Wanderung Stechelberg - Sefinental - Rotstockhütte - Mürren in der Jungfrau Region: Position auf der Karte

Wanderung Stechelberg - Sefinental - Rotstockhütte - Mürren

Stechelberg - Sefinental - Rotstockhütte - Mürren
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Abwechslungsreiche Wanderwege, duftende Alpenblumen, anspruchsvolle Bikerouten - das und vieles mehr hat die Region am Fusse von Eiger, Mönch und Jungfrau zu bieten. Neben Familien- und Aktivurlaubern kommen hier dank der berühmten Eiger Nordwand ganz besonders Kletterer auf ihre Kosten. 

Mehr erfahren
aktualisiert am Sep 12, 2016
Bewerte die Wanderung
0
(0)
Angebote & Tipps
Allgemeines
Strecke: 8.82 miles
Gehzeit:7 Std
StartStechelberg, Rüti
ZielMürren
Min: 2766 ft
Max: 6729 ft
Aufstieg: 3963 ft

Wegbeschaffenheit

Feldweg
Wanderpfad

Wissenswertes

  • Auf der Wanderung überwindest du 1208 steigende Höhenmeter. Damit gehört die Wanderung zu den 10 Touren in der Schweiz auf denen du die meisten Höhenmeter überwindest. Auf 6729 ft liegt der höchste Punkt der Wanderung.
  • Mit 9 miles gehört die Wanderung zu den 5 längsten Wanderungen im Berner Oberland.
  • Festes Schuhwerk ist ein Muss auf dieser Wanderung. Für das leibliche Wohl sorgen Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke.

Routenbeschreibung

Dieser herrlich wildromantische Aufstieg führt über einen Bergweg entlang der Sefinenlütschine bis nach Fürten. Weiter geht die Route auf einem steilen Bergweg über Ozen bis zur Sefinenalp und dann bis zur Rotstockhütte, wo man sich bei einer wohlverdienten Pause bewirten lassen kann. Danach erfolgt der Abstieg zum Bründli und zur Spielbodenalp. Anschließend führt der Weg weiter nach Gimmelwald oder Mürren.

 

Die Streckenführung ist wie folgt: Stechelberg Rüti - Fürten - Rotstockhütte - Bründli - Mürren

Festes Schuhwerk notwendig
Einkehr vorhanden

Highlights der Tour

Neben der phantastischen Aussicht über die weiten Flächen der Sefinenalp ist der Talkessel in Chilchbalm mit den Quellen der Sefinenlütschine ein ganz klares Highlight dieser Tour.

Varianten

Die Strecke kann durch einen Abstecher von Fürten zum Ende des Sefinentales nach Chilchbalm erweitert werden.  

 

(Länge: 1.7 km / Höhendifferenz: 150 hm / Zeitaufwand ca. 1.5 h)

Benötigte Ausrüstung

Auf geeignetes Schuhwerk ist zu achten!

Kontakt

Jungfrau Region Marketing AG
Untere Bönigstrasse
CH-3800
Interlaken
+41 33 854 12 50
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Stechelberg - Sefinental - Rotstockhütte - Mürren"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten