Ausflugsziel Badischer Winzerkeller im Schwarzwald: Position auf der Karte

Badischer Winzerkeller Breisach

Badischer Winzerkeller
Über den Autor

Der Badische Winzerkeller ist ein Genossenschaftsverbund mit rund 6000 Winzerbetrieben. Das Einzugsgebiet reicht vom Bodensee bis nach Tauberbischofsheim im Badischen Frankenland. Seit Januar 1998 ist der Badische Winzerkeller als erster Weinerzeugungsbetrieb in Baden Württemberg nach der ISO-Norm zertifiziert, dise Norm gewährleistet ein funktionierendes Qualitätsmanagement.

Mehr erfahren
aktualisiert am Jul 20, 2018
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene kostenlos
Jugendliche kostenlos
Kinder kostenlos
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
1
(0)

Beschreibung

Beeindruckende Holzfässer im Badischen Winzerkeller
© Badischer Winzerkeller Beeindruckende Holzfässer im Badischen Winzerkeller

Der badische Winzerkeller

Der badische Winzerkeller, ein Zusammenschluss mehrerer badischer Winzergenossenschaften, wurde 1952 in Breisach gegründet. Aus der kleinen hölzernen Baracke wurde ein große Anlage mit imposanten Kellereigebäude auf 2200 Hektar. Neun Anbaugebiete vom Bodensee bis Tauberfranken und 4500 Winzer und Winzerfamiliene werden repräsentiert. Weinvielfalt aus einer Hand und Qualtiät direkt vom Erzeuger - dafür steht der Badische Winzerkeller. Er beherbergt zudem den größten Holzfasskeller Europas. Seit der Gründerzeit lagern kostbare Weine im Weinarchiv. Jährlich kommen 20.000 Besucher um mit der unterirdischen Besucherbahn den Holzfasskeller und das Weinarchiv zu besichtigen einen Blick hinter die Kulissen der Weinerzeugung zu werfen.

Führung und Verkostung

Täglich finden Besichtigungen im Badischen Winzerkeller statt. Führungen finden jeweils am Vormittag und Nachmittag statt. Du erfährst alles über das das Badische Weinland, die Arbeiten eines Winzers und Kellermeisters. Unter fachkundiger Leitung besichtigst du die Kelterstation, den Lagerkeller und die Weinabfüllanlage und auch das Flaschenlager. Mit der Besucherbahn geht es zum Weinarchiv und zum Holzfasskeller. Anschließend findet im Hauptgebäude noch eine Wein- und Sektprobe aus badischem Anbau statt.

Anfahrt

Mit dem Auto

Der direkter und schnellste führt dich von der A5 Karlsruhe-Basel über die Ausfahrt  Bad Krozingen nach Breisach.

Wenn du von Norden kommend den Weg durch den Kaiserstuhl wählst, nimmst du die Autobahnausfahrt Riegel, dann fährst du Richtung Endingen und biegst nach Königschaffhausen links Richtung Breisach ab.

Kontakt

Badischer Winzerkeller
Zum Kaiserstuhl 16
79206
Breisach
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%62%61%64%69%73%63%68%65%72%2d%77%69%6e%7a%65%72%6b%65%6c%6c%65%72%2e%64%65
Tel.:+49 7667 900 0
Fax:+49 7667 900 232
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Badischer Winzerkeller"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten