Ausflugsziel Mercado Central in San José in San José (Costa Rica): Position auf der Karte

Mercado Central in San José

Mercado Central in San José
Über den Autor

Das zentralamerikanische Land Costa Rica zählt zu den schönsten Reisezielen der Welt. Die demokratische Republik zwischen Panama und Nicaragua erstreckt sich auf einer Fläche von über 50.000 Quadratmetern und wird in sieben Provinzen aufgeteilt: die Region um die Hauptstadt San José sowie die... Mehr erfahren

aktualisiert am Jun 15, 2018
Angebote & Tipps

Webcams

Leider ist im Moment keine Webcam verfügbar
Bewerte das Ausflugsziel
1
(0)

Beschreibung

Neben Lebensmitteln kannst du auf dem Mercado Central auch Handwerkswaren, Blumen und vieles mehr kaufen.
CC BY 2.0   @ Marissa Strniste Neben Lebensmitteln kannst du auf dem Mercado Central auch Handwerkswaren, Blumen und vieles mehr kaufen.

Wer die costa-ricanische Hauptstadt San José besucht, sollte unbedingt auf dem Mercado Central, dem größten Markt der Stadt, vorbeischauen. Der 1880gegründete Markt ist ein Fest für die Sinne und zieht täglich zehntausende Besucher an. Über 200 kleine Geschäfte, Verkaufsstände und kleine Restaurants, die Sodas genannt werden, findest du in den schmalen Gassen.

Allerlei bunte Waren

Lass dich durch die geselligen, engen Gassen treiben und von den Gerüchen und Farben der vielfältigen Waren verführen. Neben einer riesigen Auswahl an Fleisch, Fisch, Obst, Gemüse und Kaffee entdeckst du auch Waren wie Schlangenlederstiefel, Cowboy-Sättel, Kräuterheilmittel, Blumen, Souvenirs und einheimische Handwerkswaren. Wie wäre es zum Beispiel mit herrlich duftenden costa-ricanischen Kaffeebohnen als Mitbringsel für die Daheimgebliebenen?

Ein Genuss für alle Sinne

Wenn du vom Umherwandern eine Pause brauchst, solltest du eines der kleinen Cafés oder Sodas aufsuchen. Die typischen costa-ricanischen Gerichte, die es hier gibt, zählen zu den wahren Schätzen des Marktes. Schon beim Flanieren durch den Markt kannst du überall die herrlichen Düfte all dieser Leckereien einatmen. Köstlich dampfende, einheimische Speisen werden hier in großen Töpfen serviert. Besonders bekannte Gerichte sind „Casados“ (mit Reis, Bohnen, Salat, Käse, Tortillas und Fleisch) sowie „Gallo Pinto“ (Reis mit Bohnen) und der leckere, süße Drink „Agua Dulce“ (Wasser mit costa-ricanischem Kandiszucker).

Costa-ricanisches Lebensgefühl pur

Der Mercado Central ist viel mehr als ein Warenumschlagplatz. Es ist so etwas wie eine eigene kleine Welt. Von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang herrscht hier reges Treiben. Wie nirgends sonst in der Stadt spürst du das costa-ricanische Lebensgefühl. Tauche ein in die Kultur und Geschichte des Landes und genieße die einmalige Atmosphäre. Viele Costa-Ricaner kommen täglich hierher, um einzukaufen, andere Menschen zu treffen und über die aktuellen Geschehnisse im Land zu diskutieren.

Ein Labyrinth aus Gassen

Obwohl der Markt seit seiner Entstehung 1880 mehrfach umziehen musste, blieb die ihm typische Labyrinth-Struktur erhalten. Wenn man nicht aufpasst und sich vom bunten Treiben zu sehr in den Bann ziehen lässt, passiert es schnell, dass man die Orientierung verliert. Es gibt jedoch verschiedene Ein- und Ausgänge, die immer wieder auf die Hauptstraßen rund um den Mercado Central führen.

Zwei Blocks weiter befindet sich zudem der Mercado Borbón, welcher ebenfalls einen Besuch wert ist. Dieser Markt ist allerdings um einiges kleiner und auf Lebensmittel spezialisiert. Hier findest du vor allem Fleischer, Fischhändler und Obstverkäufer.

Anfahrt

Einer der vielen Eingänge des Mercado Central
CC BY 2.0   © Monica Einer der vielen Eingänge des Mercado Central

Der Mercado Central nimmt einen ganzen Block an der Avenida Central ein und ist etwa 250 Meter vom Parque Central entfernt.

Mit dem Auto:

Verschiedene große Straßen führen in das Stadtzentrum von San José. Am besten ist es, wenn du, beispielsweise über die Ringstraße 39 auf den Highway Nr. 2 kommst. Im Stadtzentrum biegst du dann beispielsweise auf den Paseo Rubén Darío ab, welcher direkt in die Avenida Central übergeht.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Nur wenige hundert Meter vom Mercado Central entfernt befinden sich der Bahnhof „Estación de Ferrocarril al Atlántico“ sowie mehrere Bushaltestellen.

Kontakt

Mercado Central
Avenida Central
San José
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Mercado Central in San José"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten