Radtour Rellerli in Gstaad - Saanenland: Position auf der Karte

Radtour Rellerli

Rellerli

Höhenprofil

Min: 3314 ft
Max: 6109 ft
Aufstieg: 2963 ft
Abstieg: 2963 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Gstaad lädt mit seinem besonderen Charme Touristen aus aller Welt in dieses Urlaubsgebiet ein. Sowohl im Sommer, als auch im Winter ist Gstaad ein Paradies für Jung und Alt. Du kannst vieles unternehmen, wie zum Beispiel Radfahren oder Wandern. Die grandiose Landschaft ist besonders bemerkenswert.

Mehr erfahren
aktualisiert am Mar 23, 2021
Bewerte die Radtour
0
(1)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Schwierigkeit
Mittel
Strecke: 15.3 miles
Fahrzeit:3 Std 15 Min
Rundweg
StartBahnhof Saanen
Min: 3314 ft
Max: 6109 ft
Aufstieg: 2963 ft
Abstieg: 2963 ft

Beste Jahreszeit

Geeignet für

Mountainbike
Trekkingbike

Routenbeschreibung

Diese Tour steht im Zeichen traditioneller Alpwirtschaft am Rande der Berner Kantons- und Sprachgrenze zur Romandie. Gleichzeitig spannt sie den Bogen zwischen dem verträumten Dorf Abländschen mit der mondänen Tourismusdestination Gstaad.

Die Tour startet im Dorf Saanen mit seinen schmalen Strassen und Gässchen, gesäumt von alten Holzhäusern und der Mauritiuskirche aus dem 15. Jahrhundert. Der erste Tour-Abschnitt führt durch das enge und abgelegene Grischbachtal bis auf den Mittelbergpass. Dieser markiert die direkte Verbindung ins entlegene Dorf Abländschen, welches dominiert wird von den hoch empor ragenden und bei Kletterern beliebten Felsen der «Gastlosen».

Landwirtschaftliche Alpbetriebe, im Saanenland «Vorschess» genannt, sowie immer alpiner werdende Vegetation prägen nun die Tour. Bei gutem Wetter reicht die Aussicht von den Freiburger zu den Walliser und Berner Alpen. Bald eröffnet sich der Blick auf das durch grüne Wiesen und Chalets geprägte Becken des Saanenlandes.

Hinweise

Gut zu wissen: Die Grischbachstrasse ist im Winter gesperrt. Ab "Chaltläger" bis kurz vor dem Rellerli gibt es einen Singletrail. Nach dem Bergrestaurant Rellerli ist der erste Teil von der weiteren Singletrail Abfahrt steil und technisch anspruchsvoll.

Weitere Informationen zu den Mountainbike-Touren in der Destination Gstaad: www.gstaad.ch/mountainbike.

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Mit 16 miles gehört die Radtour zu den 5 längsten Radtouren im Berner Oberland.
  • Mit einer Seehöhe zwischen 3314 ft und 6109 ft gehört die Radtour zu den 3 höchstgelegenen im Berner Oberland. Auf der Radtour überwindest du 903 steigende Höhenmeter.

Highlights der Tour

Diese Radtour bietet eine tolle Sicht auf die Alpwirtschaft des Berner Oberlandes.

Varianten

Eine familienfreundlichere Variante ist es, wenn du die unbefestigte Straße ab dem Rellerli über Grossi Vorsches nach Schönried nimmst. Vond dort aus kannst du dann über Gruben nach Saanen radeln.

Anfahrt zum Startpunkt

Die Destination Gstaad liegt im Südwesten der Schweiz unmittelbar an der Grenze zum französischsprachigen Landesteil. Die Region ist per Bahn oder Auto von der Thunerseeregion, dem Genferseeraum und dem Greyerzerland bequem erreichbar. Direkte Verbindungen zum europäischen Hochgeschwindigkeits-Zugnetz und zu allen internationalen Flughäfen der Schweiz garantieren eine zeitsparende und angenehme Anreise. Hauptverkehrsmittel in der Destination Gstaad sind die Bahn "MOB" (Montreux-Oberland Bernois) und zahlreiche Postbuslinien.

Auf der Seite Anreise und ÖV auf gstaad.ch finden Sie ausführliche Anreise-Informationen.

Kontakt

Gstaad Saanenland Tourismus
Promenade
3780
Gstaad
+41 33 748 81 81
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Radtour
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Radtour "Rellerli"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten