Therme/Bad Myvatn Nature Baths in Nordostisland: Position auf der Karte

Myvatn Nature Baths

Myvatn Nature Baths
Über den Autor

Island, die etwa 103.000 km2 große Nordatlantik-Insel ist immer eine Reise wert, denn jede Jahreszeit hat hier ihre eigene, reizvolle Atmosphäre. Besucher können auf Island hautnah erleben, wie ein Land entsteht und sich in den Bann der Natur ziehen lassen. Das Land ist aufgrund seiner Lage ein Hot Spot vulkanischer und Mehr erfahren

aktualisiert am Jul 23, 2019
Bewerte die Therme/Bad
0
(5)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Becken

1 Außenbecken

Wellness

2 Dampfbäder
Massagen

Preise

1 Tag ISK5,300
Alle Preisinfos

Webcams

Leider ist im Moment keine Webcam verfügbar

Wissenswertes

  • Autos werden auf einem Parkplatz in der Nähe abgestellt.
  • Für die Verpflegung sorgen sowohl ein Kiosk als auch ein Restaurant, die sich auf dem Gelände befinden.

Info & Beschreibung

Die Lagune des Naturbades
© Ragnar Th. Sigurdsson Die Lagune des Naturbades

In den Myvatn Nature Baths können die Gäste im blauen Wasser der Lagune oder in den natürlichen Dampfbädern entspannen und die wunderschöne umliegende Natur genießen. Egal welche Jahreszeit, die umliegende Landschaft bietet immer ein herrliches Bade-Panorama. Im Winter kannst du beim Baden in der Lagune sogar die einzigartigen Nordlichter bewundern.

Das 2004 eröffnete Naturbad am Rande des Sees Mývatn bezieht sein geothermisches Wasser vom Bohrloch Bjarnarflag der National Power Company. Dort wird es aus Tiefen von bis zu 2.500 Metern an die Erdoberfläche gepumpt. Das Wasser hat eine Temperatur von etwa 130 Grad Celsius wenn es im riesigen Becken neben der Lagune ankommt. Zusammen fassen die Lagune und das Becken rund 3,5 Millionen Liter Wasser mit einer Temperatur von 36 bis 40 Grad Celsius. Die Lagune selbst wurde künstlich angelegt. Der Boden ist von Sand und Kiesel bedeckt. Die einzigartige Zusammensetzung des Wassers besteht zu einem großen Anteil aus Mineralien und Alkaline, die sich hervorragend zum Baden eignen und gut für den Körper sind. Dank dieser Zusammensetzung werden unerwünschte Bakterien und Pflanzen auf natürliche Art und Weise aus dem Wasser ferngehalten und chemische Mittel wie Chlor oder Desinfektionsmittel werden überflüssig.

Im Bad stehen ausreichend Umkleidekabinen, in denen du dich umziehen kannst, zur Verfügung. Deine persönlichen Sachen kannst du entweder in einem der Schließfächer verstauen oder du lässt deine Wertsachen in einen Safe an der Rezeption einschließen.

Wer möchte, kann während oder nach dem Baden im Kvika Restaurant essen gehen. An sonnigen Tagen kannst du dir ein entspanntes Mittag- oder Abendessen auch auf der gemütlichen Terrasse servieren lassen.

Beim Bau des Naturbades wurde stets darauf geachtet, im Einklang mit der einzigartigen Natur der Gegend sowie der dort vorherrschenden Bade-Kultur zu arbeiten. Die Einwohner der Region Mývatn  genießen bereits seit der Besiedelung durch die Wikinger das Baden in den heißen Quellen der Geothermalgebiete Islands. Es wurden umweltfreundliche Produkte verwendet und viel Wert auf nachhaltigen Tourismus gelegt.

Außenbecken: 1

Saunawelt

Das Myvatn Nature Baths im Winter
CC BY 2.0   © Ben Husmann Das Myvatn Nature Baths im Winter

Die beiden Dampfbäder wurden direkt auf das geothermische Gebiet gebaut, wodurch schwefelfreier Dampf durch Löcher im Boden in sie hineinströmt. Normalerweise liegt die Temperatur bei etwa 50 Grad Celsius und die Luftfeuchtigkeit beträgt nahezu 100 Prozent. Badegäste können einige Dampfbad-Gänge absolvieren und sich zwischendurch an der Außendusche abkühlen.

Dampfbäder: 2

Myvatn Nature Baths Video

Nature Bath Mývatn, North Iceland | 10:43

Wellness

Im Myvatn Nature Baths werden verschiedene Massagen angeboten: Massagen im Wasser, Fußmassagen, Relax-Massagen, Luxus-Massagen und Ganzkörper-Massagen. Die Massagen können entweder für das spezielle Massage-Zimmer oder für die Bade-Lagune gebucht werden.

Massagen

Anfahrt

Das Myvatn Nature Baths liegt im Nordosten Islands an der Route 1, welche direkt von der Hauptstadt Reykjavík über den nördlichen Teil der Insel bis zum Naturbad führt. Größere Städte auf dem Weg sind Mosfellsbær, Borganes, Húnavatnshreppur und Akureyri.

Kontakt

Myvatn Nature Baths
Jardbadsholar
660
Myvatn
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%6a%61%72%64%62%6f%64%69%6e%2e%69%73
Tel.:+354 464-4411
Fax:+354 464-4422

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Therme/Bad
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Therme/Bad "Myvatn Nature Baths"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Angebote & Tipps
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten