Wanderung Drei Seen Tour - Seealpsee - Fälensee - Sämtisersee im Appenzellerland: Position auf der Karte

Wanderung Drei Seen Tour - Seealpsee - Fälensee - Sämtisersee

Höhenprofil

Min: 869 m
Max: 1,864 m
Aufstieg: 1,275 m
Abstieg: 1,220 m
  • Neue GPS Daten hochladen
Bewerte die Wanderung
0
(5)
Angebote & Tipps
Allgemeines
Schwierigkeit
Mittel
Strecke: 18.39 km
Gehzeit:6 Std
StartWasserauen
ZielBrülisau
Min: 869 m
Max: 1,864 m
Aufstieg: 1,275 m
Abstieg: 1,220 m

Beste Jahreszeit

Wegbeschaffenheit

Waldweg
Wanderpfad

Wissenswertes

  • Auf der Wanderung überwindest du 1275 steigende Höhenmeter. Damit gehört die Wanderung zu den 10 Touren in der Schweiz auf denen du die meisten Höhenmeter überwindest. Auf 1,864 m liegt der höchste Punkt der Wanderung.
  • Drei Seen Tour - Seealpsee - Fälensee - Sämtisersee gehört zu den 5 bestbewerteten Wanderungen in der Schweiz.
  • Mit 18 km gehört die Wanderung zu den 15 längsten Wanderungen in der Schweiz.
  • Festes Schuhwerk ist ein Muss auf dieser Wanderung. Für das leibliche Wohl sorgen Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke.

Routenbeschreibung

Der Fälensee.
© appenzell.ch Der Fälensee.

Orte entlang der Route

Wasserauen - Seealpsee - Unterstrich - Meglisalp - Widderalpsattel - Bollenwees am Fälensee - Sämtisersee - Plattenbödeli - Brülisau 

Routenverlauf

Von Wasserauen führt die Wanderung entlang des Schwendebachs taleinwärts. Nach einem kleinen Anstieg erreichst du den malerischen Seealpsee. Am Ende des Sees führt der Wanderweg links hinauf durch einen Mischwald zu den Felsbändern am Unterstrich. Dann kommst du zum idyllischen Sennendorf Meglisalp.

Rechts geht es in Richtung Südosten weiter zum Bötzelsattel und von dort hinüber zum Widderalpsattel. Es folgt ein angenehmer Abstieg zur Wisseralp. Durch den Wald und entlang des Stiefelfelsen hast du bald einen überraschenden und traumhaften Ausblick auf den Fälensee, der eingebettet zwischen schroffen Felswänden liegt. Hier kannst du im Berggasthaus Bollenwees für eine kurze Rast einkehren.

Danach führt ein kleines Strässschen über die Alp Furgglen und durch einen Bergwald zum Sämtiesersee. Wie auch der Fälensee fließt der Sämtiesersee unterirdisch ab und kommt erst im Rheintal wieder an die Oberfläche. Es kommt eine kurze Gegensteigung zum Berggasthaus Plattenbödeli und dann geht es steil hinab durchs Brüeltobel. Schließlich kommst du am Hexenwäldli vorbei und nach Brülisau, dem Ziel der Wanderung.

Festes Schuhwerk notwendig
Einkehr vorhanden

Highlights der Tour

Blick auf den Sämtisersee
© appenzell.ch Blick auf den Sämtisersee

Die malerischen drei Seen Seealpsee, Fälensee und Sämtisersee.

Benötigte Ausrüstung

Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk werden empfohlen.

Kontakt

Appenzellerland Tourismus AI
Hauptgasse
9050
Appenzell
Tel.:41 (0)71 788 96 41
Fax:+41 (0)71 788 96 49
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Drei Seen Tour - Seealpsee - Fälensee - Sämtisersee"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten