Ausflugsziel Affenberg Kintzheim im Elsass im Sundgau-Südelsass: Position auf der Karte

Affenberg Kintzheim im Elsass

Montagne des Singes

Über den Autor
aktualisiert am 18 Jun 2018
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €9
Jugendliche €5.50
Kinder €5.50
Alle Preisinfos
Für unterwegs
Druckversion (.PDF)
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Beschreibung

Die Info-Fütterungen finden auch mit deutschem Kommentar statt.
© Montagnes des Singes Die Info-Fütterungen finden auch mit deutschem Kommentar statt.

Der Affenberg Kintzheim – französisch La Montagne des Singes – befindet sich im Wald am Fuß der Hochkönigsburg im Elsass. In dem 24 Hektar großen Freigehege tummeln sich mehr als 200 Berberaffen. Von Ende März bis Anfang November ist der Park für Besucher geöffnet.

Der Rundweg, der durch den Park führt, bietet den Gästen beste Beobachtungsmöglichkeiten, erlaubt es den Tieren jedoch auch sich in Ruhegebiete zurückzuziehen. Auf diese Weise schafft der Affenberg natürliche Lebensbedingungen, in denen sich die Primaten fast wie in freier Wildbahn verhalten.

Wer Fragen zu den Berberaffen hat, kann sich an das Parkpersonal wenden. Vor allem bei den im 45 Minuten-Takt stattfindenden Fütterungen erzählen die Mitarbeiter Interessantes über das Leben und das Verhalten der Makaken. Mit am Eingang verteiltem Popcorn darfst du die Affen sogar selbst füttern.

Entstehung und Geschichte

Berberaffen sind eine stark gefährdete Makakenart.
© Montagnes des Singes Berberaffen sind eine stark gefährdete Makakenart.

Eröffnet wurde der Affenberg Kintzheim im Jahr 1969. Berberaffen sind die einzige afrikanische Makakenart. Sie stammen aus Marokko und Algerien. Dort leben sie in gebirgigen Waldregionen bis über 2000 Metern, weshalb sie auch hier mit den Wintertemperaturen zurechtkommen und ganzjährig draußen leben können.

In freier Wildbahn sind die Artgenossen stark gefährdet. Die Berberaffenpopulationen in Nordafrika sind in den letzten Jahrzehnten aufgrund der Zerstörung ihrer Lebensräume und des illegalen Handels mit Affenbabys dramatisch eingebrochen. Deshalb bietet der Affenberg einen wertvollen Reservebestand. Dank der naturnahen Haltung können immer wieder Gruppen in Marokko ausgewildert werden und so die Wildpopulationen stärken. Seit 1972 dient der Affenberg Kintzheim auch der Primatenforschung. Vor allem das Sozialverhalten der Tiere steht im Fokus der Wissenschaftler.

Anfahrt

Die Makaken holen sich das Futter aus deiner Hand.
© Montagnes des Singes Die Makaken holen sich das Futter aus deiner Hand.

Mit dem Auto

Der Affenberg Kintzheim liegt zwischen Straßburg und Colmar nahe der deutsch-französischen Grenze. Von Freiburg nimmst du die A5 Richtung Karlsruhe bis zur Ausfahrt Riegel. Von Riegel am Kaiserstuhl fährst du an Endingen vorbei und überquerst bei Sasbach den Rhein. In Frankreich folgst du der D424 bis Schlettstadt. Im Kreisel nimmst du die dritte Ausfahrt, fährst auf der D159 nach Kintzheim und weiter an der Vogelgreifwarte vorbei. Dann biegst du rechts ab zum Montagne des Singes. Vor Ort gibt es einen Parkplatz.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Der nächste Bahnhof befindet sich in Sélestat (Schlettstadt). Von dort fährt der Haut-Koenigsbourg Shuttlebus zur Vogelgreifwarte (La Volerie des Aigles), zum Affenberg sowie zur Hochkönigsburg (Château du Haut-Koenigsbourg). Mit dem Shuttlebusticket erhältst du auf den Eintritt eine Ermäßigung.

Videos

La Montagne des Singes - Kintzheim -... | 00:47
La Montagne des Singes
Venez vous évader le temps d'une surprenante...
Montagne des Singes - Wir füttern...
La Montagne des Singes (deutsch Affenberg) ist ein...
Montagne des Singes - Affenberg - Monkey...

Kontakt

La Montagne des Singes
La Wick
67600
Kintzheim
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%6d%6f%6e%74%61%67%6e%65%64%65%73%73%69%6e%67%65%73%2e%63%6f%6d
+33 (0)3 88 92 11 09
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Affenberg Kintzheim im Elsass"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten