Ausflugsziel Breathtaker Alpine Coaster Aspen in Aspen: Position auf der Karte

Breathtaker Alpine Coaster Aspen

Über den Autor
aktualisiert am 29 Jan 2018
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene $49
Jugendliche $49
Kinder $49
Alle Preisinfos
Für unterwegs
Druckversion (.PDF)
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Beschreibung

Auf die Plätze, fertig, los! Der Breathtaker kann alleine oder mit einem "Beifahrer" befahren werden.
© Tucker Vest Burton Auf die Plätze, fertig, los! Der Breathtaker kann alleine oder mit einem "Beifahrer" befahren werden.

Im Dezember 2017 eröffnet - kurz vor Aspen Snowmass' großer Jubiläumssause, stellt der neue Breathtaker Alpine Coaster eine hervorragende Freizeitoption für alle dar, die zur Abwechslung Lust auf etwas haben, das nicht so ganz Teil des Skifahrens ist. Wer wollte nicht schon immer einmal knappe 1,8 km durch den Wald sausen - inmitten eines der berühmtesten Skigebiete weltweit? Direkt neben dem Elk Camp Restaurant gelegen, ist der Breathtaker sowohl in den Winter- als auch in den Sommermonaten in Betrieb und somit ideal für jeden, der sich nach einer Dosis Adrenalinkick sehnt.

Ein garantiert atemberaubendes Erlebnis

Der Name ist hier Programm: Mit guten 45 km/h raubt der Breathtaker jedem den Atem. Als Teil eines 10 Millionen Dollar teuren On-Mountain-Adventure-Centers sorgt der Coaster zwischen Gunners View und Sandy Park für echten Nervenkitzel. Die Fahrt erstreckt sich über 400 Höhenmeter und dauert etwa sieben bis neun Minuten – je nach Geschwindigkeit und Bremsverhalten. Ja, richtig gelesen: Die „Fahrer“ bestimmen ihre eigene Geschwindigkeit. Natürlich gibt es Regeln, an die sich jeder zu halten hat. So muss beispielsweise zu jeder Zeit ein gewisser Abstand zum Vorder- und Hintermann eingehalten werden, um nicht die Sicherheit der Beteiligten zu gefährden.

Spezielle Voraussetzungen

Na, heiß auf den Breathtaker-Nervenkitzel? Für 49 US$ erhalten Klein und Groß den Activity Pass, der zwei Stunden endlosen Spaß auf Breathtaker und Snow Tubes garantiert. Fahrer müssen mindestens 16 Jahre alt sein, um sich mit einem „Beifahrer“ durch den Wald winden zu dürfen. Außerdem müssen sie zwischen 1,37m und 2,13m groß sein; Beifahrer dürfen die Mindestgröße von 97cm nicht unterschreiten.

Während die Fahrt ein fantastisches, aufregendes Abenteuer sein kann, ist diese immer nur so gut wie die Person vor einem; wer also häufig bremsen muss, um den Sicherheitsabstand einzuhalten, wird nicht ganz so zügig hinabsausen können. Dennoch ist der Breathtaker ein absolutes Muss – insbesondere bei einem längeren Aufenthalt im Skigebiet.

Anfahrt

Der Breathtaker in den Abendstunden: An den Ullr Nights-Abenden hat der Alpine Coaster bis 20.30 Uhr geöffnet.
© Lindsy Fortier Der Breathtaker in den Abendstunden: An den Ullr Nights-Abenden hat der Alpine Coaster bis 20.30 Uhr geöffnet.

Da sich der Breathtaker Alpine Coaster direkt im Skigebiet Aspen Snowmass befindet, eignet sich eine Anreise mit dem Flugzeug über den Aspen County Airport, Eagle County Regional Airport oder den Denver International Airport besonders gut. Mit einem der Shuttles, öffentlichen Verkehrsmitteln oder einem Mietwagen gelangt man problemlos in das Skigebiet. Bei der Anreise mit dem Auto über die I-70 und 82, findet man einige kostenlose Parkplätze direkt in Snowmass Village.

Videos

The Breathtaker Alpine Coaster // NEW... | 00:46
Aspen 2017/2018 - Breathtaker Alpine Coaster
Este video fue hecho con la GoPro 5...
Aspen Snowmass Alpine Coaster
A ride at the top of elk camp gondola costs 19$ 7min up...
Alpine Roller Coaster Snowmass
Alpine Roller Coaster Snowmass 2018 January

Kontakt

Aspen Skiing Company
P.O. Box 1248
81612
Aspen, CO
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%61%73%70%65%6e%73%6e%6f%77%6d%61%73%73%2e%63%6f%6d
866-857-8769
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Breathtaker Alpine Coaster Aspen"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten