Ausflugsziel Agora in Athen in Athen: Position auf der Karte

Agora in Athen

Agora in Athen
Über den Autor
Griechenland liegt im südöstlichen Europa und grenzt ans Mittelmeer. Die Hauptstadt von Griechenland ist Athen. Das Land und seine vielen einzelnen Inseln sind bekannt für ihre beeindruckend schönen Sandstrände. Griechenland hat eine Küstenlänge von 13.680km. Die griechische Bevölkerung wird als wichtiger Akteur in der Entwicklung der westlichen Kultur, Sprache und Kunst gesehen.  Mehr erfahren
aktualisiert am Jun 25, 2019
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €8
Jugendliche kostenlos
Alle Preisinfos

Webcams

Leider ist im Moment keine Webcam verfügbar
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Wissenswertes

Beschreibung

Die Agora in Athen war in der Antike eine Art Marktplatz und somit ein großer Versammlungsort, welcher auch für Volksversammlungen genutzt wurde. Auf der Agora wurde die weltweit erste demokratische Abstimmung durch Bürger abgehalten. Der Platz, welcher seit dem 5. Jahrhundert vor Christus exitiert, bildet den kulturellen und gesellschaftlichen Gegenpol zur Akropolis, dem politschen und kultischen Zentrum der Stadt.

Ab dem 4. Jahrhundert nach Christus wurde die Agora jedoch afgegeben, da es neue Plätze wie eine römische Agora gab, zudem war die Angora in den vergangenen Jahrhunderten mehrmals zerstört worden und ein Wiederaufbau wurde als nicht sinnvoll angesehen.

Ab dem 19. Jahrhundert wurde die Angora wieder entdeckt und als historische Ausgrabungsstätte geschützt. In der Folge wurden sogar Teile der Agora wieder rekonstruiert, wie etwa die Stoa, welche nun als Museum dient.

Gebäude auf der Agora

Auf der Agora befanden sich etwa 30 wichtige Bauwerke wie etwa der Tempel des Hephaistos und mehrere Säulenhallen aber auch Verwaltungsgebäude und Bibliotheken. Viele der Gebäude sind heute nur noch an kleinen Mauerresten zu erkennen oder konnten bis heute nicht definitiv identifiziert werden. Ein wichtiger kultureller Ort, welcher auf der Agora untergebracht war, ist das Dionysos Theater. Hier kann man heute noch erkennen wo die Bühne war und auch die im Halbkreis angeordneten, in den Fels gehauenen Sitzreihen sind noch zu sehen. 

Anfahrt

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Die Agora liegt direkt am Fuß des Burgberges, auf welchem die Akropolis thront. Du kannst hier ganz leicht zu Fuß hin laufen, wenn du gerade auf der Akropolis warst oder du kannst auch gut mit der Metro fahren. Wenn du die Metrolinie 1 fährst und an der Haltestelle Monastiraki aussteigst. Es befinden sich in der Umgebung auch einige Busstationen, von wo aus du dann leicht zu Fuß zur Agora kommst. 

Mit dem Auto:

Das Auto solltest du in Athen besser nicht verwenden, um die Altstadt zu schützen. Außerdem findest du hier selten einen Parkplatz. 

Videos

Athens Agora walk | 40:17
Athens, Greece: Ancient Acropolis and Agora
More info about travel to Athens:...

Kontakt

Agora
Adrianou 24
11521
Athen
+30 2103210185
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Agora in Athen"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten