Badesee/Strand Edersee in Nordhessen: Position auf der Karte

Badesee Edersee

Über den Autor
aktualisiert am 4 Sep 2018
Bewerte den Badesee/Strand
0
(1)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Seehöhe: 253 m
Breite: 1.20 km
Länge: 28.50 km
Fläche: 11 km²
Tiefe: 41 m
Wassertemperatur:13 °C
Wasserqualität:Keine Angabe

Freizeitangebot

Wasserski
Surfschule
Segelschule
Angeln
Beachvolleyball
Radweg
Tretbootverleih
Ruderbootverleih

Ausstattung

Umkleiden
Liegeflächen
Strandbad
Kinderbadebereich

Wissenswertes

  • Der Badesee hat während der Sommersaison eine durchschnittliche Wassertemperatur von 17 °C (aktuell: 13 °C). Am wärmsten ist er normalerweise im August mit einer Durchschnittstemperatur von 20 °C. Hier geht's zu den aktuell wärmsten Badeseen und Strände in Deutschland.
  • Das Mitführen eines Hundes ist bei diesem Badesee problemlos möglich.
  • Wenn du hungrig bist, sorgen ein Kiosk und ein Restaurant für die nötige Verpflegung und gekühlte Getränke.
  • Eine Wasserrutsche und ein Kinderspielplatz sorgen für Begeisterung bei kleinen und großen Kindern.
  • Für Camper und Zeltfreunde steht ein ausgewiesener Campingplatz in der Nähe bereit. Lagerfeuer gefällig? An ausgewiesenen Feuerstellen ist es erlaubt, ein kleines Feuer zu entfachen. Bitte halte dich jedoch an die lokalen Vorschriften.
  • In unmittelbarer Nähe findest du Parkplätze. Sanitäre Anlagen findest du direkt am Badesee.

Badesee

Panoramablick von Waldeck aus
© Axel Hindemith Panoramablick von Waldeck aus

Er gehört seit seiner Errichtung 1912 zu den größten Stauseen in Deutschland: der Edersee im Norden von Hessen. Der Edersee liegt nördlich des Nationalparks Kellerwald-Edersee. Bekannt ist der 11 Quadratkilometer große See nicht nur als beliebtes Ausflugsziel von Wassersportfans, sondern er zieht auch während seines niedrigen Wasserstandes im Laufe des Jahres immer wieder Tausende Besucher an. Der Grund: die Ruinen der gefluteten Dörfer Berich, Asel und Bringhausen tauchen wieder auf und liegen auf dem Trockenen. 700 Dorfbewohner mussten damals für den Stausee weichen. Da der Wasserstand des Stausees seit Jahren stetig mehr zurückgeht, kommen die teils noch sehr gut erhaltenen Ruinen - das "Atlantis" von Hessen - immer öfters zum Vorschein.

Bademöglichkeiten

Da der Edersee als größter Badesee Hessens ein großes Gebiet umfasst, gibt es hier gleich mehrere Möglichkeiten, um baden zu gehen. Allgemein kannst du hier an den meisten Ufern schwimmen, allerdings musst du dich hierbei darauf einstellen, dass viele aus Steinstränden bestehen und du hier keinen Bademeister zur Aufsicht vorfindest. Sollte dir eine befestigte Anlage also wichtig sein, solltest du eher eines der Strandbäder in Anspruch nehmen.

Das Strandbad Waldeck liegt hierbei relativ zentral und bietet sich gerade in den Sommermonaten besonders gut an, denn hier genießt du freien Eintritt auf die grüne Liegewiese. Auch auf dem östlichen Ufer der Halbinsel Scheid kannst du dich ebenfalls in der Sonne entspannen oder aber direkt in der Nähe der Sperrmauer baden gehen. Darüber hinaus gibt es noch weitere Buchten mit offiziellen Badestellen. An einigen ist jedoch das Baden nur eingeschränkt erlaubt, denn oft gibt es auch sogenannte Wasserskizonen, in denen das Schwimmen eher eine Gefahr darstellen würde. Bevor du also den Ausflug an den Edersee planst, solltest du diese Gegebenheit überprüfen, damit einem schönen Tag mit der ganzen Familie nichts mehr im Weg steht.

Umkleiden
Liegeflächen
Strandbad
Kinderbadebereich

Freizeitangebot

Blick auf den Peterskopf
Creative Commons by-sa 3.0 de   © Axel Hindemith Blick auf den Peterskopf

Den See mit Booten und Surfbrettern entdecken

Der große Edersee bietet ausreichend Möglichkeiten für den Wassersport. So gibt es nicht nur eine Windsurf- und Segelschule, sondern auch mehrere Möglichkeiten zum Bootsverleih. Auch Wasserski ist an einigen Stellen geboten. Und Familien mit Kinder sollten auf keinen Fall den Aquapark verpassen, einen Wasserspielplatz nahe der Staumauer. 

Unterhaltung für Groß und Klein

Rund um den Edersee hast du eine Vielfalt an Möglichkeiten, um dir einen schönen Tag unter freiem Himmel zu machen. Besonders Familien mit Kindern werden hier ihren Spaß haben, denn neben den unterschiedlichsten Badestellen gibt es hier auch anderweitige Freizeitangebote. So können die kleinsten Besucher zum Beispiel einen Tag auf dem Pferderücken verbringen. Toll ist auch der Baumkronenweg mit einer tollen Panoramasicht auf den See und die Umgebung oder du besuchst den WildtierPark. Natürlich kannst du auch ganz klassisch mit dem Rad zum See kommen und hierbei die vielen Etappen des Edersee-Radwegs entdecken. 

Doch den Weg ins kalte Nass kannst du auch gut mit einer kleinen Geocaching-Tour verbinden, auf der du mit einem GPS-Gerät und weiteren Utensilien gewappnet auf große Suche gehen kannst. Sollte dir diese Action allerdings noch nicht ausreichen, kannst du auch Pfeil und Bogen in die Hand nehmen und hier dein Geschick testen. Im Gebiet Waldeck-Höringhausen hast du die Gelegenheit im wahrsten Sinne des Wortes "voll ins Schwarze" zu treffen und gibst deinem Ausflug an den Badesee somit einen ganz besonderen Höhepunkt.

Golf, Segway und ein Museum

Ganz stilecht kannst du auch ein paar Bahnen auf dem lokalen Golfplatz testen. Einer der schönsten in der Gegend befindet sich direkt in Waldeck, wo du dich nach vorheriger Anmeldung nach Herzenslust auf den leichten Hügeln austoben kannst. Sollte eine Partie Golf nicht das Richtige für dich sein, gibt es ebenso die Möglichkeit auf mehreren Wegen kleinere und größere Segway-Touren zu unternehmen. Wenn du es nach einem Besuch im See jedoch eher etwas ruhiger angehen lassen möchtest, solltest du das kulturelle Angebot des Sperrmauer Museum am Edersee in Anspruch nehmen. 

Surfschule
Segelschule
Angeln
Beachvolleyball
Radweg
Tretbootverleih
Ruderbootverleih

Video zum Badesee Edersee

Edersee Atlantis 2015 | 04:55

Anfahrt

Mit dem Auto

Von Kassel aus

Du verlässt die Stadt und fährst für die nächsten 21 km auf der A49 in Richtung Marburg. Anschließend verlässt du die Autobahn bei der Ausfahrt 14 in Richtung Fritzlar/Edersee wieder und setzt deine Anfahrt auf der L3150 fort. Du passierst nun auf den weiteren Landstraße Fritzlar selber und gelangst hierauf bis ins Edertal hinein. Kurz hinter Lieschensruh fährst du auf die B485 auf und gelangst über Buhlen bis zum linken Abzweig zur Bahnhofstraße. Diesem folgst du und erreichst so Waldeck und den Beginn des Edersees.

Von Marburg aus

Über die B3 verlässt du zunächst Marburg selber und folgst dieser zunächst für die nächsten 7 km. Du folgst der Ausfahrt in Richtung Kassel/Ginseldorf, um im Folgenden auf dieser zu bleiben. Im weiteren Verlauf durchfährst du ebenfalls zwei Kreisverkehre und hältst dich immer in Richtung der B3. Kurz hinter der Ortschaft Albshausen nimmst du die dritte Ausfahrt auf die Auestraße (L3073), auf welcher du dich hältst, bis du rechts auf die L3077 abbiegen kannst. Auf der Landstraße gelangst du bis nach Löhlbach, wo du recht auf die Wildunger Straße (B253) gelangst und dieser folgst, bis du sie an der Auffahrt Korbach/Waldeck wieder verlassen kannst. Hiernach gelangst du auf die B485, die dich auf direktem Weg nach Waldeck und somit zum Beginn des Edersees bringt.

Von Winterberg aus

Über die Haarfelder Straße (B480) fährst du zunächst aus Winterberg heraus und gelangst schon nach kurzer Zeit zu dem linken Abzweig auf die Winterberger Straße (L740). Du passierst nun Küstelberg und gelangst im weiteren Verlauf nach Medebach, wo die Landstraße nun zur L617 wird. Hiernach gelangst du nach Hillerhausen, wo du dich rechts hältst und so auf die Lichtenfelser Straße (K55) kommst. Du folgst dem Verlauf der Straße in Richtung Thalitter. Einmal in dem Ort angekommen orientierst du dich an der Straße „Zur Alten Burg“, die dich zu einer Wegkreuzung mit der K 25 führt. Hier biegst du rechts ab und fährst auf der schmalen Straße, bis du den Abzweig auf die L3084 erreichst. Weiterhin fährst du über die B251 auf die B485 und biegst im Anschluss rechts auf die Landstraße nach Waldeck ab, wo du den Anfang des Edersees erreichst.

Kontakt

Strandbad Waldeck
Ederseerandstraße 8
34513
Waldeck
+49 5623 5676

Forum und Usermeinungen

Bewerte den Badesee/Strand
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über den Badesee/Strand "Edersee"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Angebote & Tipps
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten