Ausflugsziel Basilika Santuario della Beata Vergine del Rosario in Pompeji in Neapel: Position auf der Karte

Basilika Santuario della Beata Vergine del Rosario in Pompeji

Basilika Santuario della Beata Vergine del...
Über den Autor

Die Soprintendenza Speciale per i Beni archeologici di Pompei Ercolano Stabia ist eine Unterorganisation des Ministeriums für Kultur und Denkmalschutz. Sie kümmert sich um Ausgrabungen und Denkmalschutz in Pompeij.  

Mehr erfahren
aktualisiert am May 11, 2018
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene kostenlos
Jugendliche kostenlos
Kinder kostenlos
Alle Preisinfos

Webcams

Leider ist im Moment keine Webcam verfügbar
Bewerte das Ausflugsziel
0
(0)

Beschreibung

Frontansicht des Gebäudes
CC BY-SA 3.0   Norbert Nagel Frontansicht des Gebäudes

Die Basilika Santuario della Beata Vergine del Rosario, oder wie sie übersetzt heißt, Heiligtum unserer Lieben Frau vom Rosenkranz, ist eine Kirche im neuen Teil der Stadt Pompeji. Sie liegt etwa 5 Minuten vom Vulkan Vesuv entfernt und wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts erbaut.

Der Name

Seinen Namen hat die Kirche von einem Marienbild, welches sich über dem Altar befindet. Die Kirche wurde an einem Ort gebaut an dem bereits Jahrhunderte zuvor kleinere Kapellen gestanden haben sollen. Der Bau der großen Kirche wurde schließlich durch die Dorfbewohner Pompejis mitfinanziert. Jeder von ihnen spendete jeden Monat einen Penny um so die Restaurierung des Heiligenbildes zu ermöglichen.

Wunderheilungen

Der Kirche wird auch eine wundertätige Eigenschaft nachgesagt, direkt nach der Grundsteinlegung im Jahr 1876 sollen mehrere Wunderheilungen in der direkten Umgebung der Kirche stattgefunden haben. Seit 1894 befindet sich die Kirche unter der Fürsorge des Papstes und wird auch durch den Vatikan in Stand gehalten. Daher ist sie inzwischen auch zu einer Papst Basilika geweiht.

Besichtigung

Inzwischen ist die Basilika eine bekannte römisch-katholische Wallfahrtskirche und fasst 6000 Gläubige. Zudem steht neben der Basilika ein Campanile, ein freistehender Glockenturm, dieser wird aufgrund seiner Höhe von 80m als Aussichtsplattform genutzt. Der Eintritt in die Basilika ist kostenlos, allerdings ist eine kleine Gebühr für die Benutzung des Liftes zur Aussichtsplattform fällig. 

Anfahrt

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Die Basilika liegt relativ mittig zwischen mehreren Bahnstationen. Die Bahnstationen an denen du am besten aussteigst sind Pompei, Pompei Valle oder Villa dei Misteri. Von hier aus kannst du dann das kleine Stück durch Pompeji zu Fuß laufen.

Man kann auch mit dem Bus durch die Stadt fahren, die Busstationen liegen allerdings nicht wirklich näher als die Zugstationen. 

Video

Santuario della Beata Vergine del... | 55:07

Kontakt

Pontificio Santuario di Pompei
Piazza Bartolo Longo
80045
Pompeji
+39 081 857 7111
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Basilika Santuario della Beata Vergine del Rosario in Pompeji"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten