Ausflugsziel Mineralheilbad Bad Bevensen in der Lüneburger Heide: Position auf der Karte

Mineralheilbad Bad Bevensen

Mineralheilbad Bad Bevensen
Über den Autor

Bad Bevensen - Quelle des Wohlgefühls

Das einzige Mineralheilbad in der Lüneburger Heide hat weitaus mehr zu bieten, als der Ruf eines Kurortes vermuten lässt: In Bad Bevensen können Genießer einen erholsamer Gesundheitsurlaub wunderbar mit Wellness und Entspannung kombinieren, aber auch Aktivurlauber und Naturfreunde kommen in dem Heideort auf ihre Kosten. Highlights... Mehr erfahren

aktualisiert am Jul 23, 2018
Angebote & Tipps

Webcams

Leider ist im Moment keine Webcam verfügbar
Bewerte das Ausflugsziel
0
(0)

Beschreibung

Bad Bevensen Göhrdebrücke
© BBM/image-photo.de Bad Bevensen Göhrdebrücke

Das einzige Mineralheilbad in der Lüneburger Heide hat weitaus mehr zu bieten als der Ruf eines Kurortes vermuten mag: In Bad Bevensen lässt sich ein erholsamer Gesundheitsurlaub wunderbar kombinieren mit Wellness und Entspannung für Genießer, aber auch Aktivurlauber und Naturfreunde kommen in dem Heideort auf ihre Kosten.

Highlights des beliebten Ferienortes sind die Jod-Sole-Therme, der weitläufige Kurpark und die waldreiche, sanfthügelige Landschaft der Region.

Jod-Sole-Therme

Besuchermagnet zu jeder Jahreszeit ist die Jod-Sole-Therme mit ihren 1.000 m² Jod-Sole-Außenbecken (32°C), ihrem Vitalbecken (32°C) und ihrem Gesundheitsbecken (35°C). Im 1.000 m² großen modernen Spa & Vital Center der Therme entspannen Besucher bei Wannenbädern, im Sandbad, bei klassischen oder Wellness-Massagen. Der großzügige Saunabereich mit vier Saunen, zwei Sanarien sowie zwei Dampfräumen wurde um eine SOLE & SALZWelt erweitert. Ein Sole-Entspannungsbereich mit Blick in den Kurpark sowie eine SALZWelt mit Salzsauna, Salzlounge mit kleinen Gradierwerken, gemütlicher Kaminecke und ein kleiner Salzgarten erweitern das Angebot für Wellnessbesucher. Bei mehr als 60 THERMEplus-Gastgebern ist der Eintritt in die Jod-Sole-Therme direkt in den Übernachtungspreis inkludiert.

Kurpark

Was wäre Bad Bevensen ohne seinen Kurpark! Du sitzt geruhsam auf einer Bank, lässt die Sonne über deine Haut streicheln und riechst den leichten Duft der Jahreszeiten. Ob buntes Blumenbeet oder grüner Übergang in die sanfthügelige Umgebung – Abwechslung gibt es hier genug.

Aktivitäten

Die Umgebung von Bad Bevensen ist geprägt durch Wälder, kleine Heideflächen, das Tal der Ilmenau und den Elbe-Seitenkanal. Gäste finden hier hervorragende Bedingungen für einen aktiven Urlaub. Auf zahlreichen ausgeschilderten Radwegen und Rundtouren lässt sich die sanfthügelige Landschaft mit dem Fahrrad oder E-Bike erkunden. Rund 145 Streckenkilometer sind für Nordic Walking und Wandern ausgeschildert. Bei einer Kanutour auf der Ilmenau lässt sich die abwechslungsreiche Landschaft auch aus der Bootsperspektive kennen lernen. Golfspieler finden im knapp 3 km entfernten Secklendorf einen Platz (Par 72) bei dem knapp die Hälfte der 18 Fairways durch den Hochwald führen. Du willst auch Geist & Seele etwas Gutes tun? Dann sind vielleicht Lachyoga, Qigong, Geistige Fitness, oder Wandern mit Lamas das Richtige für dich.

Freizeit und Veranstaltungen

In der Umgebung warten die Klein Bünstorfer Heide oder die Heideklöster Medingen und Ebstorf auf deinen Besuch. Ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm rundet den Aufenthalt in Bad Bevensen ab. Die Vielfalt spannt sich von Führungen, Busausflügen, geführten Wanderungen über Konzerte, Literaturlesungen, Theater und Kabarett und die jahreszeitlichen Konzerte im Kloster Medingen.

Einkaufen

Bad Bevensen wurde 2017 zum vierten Mal als "1a-Einkaufsstadt" ausgezeichnet. Von Mai - Oktober haben rund 50 Geschäfte auch sonntags von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Zusätzlich gibt es in diesen Monaten jeden:

  • 1. Sonntag im Monat: LandArt
  • 2. Sonntag im Monat: Jazz im Städtchen
  • 3. Sonntag im Monat: Antik- & Trödelmarkt

Übernachten

Ob komfortables Vier-Sterne-Hotel mit eigenem Wellnessbereich, gemütliche Hotelpension oder doch lieber ganz für sich in einer kleinen Ferienwohnung - die umfangreichen Unterbringungsmöglichkeiten des Heideortes lassen keine Wünsche offen. Zusätzlich verwöhnen die Bevenser ihre Gäste mit regionaltypischen Leckerbissen wie Heidekartoffeln, Heidschnuckenbraten oder der für die Region typischen Buchweizentorte. Bei vielen der Gastgeber ist außerdem der Eintritt in die Therme bereits im Preis miteinbegriffen.

Urlaub in Bad Bevensen

Als Ziel einer ausgiebigen Wander- oder Radtour, als Wochenendausflug zwischendurch, als Urlaubsziel in der Lüneburger Heide oder als klassischer Kurort- Bad Bevensen hat für jeden Geschmack das richtige Angebot parat.

Anfahrt

Mit dem Auto

Bad Bevensen ist aus allen Richtungen gut zu erreichen. Von Norden her nimmst du die A39 bis Lüneburg und fährst anschließend weiter über die B4 nach Bad Bevensen.

Aus südlicher Richtung kommst du über die A7 bis zum Salzgitterdreieck, danach über die A93 bis Braunschweig und ebenfalls wieder über die B4 in das Heilbad.

Mit der Bahn

Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchte, kauft sich zunächst ein Zugticket nach Hamburg oder Hannover. Von dort fährt die Regionalbahn metronom stündlich nach Bad Bevensen. Die Mitnahme von Fahrrädern ist in allen Zügen des metronoms möglich.

Kontakt

Bad Bevensen Marketing GmbH
Dahlenburger Straße 1
29549
Bad Bevensen
Anfrage senden
%62%62%6d%40%62%61%64%2d%62%65%76%65%6e%73%65%6e%2e%64%65
Tel.:05821/976830
Fax:05821/9768325
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Mineralheilbad Bad Bevensen"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten