Ausflugsziel Berg Pantokrator auf Korfu: Position auf der Karte

Berg Pantokrator Korfu

Berg Pantokrator
Über den Autor
Griechenland liegt im südöstlichen Europa und grenzt ans Mittelmeer. Die Hauptstadt von Griechenland ist Athen. Das Land und seine vielen einzelnen Inseln sind bekannt für ihre beeindruckend schönen Sandstrände. Griechenland hat eine Küstenlänge von 13.680km. Die griechische Bevölkerung wird als wichtiger Akteur in der Entwicklung der westlichen Kultur, Sprache und Kunst gesehen.  Mehr erfahren
aktualisiert am Jul 1, 2019
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene kostenlos
Jugendliche kostenlos
Kinder kostenlos
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Beschreibung

Lage und Besiedelung

Der Pantokrator ist mit etwa 917m der höchste Berg der Insel Korfu. Er liegt im Nordosten der Insel, ist aber fast von der ganzen Insel aus sichtbar. Der Name des Berges bedeutet übersetzt so viel wie "der Allesbeherrscher". Auf dem Berg befindet sich ein Kloster, welches aus dem 17. Jahrhundert stammt und heute nur noch in den Sommermonaten bewohnt ist. Auch eine griechisch-orthodoxe Kirche ist hier zu finden, sie ist während des Tages frei zugänglich. Das Kloster ist wegen seiner prunkvollen Innengestaltung einen Besuch wert.

Ein weiteres Bauwerk auf dem Berg ist eine große Stahlkonstruktion, welche als Sendemast genutzt wird. Durch seine Höhe ist der Sendemast die markanteste Konstruktion auf dem Berg, viele Besucher empfinden ihn als störend im Gesamtbild.

Besichtigung

Der Blick vom Pantokrator ist dafür unverbaut und sehr beeindruckend. Bei gutem Wetter kann man ganz Korfu überblicken und teilweise sogar das griechische und albanische Festland sehen. Hier gibt es auch eine Taverne in der man sich eine kleine Stärkung gönnen kann. 

Anfahrt

Mit dem Auto:

Mit dem Auto kannst du ganz leicht auf den Pantokrator fahren, auch wenn es dort nur eine begrenzte Menge an Parkplätzen gibt. Wenn du von Kerkyra die Hauptverkehrsstraße an der Ostküste entlang fährst, kommst du nach Pirgi. Direkt nach der Ortschaft kannst du dann in Richtung Spartilas abbiegen. Etwa 1,5km nach Spartilas biegst du dann rechts nach Strinilas ab. Wenn du nun weiter nach Petalia fährst kannst du kurz vor der Ortschaft zum Pantokrator abbiegen. Nun musst du nur noch der kleinen Straße den Berg rauf folgen und schon kommst du an den Parkplätzen an. DIe Straßen sind sehr schmal und teils auch nur ein Schotterweg, sollten aber für geübte Autofahrer kein Problem darstellen. 

Videos

Corfu Mount Pantokrator panorama.... | 04:59
PANTOKRATOR-CORFU
Pantokrator - Corfu / Korfu Greece...
Der Pantokrator (griechisch Παντοκράτωρ) ist der höchste...

Kontakt

TRAVEL AGENCY IN CORFU
29 Nafsikas Str
49100
Korfu
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%63%6f%72%66%75%74%6f%75%72%69%73%74%73%65%72%76%69%63%65%73%2e%67%72
+30-26610-24023
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Berg Pantokrator"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten