Ausflugsziel Weihnachtsmarkt Halle (Saale) in Saale-Unstrut: Position auf der Karte

Weihnachtsmarkt Halle (Saale)

Hallesche Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt Halle (Saale)
Über den Autor

Ob nah oder fern, Berge, Städte, Strände oder Roadtrips, ich liebe es einfach neue Orte zu entdecken. Zuhause im Bayerischen Wald bin ich viel mit meinem Hund Balu in der Natur unterwegs und erkunde neue Wanderrouten in der Umgebung. Als Redakteurin bei TouriSpo teile ich Tipps und Erfahrungen mit euch und recherchiere nach neuen Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen für eure und meine... Mehr erfahren

aktualisiert am Oct 14, 2019
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene kostenlos
Jugendliche kostenlos
Kinder kostenlos
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
1
(2)

Beschreibung

Der Weihnachtsbaum in Halle ist 15 Meter hoch.
© Thomas Ziegler, Stadt Halle (Saale) Der Weihnachtsbaum in Halle ist 15 Meter hoch.

Glühwein, gebrannte Mandeln und auch Lebkuchenherzen verbreiten einen weihnachtlichen Duft auf dem Marktplatz der Stadt Halle an der Saale. Pünktlich zur Adventszeit findet hier jedes Jahr der Weihnachtsmarkt statt. An mehr als 120 Ständengibt es Glühwein, Weihnachtsdeko und Geschenke, aber auch kunsthandwerkliche Gegenstände zu entdecken.

Wenn der 15 Meter hohe Weihnachtsbaum in den Abendstunden beleuchtet wird, ist der Weihnachtszauber zum Greifen nah. Neben dem Baum steht jedes Jahr eine große Kerzen-Pyramide aus Holz, die aussieht wie eine gigantische Version der typisch erzgebirgischen Lichterpyramiden. Um einen tollen Blick von oben auf den Weihnachtsmarkt zu genießen, kannst du die Hausmannstürme der Marienkirche besichtigen.

Der Weihnachtsmarkt legt einen großen Wert auf Familienfreundlichkeit und bietet deshalb auch für Kinder einiges an. Neben verschiedenen Fahrgeschäften, einer Backstube und einem Märchenwald wartet ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm auf die kleinen Besucher. Auch die Weihnachtskrippe und die Sprechstunde mit dem Weihnachtsmarkt sind bei den Kindern sehr beliebt.

Wintermarkt Halle

Nach Weihnachten ist der Winterzauber in Halle noch lange nicht vorbei. Im Anschluss an den Weihnachtsmarkt findet im neuen Jahr der Wintermarkt Halle statt. Auch hier sind verschiedene Händler vor Ort, die unter anderem auch Glühwein anbieten. Wer zu Weihnachten nicht das richtige Geschenk bekommen hat, kann beim Schrottwichteln vorbeischauen. Die unbeliebten Weihnachtsgeschenke können dort umgetauscht werden. Was am Ende noch übrig bleibt, wird für den guten Zweck versteigert.

Anfahrt

Halle erreichst du am einfachsten über die Autobahn A14, der du bis zur Ausfahrt 17-Halle/Peißen folgst. Auf der B100 fährst du weiter Richtung Stadtzentrum.

In der Nähe des Marktplatzes kannst du in einem der Parkhäuser parken.

Videos

Der Weihnachtsmarkt in Halle -... | 02:07
Weihnachtsmarkt Halle 2017
Schülerreporter Chris unterwegs auf dem Weihnachtsmarkt...
Hallescher Weihnachtsmarkt 2017
Der Weihnachtsmarkt von Halle (Saale).
Time lapse Weihnachtsmarkt Halle 4K
Ich wünsche euch mit dem neuen Video ein tolles...
Halles schönste Weihnachtsmarktbuden
Halle, 19.12.2012: Spannung lag am Mittwoch im Stadthaus...

Kontakt

Tourist-Information Halle
Marktplatz 13
06108
Halle (Saale)
Anfrage senden
%74%6f%75%72%69%73%74%69%6e%66%6f%40%73%74%61%64%74%6d%61%72%6b%65%74%69%6e%67%2d%68%61%6c%6c%65%2e%64%65
Tel.:+49 (0) 345 122 99 84
Fax:+49 (0) 345 122 79 22
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Weihnachtsmarkt Halle (Saale)"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten