TouriSpo Magazin

Top-Ausflugsziele: 5 Attraktionen in München

Hofbräuhaus, Oktoberfest und echt bayerische Gemütlichkeit: keine Frage, das gehört alles zu München. Aber die bayerische Metropole hat neben den typischen Klischees noch vieles mehr zu bieten! Wir haben fünf tolle Ausflugsziele für dich, die du in der Stadt an der Isar auf keinen Fall verpassen solltest.

1) Englischer Garten

Im Sommer tummelt sich halb München im Englischen Garten und genießt die Sonne.
© Bayerische Schlösserverwaltung www.schloesser.bayern.de Im Sommer tummelt sich halb München im Englischen Garten und genießt die Sonne.

Der Englische Garten ist das grüne Herz Münchens. Vor allem an warmen Sommertagen liegt halb München gemütlich unter den schattenspendenden Bäumen, spielt Fußball auf den weitflächigen Wiesen und trifft sich auf ein kühles Getränk im Biergarten. Vor allem rund um den Chinesischen Turm, wo sich einer der größten Biergärten Münchens befindet, ist immer was los.

Wer sich ein bisschen die Zeit vertreiben will, kann den Profis auf dem Eisbach beim Surfen zusehen oder einen ausgedehnten Spaziergang zur Isar oder dem romantischen „Schwammerlweiher“ im Nordteil des Englischen Gartens unternehmen.

>> Alle Infos zum Englischen Garten!

2) Viktualienmarkt

Der Viktualienmarkt ist eine echte Institution in München.
© Michael Nagy / Presse- und Informationsamt München Der Viktualienmarkt ist eine echte Institution in München.

Mitten in der Altstadt in der Nähe des Marienplatzes befindet sich auf einer Fläche von zwei Hektar der Münchner Viktualienmarkt. Bis ins 19. Jahrhundert hinein war er der zentrale Handelsort Münchens. Im Laufe der Zeit kamen immer mehr Händler hinzu. Noch heute gibt es hier ein reiches Angebot an kulinarischen Köstlichkeiten.

Gegliedert ist der Viktualienmarkt in sieben Abteilungen um einen Biergarten herum, der an warmen Sommerabenden oder in der Mittagspause zu einem gemütlichen Treffen mit Freunden einlädt. Zudem kannst du von dort aus wunderbar das bunte Treiben an den Ständen beobachten.

>> Erfahre mehr über den Viktualienmarkt!

3) Schloss Nymphenburg

Prunkvolle Innenräume und ein idyllischer Schlosspark erwarten dich in Nymphenburg.
© Bayerische Schlösserverwaltung www.schloss-nymphenburg.de Prunkvolle Innenräume und ein idyllischer Schlosspark erwarten dich in Nymphenburg.

Schloss Nymphenburg und seine wunderschöne Parkanlage ziehen jedes Jahr über 300.000 Besucher an. Das Schloss wurde 1664 anlässlich der Geburt des Thronfolgers Max Emanuel von Kurfürst Ferdinand Maria erbaut. Später wurde das Anwesen um seitliche Galerien, Wohnpavillons und weitere Elemente erweitert.

Bei einem Rundgang durch das Schloss kannst du das Geburtszimmer von König Ludwig II. sowie die berühmte Schönheitengalerie König Ludwigs sehen. Der Schlosspark lädt an warmen Sommertagen mit seinen Bächen, Seen, kleinen Schlösschen und Statuen inmitten idyllischer Natur wunderbar zum Flanieren ein.

>> Wissenswertes über Schloss Nymphenburg!

4) Marienplatz

Das pulsierende Herz der Stadt: der Marienplatz
CC0 Creative Commons   Das pulsierende Herz der Stadt: der Marienplatz

Mitten im Herzen der Altstadt befindet sich der Marienplatz. Für Touristen ist er der ultimative Ausgangspunkt, um München zu entdecken, denn in nächster Nähe befinden sich zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten wie die Frauenkirche, der Viktualienmarkt oder das Sendlinger Tor. Vor allem um 11, 12 und 21 Uhr wimmelt es am Marienplatz vor Menschen, denn dann ertönt im Turm des Neuen Rathauses das berühmte Glockenspiel.

Im Advent findet auf dem Marienplatz der älteste Weihnachtsmarkt Münchens statt, der jährlich mehrere Millionen Besucher anzieht.

>> Alle Infos über den Marienplatz!

5) BMW Museum

Im BMW Museum vereinen sich Innovation und Unternehmensgeschichte.
CC BY-NC-ND 2.0   © Dave Pinter Im BMW Museum vereinen sich Innovation und Unternehmensgeschichte.

Im BMW Museum kannst du auf einer Fläche von 5000 Quadratmetern die faszinierende Geschichte des bayerischen Automobilherstellers kennenlernen. Rund 125 Autos, Motorräder und Motoren sind hier ausgestellt. Zusammen mit der BMW Welt, dem Erlebniszentrum des Unternehmens, gehört das Museum zu den beliebtesten Ausflugszielen in ganz Bayern.

Im sogenannten „Flachbau“ des BMW Museums werden dauerhaft 26 Themenschwerpunkte in sieben Ausstellungshäusern gezeigt. Diese widmen sich beispielsweise der Unternehmensgeschichte, dem typischen Design oder dem Motorsport.

>> Erfahre mehr über das BMW Museum!

Weitere Highlights

Von Allianz Arena bis Oktoberfest: In der bayerischen Landeshauptstadt gibt es noch viel mehr zu entdecken!
Wir haben noch viele weitere Ausflugsziele in München für dich.

>> Alle Ausflugsziele in München

Über den Autor
erstellt am 26 Jun 2018
Das könnte dich auch interessieren
Angebote & Tipps

Aktuelle Umfrage

Welche Attraktionen magst du im Freizeitpark am liebsten?
(Mehrfachauswahl möglich)
Hinweise zum Datenschutz

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten