TouriSpo Magazin

New York City - Zehn Insider-Tipps

In meinem Beruf habe ich das seltene Glück, meine beiden größten Leidenschaften zu vereinen: das Reisen und das Schreiben. Für eine Woche reinen Strandurlaub konnte man mich schon als Kind nicht begeistern. Damals begnügte ich mich damit, meine Eltern auf der Autofahrt Richtung Süden mit italienischen Vokabeln und Fakten aus dem Reiseführer zu behelligen. Während meines Studiums der... Mehr erfahren

erstellt am Dec 1, 2015

Jeder kennt sie, die typischen Sehenswürdigkeiten des Big Apple. Empire State Building, Times Square, Central Park und die Freiheitsstatue sind beim ersten Besuch in New York City obligatorisch und definitiv sehenswert! Dennoch gibt es ein paar versteckte Schätze, die oft auch gar nicht teuer sein müssen und mindestens genauso viel Spaß machen. Tourispo stellt dir zehn Insider Tipps vor – von Sehenswürdigkeiten über spannende Unternehmungen bis hin zu Restaurants!

von Jacqueline Lenarz

Mehr als nur der Central Park – Grüne Oasen in der Stadt, die niemals schläft

Bryant Park und die New York Public Library
CC BY-NC-ND 2.0   © Wally Gobetz Bryant Park und die New York Public Library

Bryant Park

Der kleine Bruder des Central Parks wird von Touristen aufgrund der Nähe zur größten Grünanlage der Stadt oft ein wenig links liegen gelassen. Völlig grundlos! Praktisch gelegen an der Ecke zur 5th Avenue und gegenüber der wunderschönen Stadtbibliothek, erscheint einem dieser kleine aber feine Park wie eine Oase. Berufstätige, die im Herzen Manhattans arbeiten, haben die natürliche Schönheit schon lange für ihre Mittagspause entdeckt.

In den Wintermonaten findest du hier das Bank of America Winter Village, welches den Park wie einen traditionellen deutschen Weihnachtsmarkt erstrahlen lässt. Inmitten der Lichter, den Leckereien und dem Glühwein kannst du schon einmal vergessen, dass du dich in der schnelllebigsten Stadt Amerikas befindest. Die Eislauffläche bietet zudem genauso viel Platz wie die weltberühmte Eisfläche am Rockefeller Center, allerdings zu einem wesentlich günstigeren Preis. Im Sommer laden kleine Cafés, die französischen Charme verbreiten, zu einer Erholungspause ein. Ein Highlight von Juni bis August ist die wöchentlich stattfindende Filmnacht unter freiem Sternenhimmel. Bring eine Decke und ein paar Snacks mit, erhole dich von der Hektik des Tages und genieße die grüne Umgebung!

Highline Park

Ein weiterer wunderschöner Park, dem zu wenig Beachtung geschenkt wird. Drei Kilometer lang erstreckt sich die Grünfläche über Manhattan's West Side. Angefangen bei der Gansevoort Street bis hin zum Meatpacking District verläuft die stillgelegte Hochbahnstrasse. Über 200 Arten von Blumen, Pflanzen und Bäumen gibt es hier über den Dächern des Big Apples zu bewundern. Der Park stellt so einen idealen Zufluchtsort zur Verfügung, wenn einem die hektische Stadt doch einmal zu viel wird. Viele Aussichtspunkte bieten ein besonderes Panorama über die Gebäude Manhattans und den Hudson River. Snacks und Getränke gibt es natürlich auch und sogar kostenlose Liegestühle und Bänke. So kann man es sich in der grünen Oase so richtig gut gehen lassen.

Auch außerhalb Manhattans gibt es einiges zu entdecken!

Am Strand von Coney Island
CC BY-NC 2.0   © mizmareck Am Strand von Coney Island

Bronx Zoo

Wenn man an den Stadtteil Bronx denkt, kommt einem wahrscheinlich eher eine hohe Kriminalitätsrate als süße Tiere in den Sinn. Tatsächlich findet sich hier aber einer der größten Städtezoos der Welt und der größte Zoo Nord-Amerikas. Mit mehr als 6000 Tieren und 650 Tierarten gibt es eine unglaubliche Vielfalt zu bestaunen!

Das Besondere ist zudem, dass man sich fühlt als wäre man in einem riesigen Nationalpark und nicht in einem typischen Zoo mit viel zu kleinen Käfigen. Die Tiere haben riesige Auslaufflächen und teilweise kommt man sogar ganz nah heran!

Normalerweise ist dieses Vergnügen nicht ganz günstig, aber jeden Mittwoch gibt es den „Donation Day“ (Spendentag), an dem du selbst entscheidest, wie viel dir der Besuch des Zoos wert ist. Behalte aber im Hinterkopf, dass jede Spende natürlich den Tieren und der Instandhaltung zugute kommt. Im Park gibt es dann noch ein paar Stationen die kleine zusätzliche Eintrittsgelder verlangen, aber wirklich ihr Geld wert sind. So zum Beispiel der Kinder Zoo, der den kleinsten Besuchern erlaubt die Tiere zu berühren und zu streicheln. Auch das 4D-Theater ist immer ein Renner unter den Kleinen. Um wirklich das meiste aus deinem Tag im Bronx Zoo zu machen, ist es empfehlenswert den Zoo Shuttle zu nutzen. Hiermit schaffst du es dann wirklich, das ganze Gelände an nur einem Tag zu erkunden! Eis, kühle Getränke und leckere Kleinigkeiten gibt es in den zahlreichen Cafés und an den Ständen und runden den perfekten Tag im „Grünen“ ab.

Coney Island New York & Brighton Beach

Wusstest du das New York City einen Strand hat? Keine Sorge, für die meisten Touristen ist das eine völlig neue Info! Die Halbinsel Coney Island liegt im südlichsten Teil von Brooklyn. Vor allem die echten New Yorker entfliehen an heißen Sommertagen hier hin und damit der Hitze in den engen Straßen der Stadt. Der Atlantische Ozean am Brighton Beach bietet eine willkommene Abkühlung. Softeis, Zuckerwatte und andere Leckereien erwarten dich an den kleinen Standbuden und so wirst du schnell vergessen haben, dass du eigentlich inmitten einer der größten Städte der Welt bist. Am Strand findest du zudem den Cyclone, die berühmteste Achterbahn und ein echtes Wahrzeichen der Stadt. In seinen acht Jahrzehnten musste diese schon so einigen Naturgewalten trotzen, zuletzt dem Hurricane Sandy. Berühmte Events sind beispielsweise das Hot Dog Wettessen am Unabhängigkeitstag oder das Mermaid Schwimmen, zu deutsch Meerjungfrauenschwimmen. Hier ist das Kostüm Pflicht und man fühlt sich fast wie im Kölner Karneval!

Kostenloser Spaß in der teuersten Stadt der Welt!

Mit der Staten Island Ferry über den Hudson River
CC BY-NC 2.0   © clearrants Mit der Staten Island Ferry über den Hudson River

Staten Island Ferry

Du wolltest schon immer einmal auf dem Hudson River schippern und einen Blick auf die atemberaubende Skyline Manhattans werfen? Dann solltest du auf jeden Fall eine Fahrt mit der kostenlosen (!) Staten Island Ferry bei deinem nächsten New York Besuch einplanen. Aber das ist noch nicht alles. Du fährst während der 25-minütigen Schifffahrt an der Freiheitsstatue vorbei und kannst somit die besten Schnappschüsse ergattern. Auch Ellis Island, ein weiterer Aussichtspunkt, ist ein tolles Fotomotiv. Neben dem Außendeck hat die Fähre auch geschlossene Räume mit Panoramafenstern für die kälteren Tage. Etwa im halben Stundentakt, während der „Rush Hour“ sogar häufiger, verlässt das Boot die Whitehall Street am Battery Park in Manhattan und fährt nach Staten Island. Hier kannst du dann nach Belieben auf der Insel verweilen oder direkt die nächste Fähre zurück nach Manhattan nehmen.

TODAY Show

Du wolltest schon immer eine der größten Sendungen im amerikanischen Fernsehen live sehen? Täglich ab sieben Uhr morgens ist der Rockefeller Plaza Drehort der zweitgrößten landesweiten Morgenshow. Die NBC-Sendung Today Show ist seit 1952 ein fester Bestandteil in der Morgenroutine eines jeden Amerikaners. Die Außenaufnahmen werden täglich auf dem Plaza gedreht. Wenn du früh genug da bist, kannst du dir einen exklusiven Platz in der ersten Reihe ergattern und es sogar in die Live-Sendung schaffen. Je kreativer dein Plakat ist, desto höher ist Wahrscheinlichkeit das die Kamera auf dich gerichtet wird und du es in das nationale Fernsehen schaffst. Die Sendung kannst du ganz leicht über große Bildschirme mitverfolgen und die jubelnde Menge macht die TV-Show zu einem ganz besonderen Ereignis! Und jetzt kommt der beste Teil: Die Today-Show hat fast wöchentlich die größten Musikstars zu Besuch, die im Anschluss ein kostenloses Konzert geben. Hier gilt, der frühe Vogel fängt den Wurm!

Gaumenfreude in tollem Ambiente

Die singenden Kellner in Ellen's Stardust Diner haben absoluten Unterhaltungswert
CC BY-NC-ND 2.0   © Nick Page Die singenden Kellner in Ellen's Stardust Diner haben absoluten Unterhaltungswert

Ellen's Stardust Diner

Von außen sieht Ellen's Stardust Diner vielleicht ein wenig unscheinbar aus, doch innen erwartet dich eine unterhaltsame Überraschung! Das typisch amerikanische Restaurant serviert alle Klassiker die man auf einer Diner Speisekarte erwarten würde. Die Burger sind ein Traum und dafür, dass Ellen's Stardust Diner direkt am Times Square liegt, sind die Preise moderat. Das ist allerdings noch nicht der Grund warum es dieses Restaurant in unsere Top Ten geschafft hat. Wurdest du schon einmal von einem singenden und tanzenden Kellner bedient? Nein? Dann bist du hier genau richtig!Broadway Stars, die gerade keine feste Anstellung haben oder solche die es noch werden wollen, performen für dich Musicalsongs, aktuelle Hits und Klassiker. Im einen Moment gibst du noch eine Bestellung bei „deinem“ Kellner auf und im nächsten steht er tanzend und singend auf dem Tisch. Wer auf ausgezeichnete Unterhaltung steht und keine hunderte von Dollars für eine Broadway Show ausgeben möchte, sollte auf jeden Fall einmal hierher kommen. Wahrscheinlicher ist es jedoch, dass du von nun an immer dort essen möchtest.

Dylan's Candy Bar

Auf der 3rd Avenue im Herzen von Manhattan erwartet dich der größte Candy Store in der Stadt. Ein Muss für alle Kinder und Süßigkeiten-Fans! Du wirst dich fühlen, als hättest du gerade das goldene Ticket für Willi Wonkas Schokoladenfabrik gewonnen. Der Zuckerschock ist vorprogrammiert, denn hier gibt es tatsächlich auf über drei Etagen Süssigkeiten aus aller Welt. Dank der kleinen Portionen kannst du dich komplett durchprobieren. Das zuckersüße Logo findest du auch auf Schlafanzügen, T-Shirts und Pullovern; die Kids werden es lieben und nie wieder weg wollen. Und da hört es mit den Leckereien noch nicht auf! Ein Café mit herzhaften Gerichten im dritten Stockwerk empfängt Kinder und Erwachsene, um wieder aus dem Zuckerkoma zu erwachen.

Vom Pool des Gansevoort Hotel genießt man beste Aussicht über die Dächer New Yorks
CC BY-NC 2.0   © luci_abrudan Vom Pool des Gansevoort Hotel genießt man beste Aussicht über die Dächer New Yorks

Culture Espresso

Genug von Kaffeeketten wie Starbucks und Dunkin Donuts? Super zentral, in unmittelbarer Nähe zum Bryant Park, der 5th Avenue und der Stadtbibliothek gelegen, findest du einen Coffee Shop der besonderen Art. Regelmäßig auf den Listen der besten Coffee Shops in New York City, kann der Kaffee hier wirklich den Erwartungen standhalten. Aber nicht nur die Heißgetränke sind außergewöhnlich gut. Die Inneneinrichtung zeichnet sich durch rustikale Eleganz aus. Zuerst wird dir der riesige Kronleuchter auffallen und als nächstes entdeckst du die wunderschönen Fotografien von lokalen und internationalen Künstlern. Um das Coffee Shop Erlebnis abzurunden darf natürlich eine kleine Leckerei nicht fehlen. Berühmt sind hier die Choco Chips und die Cranberry Haferflocken Cookies, die im Laden frisch gebacken werden. Immer noch nicht überzeugt? Schnelles Internet ist hier kostenlos und somit ist Culture Espresso perfekt, um schnell noch ein paar Urlaubsgrüße an die Daheimgeblieben zu senden oder den Rest des Tages zu planen.

Gansevoort Hotel

Große Stars gehen hier ein und aus, seien es Brad Pitt und Angelian Jolie, die Kardashians oder Jay-Z. Und das nicht grundlos! Dieses super stylishe Hotel im Meatpacking District hat nicht nur eine Rooftop Bar vom Allerfeinsten zu bieten, sondern auch einen atemberaubenden Pool über den Dächern der Großstadt. Die Zimmer überzeugen mit Kunstwerken von New Yorker Künstlern sowie anspruchsvoller und minimalistischer Einrichtung. Wenn du selbst Hotelgast bist, kannst du dir am Abend das lange Anstehen für den Rooftop Club sparen. Für dich geht es dann direkt mit dem Aufzug hinein in den Partyspaß! Aber auch so kannst du diese besondere Nachtclub-Atmosphäre genießen. Wir garantieren dir absolute Gänsehaut, wenn dir bewusst wird, dass du gerade über den Lichtern der Stadt feierst und dabei zu der Musik der besten DJs der Welt tanzt.

Das könnte dich auch interessieren
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten