Ausflugsziel Merseburger Schloss in Saale-Unstrut: Position auf der Karte

Merseburger Schloss

Schlossweihnacht

Merseburger Schloss
Über den Autor

Als Redakteurin bei TouriSpo habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht. Seit September 2016 bin ich leitend für den Content auf dem Freizeitportal TouriSpo sowie auf dem Wintersportportal Skigebiete-Test zuständig. Die Berge faszinieren mich schon immer und auf Skiern bin ich zum ersten Mal im Kindergarten gestanden. Im Winter trifft man mich in den... Mehr erfahren

aktualisiert am Oct 29, 2018
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €3.50
Jugendliche €2
Kinder kostenlos
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
1
(1)

Wissenswertes

Beschreibung

Im Schlossinnenhof findet im Advent die Merseburger Schlossweihnacht statt.
© Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH Im Schlossinnenhof findet im Advent die Merseburger Schlossweihnacht statt.

Auf dem Schlossberg oberhalb der Saale gelegen überragt ein einmaliges Dom-Schlossensemble weithin sichtbar die Stadt. Schloss Merseburg ist ein beeindruckendes Zeugnis der Spätrenaissance und lädt mit Schlossgarten und Museum zahlreiche Besucher zu sich ein.

Kulturhistorisches Museum

Auf rund 1800 Quadratmeter in drei Etagen präsentiert das Kulturhistorische Museum im Merseburger Schloss zahlreiche historische Exponate. Es erwarten dich Ausstellungen zur Geschichte des historischen Ortes sowie der Stadt und der Region von der Ur- und Frühgeschichte bis zur Gegenwart. Besonderes Highlight des Museum ist aber die Darstellung der barocken Residenz der Herzöge zu Sachsen-Merseburg. In der Dauerausstellung werden unter anderen Glasperlarbeiten des 19. und 20. Jahrhunderts sowie Historische Zündgeräte und Feuerzeuge gezeigt. Abgerundet wird das Angebot des Museums durch Sonderausstellungen zur Schloss- Stadt- und Regionalgeschichte, zur Kunst in der Region und zu interessanten kulturhistorischen Themen.

Schlossgarten

Neben der barocken Kastanienalle aus dem 18. Jahrhundert bzw. deren Nachpflanzungen blieben im Schlossgarten noch einzelne Gehölzgruppen erhalten. Auch zwei Obeliskenpaare, die an den Gründer der Anlage, Herzog Christian I. und seine Gemahlin sowie deren Nachfolger erinnern, stammen aus der früheren Ausstattung des Gartens. Zudem gibt es im Park eine bronzene Porträtbüste des preußischen Gouverneurs Friedrich Kleist von Nollendorf zu sehen.

Merseburger Schlossweihnacht

In der Vorweihnachtszeit lädt die Stadt Merseburg zur Merseburger Schlossweihnacht ein. In wunderbarer Schlossatmosphäre bieten Händler Schluck, Holzkunst, Häkelwaren, Gewürze, Honigspezialitäten und vieles mehr an. Es erwarten dich typische Weihnachtsleckereien wie Glühwein in verschiedenen Sorten, Knobibrot oder Spezialitäten vom Grill.

Entstehung und Geschichte

Das Schloss im Stil der Renaissance war Königspfalz, Bischofssitz und Herzogsresidenz.
© Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH / DGPh, GfF Dr. Kubak, Wolfgang Das Schloss im Stil der Renaissance war Königspfalz, Bischofssitz und Herzogsresidenz.

Bereits 1015 legte Bischof Thietmar den Grundstein zum Neubau des Domes. Der Chor und die beiden Osttürme wurden neu errichtet und eine Krypta neu angelegt. Bischof Heinrich von Wahren errichtete im 13. Jahrhundert nördlich des Domes das Bischofsschloss, das 1470 durch Bischof Tilo von Trotha durch einen Neubau ersetzt wurde. Auf Bestreben des Herzogs Georg I. von Sachsen erfolgte in den Jahren 1605 bis 1608 ein tief greifender Um- und Erweiterungsbau durch den Baumeister Melchior Brenner. 1661 wurde der Schlossgarten angelegt, der 1730 durch den Schlossgartensalon und einen Pavillon für Gartenfeste erweitert wurde. Heute finden hier noch Tagungen und Kongresse statt.

Anfahrt

Die Dom-und Hochschulstadt Merseburg liegt an der Saale im südlichen Sachsen-Anhalt. Aus Richtung Dresden kommend folgst du der Autobahn A14 bis zum Autobahnkreuz 14-Schkeiditzer Kreuz und folgst den Schildern auf die A9 Richtung München/Erfurt. Du verlässt die Autobahn an der Ausfahrt 17-Leipzig-West und fährst auf der B181 weiter bis Merseburg. Du biegst rechts ab auf Neumarkt und fährst nach etwa 800 Metern links in die Schulstraße. Du biegst nach rechts ab auf die Brauhausstraße und fährst weiter bis zum Schlossparkplatz.

Videos

Merseburger Schloss und Dom -... | 02:02
Merseburger Schloss bei Nacht
Merseburger Schloss bei Nacht. Einfach mal draufgehalten....

Kontakt

Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg
Domplatz 9
06217
Merseburg
Anfrage senden
%6d%75%73%65%75%6d%2e%73%63%68%6c%6f%73%73%2e%6d%65%72%73%65%62%75%72%67%40%73%61%61%6c%65%6b%72%65%69%73%2e%64%65
Tel.:+49 (0) 3461 401318
Fax:+49 (0) 3461 402006
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Merseburger Schloss"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten