Ausflugsziel Schloss Waldburg in Oberschwaben: Position auf der Karte

Schloss Waldburg

Waldburg, Mühlenreute, Richlisreute, Hannober, Wetzisreute

Schloss Waldburg
Über den Autor

Als Redakteurin bei TouriSpo habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht. Seit September 2016 bin ich leitend für den Content auf dem Freizeitportal TouriSpo sowie auf dem Wintersportportal Skigebiete-Test zuständig. Die Berge faszinieren mich schon immer und auf Skiern bin ich zum ersten Mal im Kindergarten gestanden. Im Winter trifft man mich in den... Mehr erfahren

aktualisiert am May 27, 2019
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €9
Jugendliche €4.50
Kinder kostenlos
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
1
(2)

Beschreibung

Die Waldburg liegt in Oberschwaben zwischen Ravensburg und Wangen.
© Schloss Waldburg Die Waldburg liegt in Oberschwaben zwischen Ravensburg und Wangen.

Schloss Waldburg ist die ehemalige Stammburg des Reichsfürstengeschlechts Waldburg und thront auf einem steilen, kegelförmigen Hügel, auf einer Höhe von 772 Meter. Die Burg beherbergt in ihrem Palas ein Museum und ist in den Sommermonaten geöffnet. Unter anderem kannst du auf Schloss Waldburg einen vertäfelten Rittersaal aus dem Jahr 1568 besichtigen. Bei günstigem Wetter hat man von der Burg einen wunderschönen Rundblick in das oberschwäbische Voralpengebiet, in die Allgäuer Alpen oder in das Berner Oberland.

Museum

Zum Museum auf Schloss Waldburg gehören unter anderem eine Kunstausstellung und eine Waffenausstellung. Die Waffenausstellung im Erdgeschoss der Burg ermöglicht dir, einmal Schaukampfwaffen in der Hand zu halten. Neben Schwert, Schild, Streitkolben oder Zweihänder erwarten dich zudem verschiedene Helme, Rüstungsteile und ein Kettenhemd mit Haube. Die Waffenausstellung ist immer sonntags von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Die Burg will zudem über die Kunstausstellung Künstlern die Möglichkeit geben, ihre Werke zu zeigen.

Kinderprogramme

Für die kleinen Mittelalterfans wird auf Schloss Waldburg ein umfangreiches Programm angeboten. Ob beim Indoorgrillen in der alten Burgküche, beim Fladenbrot backen auf der Burg oder beim Erlebnistheater, auf Schloss Waldburg ist Spaß und Action garantiert.

Entstehung und Geschichte

Die Gründung der Waldburg geht zurück bis ins 11. Jahrhundert durch die Adelsfamilie Waldburg. In der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts wurde die Burg grundlegend umgebaut und der Palas bis zum zweiten Obergeschoss neu errichtet. Unter Kaiser Friedrich II. Wurden auf der Burg von 1220 bis mindestens 1240 die Reichskleinodien aufbewahrt. Mit dem Neubau des Palas wurde der Haupteingang an die heutige Stelle verlegt.

Unter Truchsess Johannes I. erfolgt um das Jahr 1323 die Aufstockung des Kapellenturms und die Errichtung der eigentlichen Kapelle im Turm. Johannes II. erhöhte dann das Gebäude auf den heutigen Stand. Die im Bauernkrieg unversehrt gebliebene Burg kam um 1550 in den Besitz des Truchsessen Georg IV., welcher das Innere des Palas in die heute sichtbare Gestalt umbauen ließ. Das Wirtschaftsgebäude stammt ebenfalls aus dem 16. Jahrhundert.

Die um 1728 stattgefundene Vergrößerung und Blockierung der Kapelle gilt als letzte größere Baumaßnahme. Ab dem 17. Jahrhundert wurde Schloss Waldburg nur noch sporadisch von der Familie von Waldburg bewohnt und die Bautätigkeit nahm ab.

Anfahrt

Waldburg liegt zwischen Ravensburg und Wangen in Baden-Württemberg. Am besten fährst du auf der B32 bis Kofeld und von dort folgst du der Beschilderung Richtung Waldburg. Der Parkplatz befindet sich am Fuß des Berges.

Videos

Schloss Waldburg von Oben | 01:11
Burgen und Schlösser Deutschland - Schloss...
channel

Kontakt

Schloss Waldburg
Schloss 1
88289
Waldburg
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%73%63%68%6c%6f%73%73%77%61%6c%64%62%75%72%67%2e%64%65
Tel.:+49 170 3867302
Fax:+49 7506 1316
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Schloss Waldburg"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten