem der zwei Warmwasser-Whirlpools. Durch große Panoramafenster genießt du dabei den Blick auf die Dünen und die Weite der Ostsee. Im Außenpool hast du sogar die Möglichkeit bis zur Promenadenkante zu schwimmen und so dem Meer ganz nahe zu kommen. Für Familien gibt es im Inneren einen eigenen Badebereich mit einem Kinderpool. Falls du also mit dem Nachwuchs unterwegs bist, bietet das flach abfallende Wasser dort eine gute und sichere Möglichkeit zum Plantschen.

Saunieren ohne die Badewelt zu verlassen? Die Textilsauna bietet dir die Möglichkeit deine Badebekleidung anzulassen und mit der ganzen Familie in die Sauna zu gehen. Sie liegt im Niedertemperaturbereich und ist daher besonders gut für einen Besuch mit der ganzen Familie geeignet.

Im PanAroma kommst du im wahrsten Sinne des Wortes auf den Geschmack. Dort gibt es zur Stärkung Klassiker wie Pommes, Pizza und Eiscreme.

Innenbecken: 3
Außenbecken: 1
Kinderbecken: 1
beheizte Becken
Whirlpool

Saunawelt

In der finnischen Aufgusssauna sorgt der Saunameister für die regelmäßigen Zeremonien
© a-ja Resort und Hotel GmbH In der finnischen Aufgusssauna sorgt der Saunameister für die regelmäßigen Zeremonien

Erholung und Entspannung für die Großen verspricht das Saunahaus im Seebad. Insgesamt hast du in der Saunawelt die Wahl zwischen drei verschiedenen Saunen und einem Dampfbad.  Bei den Aufgüssen in der finnischen Sauna gießt der Saunameister mit der Löylykelle regelmäßig aromatisiertes Wasser in kleinen Mengen auf die Lavasteine. Der Begriff Löyly kommt aus dem finnischen und bedeutet soviel wie „emporsteigender Gluthauch“. Er beschreibt den Wasserdampf, der nach dem Aufguss entsteht und die Zeremonie ausmacht. Anschließend erfrischst du dich mit Eis aus dem Eisbrunnen und kommst im Ruheraum mit Panoramablick auf die Ostsee zur Ruhe.

Einen exklusiven Platz an der Ostsee-Promenade bietet dir die Vitalbar. Durch ihre Lage hoch über dem Ostsee-Ufer genießt du bei einem erfrischenden Getränk den Ausblick über die Promenade und das Meer.

Saunen: 3
Dampfbad: 1
Ruheraum: 1

Seebad Warnemünde Video

Seebad Warnemünde - Kommune des... | 03:16

Wellness

Vitapark

Je nach Trainingsziel kannst du deiner Gesundheit mit den empfohlenen Workoutplänen etwas Gutes tun. Der moderne Gerätepark ist genau auf diese Pläne abgestimmt und bietet dir individuellen Bewegungsspaß. Cardiogeräte und die Kraftstrecke sorgen für ein abwechslungsreiches Training.

Nivea-Haus

Warum Nivea? Zum ersten Mal geht die Hautpflegemarke eine Partnerschaft mit einem Ferienresort ein. Dies ist in der Urlaubshotellerie bisher einzigartig. Du wählst in der Wohlfühloase aus verschiedenen Wellness und Entspannungsangeboten dein individuelles Verwöhnprogramm. Dabei erstreckt sich das breite Angebot von klassischen Massagen über Ayurveda-Anwendungen hin zu Hot Stone-Massagen. Auch im Bereich Kosmetik kannst du aus vielfältigen Pflege-Behandlungen wählen. Dabei kommen Peeling, Vitaminmasken und Gesichtsmassagen zum Einsatz.

Deinen persönlichen Termin kannst du täglich von 10-20 Uhr unter der Rufnummer 0381 202712700 oder per Mail unter nivea.warnemuende@ajaresorts.de vereinbaren.

Massagen

Anfahrt

Mit dem Auto

Aus der Richtung Hamburg fährst du auf der A1 bis Lübeck. Dort wechselst du bei der Abfahrt Blankensee auf die A20, der du nach Rostock folgst. Du nimmst die Abfahrt Rostock/Warnemünde und hältst dich auf der Stadtautobahn B103 in Richtung Warnemünde. Dort angekommen biegst du an der zweiten Ampel links auf die Richard-Wagner-Straße ein. Dieser folgst du bis zum Ende, biegst nach links in die Parkstraße und anschließen in die erste Straße (Zur Promenade) rechts ab. Parkmöglichkeiten findest du im hoteleigenen Parkhaus Ostsee.

Aus der Richtung Berlin kommend folgst du zuerst der A19 Richtung Rostock. Du nimmst du Abfahrt Warnemünde und fährst in Schmarl auf die Stadtautobahn B103 nach Warnemünde auf. Dort angekommen entspricht der Rest der Anreise dem Ende der Variante aus der Hamburger Richtung.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Der Bahnhof Warnemünde ist mit der S-Bahn vom Rostocker Hauptbahnhof zu erreichen. Es gibt auch einige Fernzüge, die den Bahnhof anfahren. Dort angekommen sind es noch 1,3 Kilometer Fußweg bis zum Seebad. Die Regionalbuslinie 119 verkehrt zwischen den Haltestellen Werft (befindet sich direkt außerhalb des Bahnhofs) und Wiesenweg (von dort sind es noch etwa 500 Meter zum Seebad).

Nächster BahnhofWarnemünde

Kontakt

Seebad a-ja Warnemünde
Zur Promenade 2
18119
Rostock
Anfrage senden
%73%65%65%62%61%64%40%61%6a%61%72%65%73%6f%72%74%73%2e%64%65

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Therme/Bad
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Therme/Bad "Seebad Warnemünde"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Angebote & Tipps
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten