Ausflugsziel Neanderthal Museum in Düsseldorf & Mettmann: Position auf der Karte

Neanderthal Museum Mettmann

Neanderthal Museum
Über den Autor

Dem weltweit einzigen Fund des Neanderthalers im Jahre 1856 verdankt der Kreis Mettmann seinen Namen "neanderland". Dazu gehören zehn Städte - Erkrath, Haan, Heiligenhaus, Hilden, Langenfeld, Mettmann, Monheim am Rhein, Ratingen, Velbert, und Wülfrath. Die Fundstelle des Neanderthalers liegt in Erkrath, genauer im "Gesteins" - dem Tal zwischen Mettmann und Erkrath, welches im 17. Jahrhundert... Mehr erfahren

aktualisiert am Apr 24, 2019
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €11
Jugendliche €8
Kinder €6.50
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
0
(4)

Wissenswertes

Beschreibung

Neanderthaler Mr. N
© Neanderthal Museum/H. Neumann Neanderthaler Mr. N

Woher kommen wir? Wer sind wir? Wohin gehen wir?  – Das sind die Leitfragen, nach denen das Neanderthal Museum bei Mettmann aufgebaut ist. Das Museum bietet auf vier Ebenen spannende Informationen zum Neandertal und dem dort gefundenen Steinzeitmenschen - dem Neanderthaler.

Zuerst erfährst du einiges Wissenswertes über die Geschichte des Tals und dem Skelett des Neanderthalers. Danach gibt es eine "Reise durch die Zeit", die dir die wichtigsten Abschnitte der Menschheitsgeschichte näher bringt. Anschließend erhältst du die Möglichkeit, mittels fünf Themenbereichen die Entwicklungsgeschichte der Menschheit eingehend zu betrachten - dazu zählen "Leben und Überleben", "Werkzeug und Wissen", "Mythos und Religion", "Umwelt und Ernährung" sowie "Kommunikation und Gesellschaft". Ein besonderes Highlight vor und im Museum sind die lebensgroßen Figuren des Neanderthalers, die anhand gefundener Knochen nachkonstruiert worden sind.

Sonderausstellungen, Mitmachchaktionen und Museumsfest

Regelmäßig wechselnde Sonderausstellungen widmen sich den unterschiedlichsten Themen rund um Mensch und Tier. In der Steinzeitwerkstatt kann du in Mitmachaktionen und Workshops zum Beispiel selbst steinzeitliche Werkzeuge bauen. Bei Bogenbau-Workshops kreierst Du deinen eigenen Bogen und lernst, mit ihm zu schießen. Einmal im Jahr findet ein großes Museumsfest statt, bei dem große und Kleine Neandertal-Fans eingeladen sind.

Entstehung und Geschichte

Neanderthal Museum - Außenansicht
© Neanderthal Museum/M. Reisch Neanderthal Museum - Außenansicht

Im Jahre 1856 wurden im Neandertal die weltweit bekanntesten Überreste eines Menschen gefunden - des Neanderthalers. Am 10. Oktober 1996 wurde daraufhin nahe der damaligen Fundstelle das Museum eröffnet, welches heutzutage, aufgrund der Besucherzahl, zu den erfolgreichsten archäologischen Museen Europas zählt.

Anfahrt

Außenansicht des Museums
© Neanderthal Museum/A. Laaks Außenansicht des Museums

Anreise mit Bus oder PKW

Falls Du mit deinem Auto kommst oder mit dem Bus fährst, kannst Du die Autobahn A46 Richtung Wuppertal-Düsseldorf bis zur Abfahrt Hilden nehmen und der Ausschilderung "Neandertal" folgen. Eine weitere Möglichkeit ist die Autobahn A3 Richtung Köln-Oberhausen bis zur Abfahrt Mettmann. Dort weiter in Richtung Mettmann und der Ausschilderung "Neandertal" beziehungsweise "Neanderthal Museum" folgen.

Parkplätze gibt es unmittelbar oberhalb des Museums, gegenüber dem Museum an der Talstraße, am Altenheim Neandertal (Talstraße 189) oder auf dem Gelände der Firma Erwepa (Mettmanner Straße 51).

Anreise mit der Bahn

Bei der Anreise mit der Bahn gibt es vier Möglichkeiten. Entweder mit der RB S28 von Kaarst/Neuss/Düsseldorf bis nach Mettmann fahren und an der Haltestelle "Mettmann" aussteigen oder mit der S-Bahn S8 von Mönchengladbach/Düsseldorf/Hagen bis zur Haltestelle "Hochdahl" fahren oder die Buslinie 741 von Mettmann nach Hilden oder die Buslinie 743 von Mettmann nach Erkrath nehmen. Beidesmal musst Du an der Haltestelle "Neandertal" aussteigen.

Bei allen vier Möglichkeiten befindest Du dich unmittelbar vor dem Museum oder musst maximal 15 Minuten dorthin laufen.

Video

Neanderthal Museum Trailer | 03:19

Kontakt

Neanderthal Museum
Talstraße 300
40822
Mettmann
Anfrage senden
%6d%75%73%65%75%6d%40%6e%65%61%6e%64%65%72%74%68%61%6c%2e%64%65
Tel.:02104/9797-0
Fax:02104/9797-96
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Neanderthal Museum"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten