Ausflugsziel Tiefenbachklamm im Alpbachtal Seenland: Position auf der Karte

Tiefenbachklamm Kramsach

Kramsach, Brandenberg

Tiefenbachklamm
Über den Autor
aktualisiert am Sep 25, 2018
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Preise

Erwachsene kostenlos
Jugendliche kostenlos
Kinder kostenlos
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Beschreibung

Auch bei Kajakfahrern ist die Brandenberger Ache mit ihren Wirbeln und Felsvorsprüngen beliebt.
© Alpbachtal Seenland Tourismus Auch bei Kajakfahrern ist die Brandenberger Ache mit ihren Wirbeln und Felsvorsprüngen beliebt.

Die Tiefenbachklamm zwischen Kramsach und Brandenberg im Alpbachtal bietet Wanderern ein einmaliges Naturerlebnis. Auf einem Spaziergang über die alte Holztrift blickst du hinab in die enge Schlucht, durch die sich die Brandenberger Ache ihren Weg bahnt.

Der Wanderweg führt dich zunächst über Waldboden direkt am Fluss entlang. Sobald sich das Tal verengt, geht es über einen gut gesicherten engen Steig über Stein- und Schotterboden nach oben. Hier solltest du unbedingt einen Blick auf die bizarren Felsformationen werfen. Nach etwa eineinhalb Kilometern erreichst du die eine Aussichtsplattform, die den Blick in die Schlucht freigibt. Danach überquerst du die Ache dreimal und kannst dabei die Kajakfahrer beobachten, die sich unterhalb des Steigs durch Wirbel hindurch und an Felsvorsprüngen vorbei kämpfen.

Der Weg durch die Tiefenbachklamm ist etwa vier Kilometer lang und in rund eineinhalb Stunden zu bewältigen. Nach einer gemütlichen Einkehr in der Jausenstation Tiefenbachklamm kannst du dieselbe Strecke zurückgehen. Alternativ kannst du weitergehen bis zur Jausenstation Stegerstall (Gehzeit etwa 40 Minuten) oder zur Kirche in Brandenberg. Von beiden Punkten aus bringen dich Busse zurück nach Kramsach.

Anfahrt

Der Start des Weges durch die Klamm befindet sich am Parkplatz etwa dreieinhalb Kilometer nach der Sonnwendjochbahn Kramsach. Du erreichst den Ort bequem über die Inntalautobahn A12, Ausfahrt Kramsach.

Video

Tiefenbachklamm in Brandenberg, Tirol | 01:18

Kontakt

Alpbachtal Seenland Tourismus
Zentrum 1
6233
Kramsach
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%61%6c%70%62%61%63%68%74%61%6c%2e%61%74
+43 5337 21200
Angebote & Tipps
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Tiefenbachklamm"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten