TouriSpo Magazin

Mich laust der Affe: Drei Affenberge in Mitteleuropa

Einmal Affen aus nächster Nähe erleben, sie beim Spielen und Streiten beobachten und selbst füttern - Affenberge machen es möglich. Denn das spezielle Popcorn fressen euch die Tiere sogar aus der Hand. In den großen Freigehegen leben die Affen wie in freier Wildbahn und kommen dabei auch gerne mal den Besuchern nahe. Außerdem leisten die Parks einen wichtigen Beitrag zur Forschung und zum Schutz der gefährdeten Arten. Wir stellen drei große Affenberge in Deutschland, Frankreich und Österreich vor.

Affenberg Salem

Ab Mai kommen am Affenberg Salem die Affenbabys zur Welt.
© Affenberg Salem Ab Mai kommen am Affenberg Salem die Affenbabys zur Welt.

Nur wenige Kilometer vom Bodensee entfernt liegt der Affenberg Salem. Ein Rundweg führt durch die Heimat von mehr als 200 Berberaffen, die sich auf dem Gelände frei bewegen. Ein Highlight für Groß und Klein ist das Füttern der Affen mit speziellem Popcorn, das im Park kostenlos erhältlich ist. Zusammen mit einer Herde Damwild, einer Brutkolonie von Weißstörchen und zahlreichen Wasservögeln leben die Affen in einem großen Waldgebiet fast wie in freier Wildbahn. Zum Abschluss eines spannenden Familienausflugs lockt die gemütliche Schenke des über zweihundert Jahre alten Mendlishauser Hofes.

>> Mehr Infos zum Affenberg Salem

Affenberg Kintzheim

Während der Fütterungen am Affenberg Kintzheim erfahren die Besucher Interessantes über die Makaken.
© Montagnes des Singes Während der Fütterungen am Affenberg Kintzheim erfahren die Besucher Interessantes über die Makaken.

Wie am Bodensee beherbergt der Affenberg Kintzheim - französisch Montagne des Singes - im Elsass ebenfalls die gefährdeten Berberaffen. Auf dem rund 24 Hektar großen Areal haben diese die Möglichkeit sich abseits des Rundweges zurückzuziehen und unter natürlichen Bedingungen ein Leben wie in ihrer nordafrikanischen Heimat zu führen. Während der regelmäßig stattfindenden Fütterungen erklären die Mitarbeiter des Parks Wissenswertes über die Tiere und ihr Verhalten. Auch hier dürfen Besucher die Makaken mit Popcorn füttern. Der Affenberg Kintzheim stellt außerdem einen wertvollen Reservebestand dar. Aufgrund der naturnahen Haltung können nämlich ganze Gruppen in Marokko ausgewildert werden und dort die stark gefährdeten Berberaffenpopulationen stärken.

>> Mehr Infos zum Affenberg Kintzheim

Abenteuer Affenberg Landskron

Der Affenberg Landskron ist ein ideales Terrain für Verhaltensforscher.
© konstanzemeindl.com Der Affenberg Landskron ist ein ideales Terrain für Verhaltensforscher.

Auf dem Affenberg an der Burg Landskron am Ossiacher See in Kärnten leben Japanmakaken, die auch Schneeaffen genannt werden. Als am nördlichsten vorkommende nicht menschliche Primaten sind sie auch für den österreichischen Winter gewappnet. Anders als die ersten beiden Parks ist der Affenberg Landskron nur im Rahmen einer Führung zugänglich. Diese bietet einen interessanten Einblick in das Leben der Makaken, die beim Aufziehen der Jungtiere und manchmal sogar beim Schwimmen und Tauchen beobachtet werden können. Wer mehr Zeit mit den Affen verbringen möchte, kann auch an einer ausführlicheren Privatführung teilnehmen.

>> Mehr Infos zum Affenberg Landskron

Videos

Affenberg Salem 2017 | 02:07
Wörthersee - Familienabenteuer Affenberg
Familienurlaub am Wörthersee: das bedeutet gemeinsam die...
La Montagne des Singes - Kintzheim - Alsace
Venez vous évader le temps d'une surprenante...
Über den Autor
erstellt am 27 Aug 2018
Das könnte dich auch interessieren
Angebote & Tipps

Aktuelle Umfrage

Wie verbringt ihr den November am liebsten?
(Mehrfachauswahl möglich)
Hinweise zum Datenschutz

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten