Ausflugsziel Weihnachtsmarkt Naumburg in Saale-Unstrut: Position auf der Karte

Weihnachtsmarkt Naumburg

Weihnachtsmarkt Naumburg
Über den Autor

Als Redakteurin bei TouriSpo habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht. Seit September 2016 bin ich leitend für den Content auf dem Freizeitportal TouriSpo sowie auf dem Wintersportportal Skigebiete-Test zuständig. Die Berge faszinieren mich schon immer und auf Skiern bin ich zum ersten Mal im Kindergarten gestanden. Im Winter trifft man mich in den... Mehr erfahren

aktualisiert am Sep 24, 2019
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene kostenlos
Jugendliche kostenlos
Kinder kostenlos
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
2
(1)

Beschreibung

Am Weihnachtsmarkt gibt es Vieles zu sehen.
© Stadt Naumburg-Kultur und Tourismus Am Weihnachtsmarkt gibt es Vieles zu sehen.

In Naumburg lädt der kleine, gemütliche Weihnachtsmarkt in stimmungsvoller Atmosphäre zum Bummeln und Verweilen ein. Von Ende November bis Weihnachten erwarten dich winterliche und weihnachtliche Angebote sowie abwechslungsreiche, kulinarische Leckerbissen.

Nicht nur an den Wochenenden ist auf der Weihnachtsbühne für Unterhaltung gesorgt. An den vielen Holzhütten werden täglich neben regionalen Köstlichkeiten auch kunsthandwerkliche Gegenstände und verschiedene Geschenkideen angeboten. Ein besonderes Highlight erwartet dich vor dem Ratsherrenportal der Stadtkirche St. Wenzel, wo die große Naumburger Weihnachtskrippe aufgebaut ist. Die lebensgroßen Holzfiguren stellen die heilige Familie, die Heiligen Drei Könige, einen Hirten und verschiedene Tiere dar.

Mit einem Knusperhaus, einem kleinen Märchenwald, einer Weihnachtseisenbahn und einem Kinderkarussell ist auch für die kleinsten Besucher auf dem Weihnachtsmarkt etwas geboten. Anziehungspunkt für Groß und Klein ist vor allem die Eisbahn, auf der von Mitte November bis Anfang Januar Pirouetten gedreht werden können oder Eisstockschießen Wettkämpfe ausgetragen werden können. 

Es lohnt sich, neben dem Weihnachtsmarkt auch das Wahrzeichen der Stadt Naumburg zu besuchen. Der Naumburger Dom St. Peter und Paul ist eine beliebte Sehenswürdigkeit und wurde von der UNESCO sogar in die Liste der Welterbestätten aufgenommen.

Anfahrt

Naumburg erreichst du am bequemsten über die Autobahn A9. Du verlässt die A9 an der Ausfahrt 21a-Naumburg und folgst anschließend der B180. Im Ort biegst du rechts am und nimmst am nächsten Kreisverkehr die zweite Ausfahrt Richtung Postring. Du biegst links ab in die Fischstraße und danach nach rechts in die Marienstraße, wo es auch Parkmöglichkeiten gibt.

Videos

Weihnachtsmarkt Naumburg Heinz... | 02:09
Ältester Stollen Deutschlands Naumburger...
Ältester Stollen Deutschlands, Naumburger...
Weihnachtsmarkt Naumburg - Feuerzangenbowle

Kontakt

Stadt Naumburg | Kultur
Markt 6
06618
Naumburg
Anfrage senden
%61%64%76%65%6e%74%40%6e%61%75%6d%62%75%72%67%2d%73%74%61%64%74%2e%64%65
+49 (0) 34 45 – 27 34 32
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Weihnachtsmarkt Naumburg"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten