Radtour Filzensattel-Runde in Saalfelden-Leogang: Position auf der Karte

Radtour Filzensattel-Runde

Filzensattel-Runde

Höhenprofil

Min: 2267 ft
Max: 4236 ft
Aufstieg: 3914 ft
Abstieg: 2162 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Im Herzen der Salzburger Berg... Mehr erfahren

aktualisiert am Aug 27, 2018
Bewerte die Radtour
0
(0)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Schwierigkeit
Mittel
Strecke: 41.51 miles
Fahrzeit:4 Std
Rundweg
Min: 2267 ft
Max: 4236 ft
Aufstieg: 3914 ft
Abstieg: 2162 ft

Beste Jahreszeit

Geeignet für

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Mit 42 miles gehört die Radtour zu den 10 längsten Radtouren in Salzburg.
  • Auf der Radtour überwindest du 1193 steigende Höhenmeter. Auf 4236 ft liegt der höchste Punkt der Radtour.
  • Auf dieser Tour gibt es Einkehrmöglichkeiten.

Routenbeschreibung

Blick auf Saalfelden am Steinernen Meer, dem Start- und Endpunkt deiner Radtour.
© Saalfelden Leogang Touristik GmbH Blick auf Saalfelden am Steinernen Meer, dem Start- und Endpunkt deiner Radtour.

Die mittelschwere Filzensattel-Runde eignet sich besonders für trainierte Rennradfahrer und Roadbiker. Start ist im Ortszentrum von Saalfelden. Zunächst geht es entlang der B311 in südliche Richtung nach Maishofen und weiter zum Zeller See. Der Uferstraße folgend fährst du über Thumersbach nach Bruck. Dort angekommen nimmst du die Straße in östliche Richtung (B311) und radelst über Taxenbach nach Lend. Hier beginnt der Anstieg zum Filzensattel, wobei du dem Lauf des Dientener Baches in nördliche Richtung folgst. Im Angesicht des Hochkönigs erklimmst du die Passhöhe in 1.290 Metern, die sich am nordwestlichen Rand der Salzburger Schieferalpen befindet. Über den Sattel selbst führt die Hochkönigstraße (B164), die gut ausgebaut ist und nur wenige Engstellen hat. Anschließend folgt die Abfahrt hinunter nach Hinterthal. Über Maria Alm fährst du zurück nach Saalfelden.

Einkehr vorhanden
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden

Einkehr

Die Rundtour führt dich durch einige größere Ortschaften, wie zum Beispiel Bruck an der Großglocknerstraße, Taxenbach, Dienten am Hochkönig oder Maria Alm am Steinernen Meer. Dort laden zahlreiche Cafés und Restaurants zu einer erholsamen Pause ein. Schön gelegene Plätze für eine Einkehr findest du zudem am Ufer des Zeller Sees.

Highlights der Tour

Unterwegs genießt du herrliche Ausblicke, wie hier auf das Kitzsteinhorn.
© Carolin Langer / TouriSpo Unterwegs genießt du herrliche Ausblicke, wie hier auf das Kitzsteinhorn.

Zu den landschaftlichen Höhepunkten zählen die herrlichen Ausblicke über den Zeller See auf das Kitzsteinhorn sowie das Hochkönig-Panorama. Entlang der Strecke gibt es außerdem verschiedene Freizeitmöglichkeiten, wie beispielsweise den Alpinpark Dienten. Wer die Badesachen einpackt, kann am Zeller See einen Sprung ins Wasser wagen.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto:

Startpunkt der Tour ist der Rathausplatz in Saalfelden am Steinernen Meer. Die Stadt erreichst du über die Bundesstraßen B311 (aus Norden bzw. Süden kommend) sowie die B164 (aus Westen bzw. Osten kommend). Der Rathausplatz ist im Stadtzentrum. Direkt gegenüber liegt ein Großparkplatz, auf dem du dein Auto abstellen kannst. Beachte aber, dass Teile des Parkplatzes als Kurzparkzone ausgewiesen sind.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Saalfelden erreichst du gut mit dem Zug oder dem Bus. Der Bahnhof ist etwa einen Kilometer vom Ausgangspunkt der Strecke am Rathaus entfernt. In der Nähe befinden sich außerdem die Bushaltestellen Mittergasse, Stadtplatz und Saalfelden Hauptschule, an denen verschiedene Linien halten.

Kontakt

Saalfelden Leogang Touristik GmbH
Mittergasse 21a
5760
Saalfelden
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%73%61%61%6c%66%65%6c%64%65%6e%2d%6c%65%6f%67%61%6e%67%2e%61%74
Tel.:0043-6582-70660
Fax:0043-6582-70660-99
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Radtour
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Radtour "Filzensattel-Runde"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten